NRWision
Lade...

2 Suchergebnisse

Kulturschock 2019 – Straßenkulturfestival in Witten
Interview
02.10.2019 - 60 Min.

Kulturschock 2019 – Straßenkulturfestival in Witten

Beitrag von Antenne Witten

Der "Kulturschock" ist ein Straßenkulturfestival mit lokalen Künstlern in Witten. Der Kulturbeirat organisiert gemeinsam mit dem Stadtmarketing Witten verschiedene Aktionen in der Bahnhofstraße. Moderator Marek Schirmer spricht mit den Organisatoren Kerstin Glathe und Martin Strautz. Im Interview erzählen sie, dass sie Kunstschaffenden mit der Veranstaltung eine Plattform bieten möchten. In der Sendung von "Antenne Witten" stellt der Fotograf und Bodypainter Norbert Dähn sein Projekt für den "Kulturschock" vor. Außerdem spricht Marek Schirmer mit Juana Andrisano vom Kulturbüro Witten, das den "Kulturschock" Mitte Oktober 2019 finanziert.

1
Young In Life: Kreative Jobs
Magazin
13.02.2018 - 14 Min.

Young In Life: Kreative Jobs

Jugendmagazin vom Ausbildungsfernsehen Marl

Keine Lust bei der Arbeit den ganzen Tag am Schreibtisch zu sitzen? "Young In Life" stellt kreative Jobs vor - von ungewöhnlich bis bekannt. Carina Pusch ist Bodypaint Artist: Sie erschafft Kostüme auf der Haut, allein mit Farbe. Die Idee dazu kam Carina, als ihr zu einer Karnevalsveranstaltung ein Kostüm fehlte. Mittlerweile hat sie einige Preise gewonnen und ihren eigenen YouTube-Kanal. Tom Brückner ist Kameramann. Ein Beruf, der vielleicht erst auf den zweiten Blick kreativ erscheint. Brückner filmt und fotografiert die Modelle und Motive von Carina Pusch für ihren YouTube-Kanal. Neben der langen Vorbereitung nehme vor allem die Nachbearbeitung der Filme viel Zeit und Kreativität in Anspruch. Kreativ ist auch das Projekt der Kindertagesstätte "Pippi Langstrumpf e.V." in Dorsten. Die Kindergarten- und Elterninitiative gibt es bereits seit 1989. Aktuell besteht sie aus 15 Familien mit 17 Kindern sowie fünf Erzieherinnen. So unterstützen sich Eltern und Erzieher gemeinsam.

2