NRWision
04.05.2016 - 27 Min.

Steele TV: Graffiti, "Humann im Dialog", Studio-Bühne Kray

Lokalmagazin aus Essen-Steele

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/steele-tv-graffiti-humann-im-dialog-studio-buehne-kray-160504/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Graffiti-Kunst polarisiert. David Hufschmidt und Ingo Ahlborn wissen das. Doch die beiden Sprayer möchten mit ihren Werken Farbe in den Essener Stadtteil Steele bringen. Inzwischen wird ihre Kunst anerkannt. Sie durften Außenwände des Jugendzentrums "Buschhütte" bemalen, im Mittelpunkt stehen zwei große Flamingos. Danach berichtet das Team von "Steele TV" von der Gesprächsreihe "Humann im Dialog", bei der sich Oberbürgermeister Thomas Kufen den Fragen der Schüler stellt. Aufgegriffen werden nicht nur gesellschafts-politische Themen. Es geht auch um Vertrauen und Zusammenhalt, das Funktionieren einer Gesellschaft. Und: der Kampf ums Überleben. Seit sechs Jahren setzen sich Beschäftigte und Ehrenamtler für den Erhalt der Studio-Bühne Kray ein.
    Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
    Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
    Nichts zu sagen?
    Verrat uns Deinen Namen :-)
    Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.