NRWision
Lade...

73 Suchergebnisse

Interview
07.02.2019 - 37 Min.

bergisch.io: Sarah-Lena Debus, Bergisches Schul-Technikum

Digitalisierung-Podcast von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Sarah-Lena Debus ist Koordinatorin am Bergischen Schul-Technikum (BeST), der Gemeinschaftsoffensive "Zukunft durch Innovation.NRW (zdi)". In Partnerschulen in Remscheid, Solingen und Wuppertal sucht sie Nachwuchs-Fachkräfte für technische Berufe und vermittelt ihnen kostenlose Kurse bei regionalen Unternehmen. In "bergisch.io" erzählt Sarah-Lena Debus, welche innovativen Projekte und beruflichen Erfolgsgeschichten bereits aus diesem Programm hervorgegangen sind.

1
Magazin
08.01.2019 - 62 Min.

DO-MU-KU-MA: Westfalen-Kolleg Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Das "Westfalen-Kolleg Dortmund" gibt Menschen die Möglichkeit, das Abitur nachzuholen. Klaus Lenser von "DO-MU-KU-MA" besucht die Schule und berichtet über deren Angebote: Beim Bildungsgang "abitur-online" können sich Berufstätige hauptsächlich durch Online-Kurse auf das Abitur vorbereiten. Klaus Lenser spricht mit Schülern dieses Lehrgangs. Er fragt sie, wieso sie sich dafür entschieden haben, noch einmal in die Schule zu gehen. Außerdem erfährt der Reporter von Lehrkräften am Dortmunder Westfalen-Kolleg, was die Schule neben den Abschlüssen noch zu bieten hat und wieso sie sich dort wohlfühlen.

2
Magazin
06.12.2018 - 26 Min.

KR-TV: Handball-Spiel, "vocatium Krefeld" – Fachmesse, Ina Scharrenbach – NRW-Heimatministerin

Lokalmagazin aus Krefeld

Die Mannschaften "HSG Krefeld" und "Longerich SC Köln" treffen bei einem Handball-Match in Krefeld aufeinander. Bei der "vocatium Krefeld", einer Fachmesse für Ausbildung und Studium, können sich Schüler über Berufsmöglichkeiten informieren. Im Format "JUng fragt KReativ" ist dieses Mal NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach zu Besuch. Sie möchte sich den Fragen der Krefelder zum Thema Heimatförderung stellen. Weitere Themen der Sendung sind die Gleiserneuerung der Linie 041 und die Sessions-Eröffnungs-Gala 2019.

3
Talk
29.11.2018 - 31 Min.

Innovate+Upgrade: Revolution der Arbeitswelt – Teil 2

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Was kann ich als Unternehmen tun, wenn es am Markt niemanden gibt, der meine Arbeit machen will? Und können sich Arbeitgeber Wettbewerbsvorteile am Arbeitsmarkt verschaffen? Mit Fragen wie diesen beschäftigt sich der zweite Teil des "Innovate+Upgrade"-Podcasts mit Politikwissenschaftler und Betriebswirt Sebastian Baacke aus Hildesheim. Er berät Unternehmen und erklärt diesen, wie sie zu einem attraktiven Arbeitgeber werden und warum das für den Betrieb nützlich ist.

4
Magazin
28.11.2018 - 56 Min.

Interkulturelles Magazin: DGB-Jugend, Interkulturelles Fest 2018, Perspektiven nach der Hauptschule

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Die "DGB-Jugend" ist Teil des Deutschen Gewerkschaftsbunds und ein eigenständiger Jugendverband. Sie richtet sich vor allem an junge Menschen, die sich in der Ausbildung befinden. Wenn in der Frühphase des Berufslebens Probleme mit dem Arbeitgeber auftreten, sind diese schwierig zu lösen. Als junger Mensch hat man meist Sorge, sich die Zukunft zu verbauen, wenn man die Konfrontation sucht. Sarah Uliczka und Dominik Schnabel von der "DGB-Jugend" aus Münster erklären, wie sich Probleme mit dem Ausbildungsbetrieb lösen lassen. Außerdem geht es im "Interkulturellen Magazin" um Berufsperspektiven von Menschen mit Hauptschulabschluss und um das "Interkulturelle Fest 2018" in Münster.

5
Talk
21.11.2018 - 29 Min.

Jugendportrait: Sarah Uliczka und Dominik Schnabel, DGB-Jugend

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Studentin Sarah Uliczka und Meisterlehrling Dominik Schnabel engagieren sich beim Deutschen Gewerkschaftsbund in Münster, kurz "DGB". Als Teil der DGB-Jugend sind sie vor allem Anlaufstelle für Jugendliche und Auszubildende. Der DGB setzt sich für die Interessen der Auszubildenden ein, zum Beispiel für günstige ÖPNV-Tickets. Türkân Heinrich und Susu von "Radio-Kaktus Münster e.V." unterhalten sich mit Sarah Uliczka und Dominik Schnabel über ihre Arbeit beim DGB.

6
Interview
21.11.2018 - 66 Min.

Kohlenpod: Thomas Prinz, Bergmechaniker und ehemaliges Betriebsrat-Mitglied – #44

Podcast über das Ende des Steinkohlebergbaus im Ruhrgebiet von Christian Keßen aus Herten.

Thomas Prinz ist Mitglied in der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie und ehemaliges Mitglied des Betriebsrats des Bergwerks Auguste Victoria in Marl. Seine Mutter wollte damals, dass er Stuckateur wird. Prinz ist aber doch lieber in die Fußstapfen seines Vaters getreten und Bergmechaniker auf der Zeche Ewald in Herten geworden. Mit "Kohlenpod"-Moderator Christian Keßen spricht Thomas Prinz unter anderem über seine Arbeit im Betriebsrat und den Kohleausstieg.

7
Interview
15.11.2018 - 58 Min.

Kohlenpod: Willi Walter, Elektrosteiger - Herr über 5.000 Volt – #48

Podcast über das Ende des Steinkohlebergbaus im Ruhrgebiet von Christian Keßen aus Herten

Willi Walter ist Elektrosteiger und spricht in "Kohlenpod" über seine Beziehung zum Bergbau. Er erklärt, warum er damals trotz Studium der Nachrichtentechnik in Bochum zurück in den Bergbau gegangen ist. Doch was macht ein Elektrosteiger eigentlich? Und wie wird man Elektrosteiger? Willi Walter beschreibt ausführlich seine Ausbildung und auch seine erste Grubenfahrt.

8
Magazin
06.11.2018 - 16 Min.

KURT - Das Magazin: Anwesenheitspflicht in der Uni, Clowns in der Kinderklinik

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Die Anwesenheitspflicht in Seminaren und Vorlesungen ist an NRW-Universitäten noch verboten. Das könnte sich mit einem neuen Hochschulgesetz ändern. Was das für die Studierenden bedeuten würde, erzählt Lehramts-Student Tim Trendelkamp. Außerdem stellt Cristina Gomes Ascenso ihre außergewöhnliche Ausbildung vor: Sie möchte Glasapparatebauerin werden. Die "KURT"-Redaktion beschäftigt sich außerdem mit dem Thema "Herbstdepressionen" und begleitet Clowns, die Kinder im Krankenhaus zum Lachen bringen.

9
Talk
25.10.2018 - 54 Min.

More Martin: Priesterausbildung im "Bischöflichen Priesterseminar Borromaeum" in Münster

Musik und Talk - produziert beim medienforum münster e.V.

Im "Bischöflichen Priesterseminar Borromaeum" in Münster werden Priester ausgebildet. Die Kandidaten studieren neben ihrer Ausbildung die Katholische Theologie. Das "Priesterseminar Borromaeum" ist nicht nur Ausbildungsstätte, sondern auch Wohnort der angehenden Priester: Sie leben dort in Wohngemeinschaften. Zu Gast in "More Martin" sind "Borromaeum"-Leiter Hartmut Niehues und die Priesteramtskandidaten Jan Sienert und Lukas Mey. Die Themen des Studio-Talks sind die Gestaltung der Priesterausbildung, Kritik an der Katholischen Kirche und das Alltagsleben der Priesteramtskandidaten.

10
Interview
25.10.2018 - 53 Min.

Radio EXLEX - Tatort MG: "Karriere-Kick MG"

Beitrag der Radiowerkstatt EXLEX in Mönchengladbach

Karriere Kick MG – "Kick dich in deine Karriere". So lautet das Motto des größten Tischkicker-Turniers Deutschlands. Angehende Azubis können hier in einer gemütlichen Atmosphäre mit oder gegen ihre möglichen Arbeitgeber spielen. Statt Anzug und Krawatte also lockeres Kickern. "Radio EXLEX"-Reporter Robin Grysczyk hat sich mit den jungen Schülerinnen und Schülern unterhalten. Was halten sie von der Veranstaltung? Waren sie erfolgreich? Für Sie war es ein ganz neues Konzept, ihre möglichen späteren Arbeitgeber kennenzulernen. Außerdem Sandra Bolten-Tillmanns und Harald Widera von der Stadtsparkasse Mönchengladbach im Interview mit "EXLEX"-Reporter Thomas Bruchhausen. Wie sehen Sportgeist und Begeisterung auf der gegenüberliegenden Seite aus? Als Projektpartner der Veranstaltung waren sie schnell zu begeistern und zeigen sich von ihrer sportlichsten Seite. Wie es überhaupt zu der Idee kam, Sport und Berufsorientierung miteinander zu verbinden, verrät Marco Lemme von der Bundesagentur für Arbeit Mönchengladbach. Beim Kickern "begegnet man sich auf Augenhöhe, da gibt es keine Barrieren", so Lemme. "Es war eine Herausforderung", ergänzt Axel Tillmanns von MG-Connect und fügt mit einem Lächeln hinzu: "Dass heute hier so viel los ist, freut uns natürlich tierisch!" Alles in allem war der Karriere-Kick 2018 in Mönchengladbach ein voller Erfolg! Die ganze Sendung jetzt zum anhören!

11
Interview
18.10.2018 - 56 Min.

School's out: "azubi-me", Ausbildungsportal für Münster

Radio-Reihe für Schulen in Münster - produziert im medienforum münster e.V.

"azubi-me" ist ein digitales Ausbildungsportal für Münster und das Münsterland, das SchülerInnen und Unternehmen zusammen bringen will. Ausbildungssuchende schreiben keine Bewerbungen mehr, sondern erstellen online ein Profil mit ihren Stärken. Unternehmen können deshalb direkt auf die SchülerInnen zugehen. So sollen freie Ausbildungsplätze wieder besser besetzt werden. Moderatorin Deborah Thielert spricht mit den Gründern Sandra Tillmann und Oliver Henschen über die Idee hinter dem Ausbildungsportal und über eine neue Generation von Schülern und Schülerinnen, für die der Spaß an der Arbeit im Vordergrund steht.

12