SOLIDARITÄTER*INNEN: Second-Hand-Laden "Die Ankleide", Sozialberatung in Bielefeld

Magazin der Stiftung Solidarität bei Arbeitslosigkeit und Armut und von Kanal 21 aus Bielefeld

"Die Ankleide" ist ein Geschäft für Second-Hand-Kleidung in Bielefeld. Hier können Personen mit einem sogenannten "Bielefeld-Pass" Anziehsachen zu einem erschwinglichen Preis erwerben. Zudem besteht in der Schneiderei des Ladens die Möglichkeit, Änderungswünsche für Kleidung zu tätigen. Irina Lamm ist als Mitarbeiterin bei dem Second-Hand-Laden tätig. Im Magazin "SOLIDARITÄTER*INNEN" gibt sie einen Einblick in das Konzept hinter "Die Ankleide". Und: Jeden Donnerstag findet im "Kultur- und Kommunikationszentrum Sieker" in Bielefeld eine kostenlose Sozialberatung statt. Hier haben ehrenamtliche Mitarbeiter*innen ein offenes Ohr für Probleme und geben Orientierungshilfen für Bildung und Beruf.

Dein Feedback

Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung per Mail zu dieser Sendung. Was möchtest Du tun?

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/solidaritaeterinnen-second-hand-laden-die-ankleide-sozialberatung-in-bielefeld-240611/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>
QRCode

Verfasse deinen Kommentar

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.