NRWision
11.03.2020 - 30 Min.

seniorama: Holocaust-Ausstellung, "artconnection" – Ausstellung für guten Zweck

Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/seniorama-holocaust-ausstellung-artconnection-ausstellung-fuer-guten-zweck-200311/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Ausstellung "Einige waren Nachbarn" widmet sich der Rolle, die die gewöhnlichen Bürger – ob Mittäter, Mitläufer oder Helfer – im Holocaust spielten. "seniorama"-Moderatorin Bärbel Elstrodt informiert über die Holocaust-Ausstellung im Foyer der Bezirksregierung Münster. Dort sprechen auch Dorothee Feller, Regierungspräsidentin von Münster, und Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Antisemitismusbeauftragte des Bundes. Außerdem in dieser Sendung: Das Team von "seniorama" zeigt Eindrücke von der Kunstaustellung "artconnection", die auch 2020 wieder in Münster stattfindet. Für jedes verkaufte Kunstwerk gehen 80 Euro in den Spendentopf der Initiativen "Aktion Lichtblicke e.V." und "Art Meets Education e.V.".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.