NRWision
26.06.2018 - 5 Min.

Steffi Bart: Schwemmholz im Deich (Wandel 2.0)

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

  • Bericht

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/steffi-bart-schwemmholz-im-deich-wandel-20-180626/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Steffi Bart ist Künstlerin, aber auch Gärtnerin und Gartenbauerin. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sie auch in der Kunst viel mit Material aus der Natur arbeitet. Beim Landart-Projekt "Wandel 2.0" auf dem Kölner Atelier-Areal "Odonien" ist sie eine von 15 Künstlerinnen und Künstlern, die das Gebiet mitgestaltet und künstlerisch erschlossen haben. In ihrem Bereich arbeitet sie mit Schwemmholz, großen Steinen, Fotos und verschiedenen Dingen, die sie auf dem Areal gefunden hat. Wilda WahnWitz stellt die Künstlerin in ihrem Beitrag vor.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Tipps der Woche