NRWision
19.01.2022 - 5 Min.

Studio ECK: 120 DEN - Band aus Köln

Bericht vom Evangelischen Kirchenverband Köln und Region

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/studio-eck-120-den-band-aus-koeln-220119/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"120 DEN" ist eine Band aus Köln. "Vier Frauen und zwölf Beine" haben die Band 2019 gegründet. Vier davon sind Schaufensterpuppenbeine. Das Damenquartett hat die Beine nach eigenen Entwürfen zu elektronischen Instrumenten umgebaut. Mit Kontaktmikrofonen und Gitarrensaiten kann "120 DEN" mit den Schaufensterpuppenbeinen spielen. Die Band besteht aus Tina Tonagel, Gesine Grundmann, Conny Crumbach und Britta Fehrmann. Die Musiker*innen mischen elektronische Musik mit Death Metal. "Studio ECK"-Reporterin Christina Löw gibt einen Einblick in den ungewöhnlichen Musikstil von "120 DEN".

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.