NRWision
19.10.2021 - 28 Min.

Steele TV: Hofmärkte in Essen-Steele, Möhnetalsperre, WasteWalk e.V.

Lokalmagazin aus Essen-Steele

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/steele-tv-hofmaerkte-in-essen-steele-moehnetalsperre-wastewalk-ev-211019/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Hofmärkte haben im September 2021 zum fünften Mal in Essen-Steele stattgefunden. Mehr als 120 Märkte gab es für die Besucher*innen zu sehen. Außerdem traten verschiedene "Hobby-Bands" mit Live-Musik auf. Das Highlight der Hofmärkte: Die Besucher*innen konnten kulinarische Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern probieren. Im Lokalmagazin "Steele TV" geht's zudem um die Möhnetalsperre. Der künstlich aufgestaute See bietet eine tolle Erholungsmöglichkeit für Wanderer und Radfahrer. Ludger Harder arbeitet beim "Ruhrverband" (RV) und ist Betriebsleiter beim "Talsperrenbetrieb Nord". In "Steele TV" erklärt er, was die ursprüngliche Aufgabe der Möhnetalsperre ist. Der See ist wichtig für die Wasserversorgung in der Umgebung - auch heute noch. Außerdem: Die Mitglieder von "WasteWalk e.V." sammeln bei regelmäßigen Spaziergängen Müll ein. So will der Verein etwas für den Umweltschutz tun. Mittlerweile nehmen bis zu 200 Personen an den "Spaziergängen" von "WasteWalk e.V." teil.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.