NRWision
  • Taschenuschis
     

    Taschenuschis

    Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Lade...
Taschenuschis: Lagerkoller-Uschis
Talk
02.04.2020 - 39 Min.

Taschenuschis: Lagerkoller-Uschis

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Der Coronavirus-Quarantäne-Lagerkoller erreicht auch die "Taschenuschis": Welchen Tag haben wir heute? Was unterscheidet den Tag gestern von dem heute? Von Alltag ist nicht mehr zu sprechen. Aber auch, wenn Melanie Beckers und Stefanie Bösche ihren Podcast diesmal getrennt voneinander aufnehmen müssen, gibt es ein paar Geschichten zu erzählen. Stefanie Bösche hatte zum Beispiel das erste Mal eine Video-Sprechstunde bei ihrer Ärztin. Auch der Arbeitsalltag ist nicht mehr normal. Die beiden Podcasterinnen sprechen darüber, wie Kontaktsperre, Homeoffice und panische Mitmenschen in letzter Zeit ihre Nerven strapaziert haben. Melanie Beckers verbringt die Zeit mit dem neuen Spiel "Animal Crossing: New Horizons" auf der "Nintendo Switch". Außerdem hat sie all ihre CDs sortiert – und ist dabei auf musikalische Jugendsünden gestoßen.

1
Taschenuschis: Influencer
Talk
30.03.2020 - 56 Min.

Taschenuschis: Influencer

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Influencer sind Menschen, die mit ihren Posts und Videos in sozialen Netzwerken Werbung machen und dadurch Geld verdienen. Melanie Beckers und Stefanie Bösche diskutieren in ihrem Podcast über diesen Beruf und den Sinn dahinter. Natürlich geht es auch um gestellte Selfies, den Druck täglich abzuliefern und Menschen, die sich über Influencer und deren Fotos lustig machen. Für die beiden Podcasterinnen gibt es Influencer, die sich eine interessante Sparte ausgesucht haben und ihre Reichweite sinnvoll nutzen, und Influencer, die einfach nur affig sind. In "Taschenuschis" geht es unter anderem um "Rezo", "Gronkh" und "gamergirl's". Melanie Beckers und Stefanie Bösche überlegen auch, ob Influencer und deren Posts gefährlich sein können. Schließlich würden nicht alle Follower oder Fans die Posts reflektieren. Dadurch lassen sie sich beeinflussen oder sie stellen sich selbst infrage. Die beiden Mädels scherzen auch, wofür sie bei "Instagram" und Co. Werbung machen würden.

2
Taschenuschis: Glücksmomente
Talk
24.03.2020 - 48 Min.

Taschenuschis: Glücksmomente

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Was bedeutet eigentlich Glück? Für Melanie Beckers und Stefanie Bösche kann auch das "kleine Glück" besonders sein. Ein ruhiger Morgen oder ein entspanntes Aufstehen seien für sie beispielsweise ein guter Start in den Tag. Die "Taschenuschis" lassen auch ihre Hörer zu Wort kommen. Diese erklären im Podcast ebenfalls, was sie glücklich macht. Kleine Momente des Glücks seien zum Beispiel eine auf Anhieb passende Hose oder frischer Pizza-Geruch. Familie, Freunde und Dankbarkeit machen die Hörer ebenfalls glücklich. Stefanie Bösche freut sich über die Unterstützung von Melanie Beckers und einem Bekannten in einer schwierigen Situation.

3
Taschenuschis: Coronakalypse
Talk
23.03.2020 - 49 Min.

Taschenuschis: Coronakalypse

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Eigentlich wollten die "Taschenuschis" eine Themen-Folge aufnehmen, doch danach ist den Podcasterinnen in der aktuellen Situation gar nicht zumute. Das Coronavirus geht um und die ganze Welt verändert sich. Auch die "Taschenuschis" sind davon betroffen: Stefanie Bösche erzählt von ihren Existenzängsten, seitdem die Schulen geschlossen sind. Melanie Beckers muss die Versicherung ihres Autos über Telefon und E-Mail abwickeln, weil das Straßenverkehrsamt ebenso zu hat. Die Podcasterinnen sprechen außerdem über die Regeln, durch die sich das Coronavirus nicht so schnell verbreiten soll. Für Personen, die nicht verzichten können, haben sie kein Verständnis. Zuletzt geht es um apokalyptische Überlebens-Tipps.

4
Taschenuschis: Tussiklatsch 14 – Permabann-Uschis
Talk
12.03.2020 - 53 Min.

Taschenuschis: Tussiklatsch 14 – Permabann-Uschis

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten steigt an – und nebenbei der Egoismus. So sehen es die "Taschenuschis". Melanie Beckers und Stefanie Bösche sprechen in ihrem Podcast über egoistisches Verhalten von Hamsterkäufern und Panikmachern. Stefanie Bösche reitet momentan lieber online auf ihrem Pferd "DJ BoBo". Auch Melanie Beckers spricht im "Tussiklatsch" über ihre Erfahrungen aus der Welt der Online-Computerspiele. Ein Freund von Melanie leidet vermutlich unter einem "Permabann". Wenn man mehrmals gegen die Regeln eines Computerspiels verstößt, kann man permanent daraus verbannt werden. Die "Taschenuschis" diskutieren über den Sinn solcher Strafen. Außerdem im "Tussiklatsch": Handysucht, "Digital Detox", billige Elektrogeräte und das Leben als Promi.

5
Taschenuschis: Rassismus
Talk
11.03.2020 - 85 Min.

Taschenuschis: Rassismus

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

"Ich bin ja kein Rassist, aber …" – mit diesem Satz und anderen rassistischen Aussagen setzen sich Melanie Beckers und Stefanie Bösche in ihrem Podcast "Taschenuschis" auseinander. Die beiden haben in ihrem Arbeitsalltag oft mit Rassismus zu tun und deswegen eine klare Meinung zu dem Thema. Dabei greifen sie auch aktuelle Ereignisse auf, wie zum Beispiel die Thüringen-Wahl 2020 oder der Skandal um die Gäste-Auswahl der ARD-Sendung "maischberger. die woche".

6
Taschenuschis: Tussiklatsch 13 – Aschermittwoch-Uschis
Talk
27.02.2020 - 51 Min.

Taschenuschis: Tussiklatsch 13 – Aschermittwoch-Uschis

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Die "Taschenuschis" sind keine Fans von Karneval. Vor allem die Musik gefällt ihnen nicht. Positiv finden sie aber die politischen Botschaften der Karnevalswagen. Darüber reden Melanie Beckers und Stefanie Bösche in ihrem Podcast zum Aschermittwoch. Außerdem regen sie sich über Spikes und Netze zur Taubenabwehr am Hauptbahnhof in Wuppertal auf. Sie schlagen vor, stattdessen ein Taubenhaus einzurichten. Ein weiteres Thema ist die Drogen-Politik. Cannabis solle legalisiert werden, weil es im Gegensatz zu harten Drogen wie Kokain nicht abhängig mache.

7
Taschenuschis: Ist die Kirche zeitgemäß?
Talk
26.02.2020 - 76 Min.

Taschenuschis: Ist die Kirche zeitgemäß?

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Über die goldene Badewanne vom Ex-Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst aus Limburg sprechen Melanie Beckers und Stefanie Bösche in "Taschenuschis". Sie fragen sich: Ist die Kirche im 21. Jahrhundert angekommen? Um das herauszufinden, sprechen die Podcasterinnen über die Frau in der Kirche, kollektive Schuld, das Zölibat und die Kirche als Hoffnungsträger.

8
Taschenuschis: Tussiklatsch 12 – Action-Uschis
Talk
13.02.2020 - 63 Min.

Taschenuschis: Tussiklatsch 12 – Action-Uschis

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Das Sturmtief Sabine hat auch die "Taschenuschis" Melanie Beckers und Stefanie Bösche kalt erwischt. Durch den Ausfall des Bahnverkehrs kam es zu einigen Unannehmlichkeiten bei den Podcasterinnen. Die "Taschenuschis" reden außerdem über das Coronavirus 2019-nCoV. Sie regen sich darüber auf, dass Asiaten in Deutschland deswegen häufig angefeindet oder sogar diskriminiert werden. Weitere Themen in der Sendung sind "Die Partei", ein actionreicher Polizeieinsatz und Sexismus in "Dragon Ball" und "TKKG".

9
Taschenuschis: Organspende
Talk
06.02.2020 - 57 Min.

Taschenuschis: Organspende

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Die Organspende ist Thema bei den "Taschenuschis". Die Moderatorinnen Melanie Beckers und Stefanie Bösche geben Hintergrundinformationen, die zum Thema Organspende gehören. Sie beleuchten Gründe, die für und gegen eine Spende sprechen. Dabei sprechen sie auch die Probleme an, die aufkommen können. Natürlich reden die Moderatorinnen auch über ihre eigene Meinung zum Thema.

10
Taschenuschis: Tussiklatsch 11 – Catfight-Uschis
Talk
30.01.2020 - 47 Min.

Taschenuschis: Tussiklatsch 11 – Catfight-Uschis

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Diese "Tussiklatsch"-Folge startet mit viel Action: Die Katzen von Stefanie Bösche streiten sich um ein Spielzeug. Bei Melanie Beckers und Stefanie Bösche ist es momentan eher ruhig, da sie "Podcast-faul" geworden sind. Stefanie hat stattdessen die "Star Trek"-Serie "Picard" geschaut. Melanie freut sich über eine neue Staffel von "Chilling Adventures of Sabrina" auf "Netflix". Die "Taschenuschis" sprechen außerdem über Games, die sie aktuell spielen. Es geht unter anderem um "The Elder Scrolls V: Skyrim" und "The Witcher 3: Wild Hunt". Für Stefanie Bösche steht außerdem ein Umzug auf der Arbeit an.

11
Taschenuschis: Privates Feuerwerk
Talk
16.01.2020 - 56 Min.

Taschenuschis: Privates Feuerwerk

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Silvester und Knallerei: Stefanie Bösche kann mit Privatfeuerwerk nichts anfangen, Melanie Beckers ist da anderer Meinung. Die perfekte Voraussetzung für eine Diskussion bei den "Taschenuschis". Zu Silvester sehen die Podcasterinnen die Entstehung verschiedener Parteien. So etwa die Tierhalter, die in den sozialen Medien von einem böllerfreien Silvester predigen. Oder die Menschen, die Knaller auf Leute werfen und Chaos stiften. Müll, Feinstaub und Verletzungen sind die unschönen Seiten der Silvesternacht. Stefanie Bösche und Melanie Beckers sprechen darum auch über Alternativen zum privaten Feuerwerk.

12

"Taschenuschis" ist ein Podcast aus Wuppertal. Melanie Beckers und Stefanie Bösche sprechen darin über alle Themen, die sie aktuell interessieren - von A wie Aggression über G wie Games bis Z wie Zwiebelkuchen. Mit ihrem unterhaltsamen Talk sind die "Taschenuschis" in der Mediathek von NRWision zu hören - nach eigener Aussage "der überflüssige Podcast, der dein Leben garantiert nicht bereichert".