NRWision
  • Radio Hauhechel
     

    Radio Hauhechel

    Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Lade...
Radio Hauhechel: Coronavirus, künstliche Intelligenz, Mode
Show
18.03.2020 - 54 Min.

Radio Hauhechel: Coronavirus, künstliche Intelligenz, Mode

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Wie schützt man sich vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus? Moderator Torsten Tullius hält die Menschen mit einem starken Aftershave auf Abstand. Die Moderatoren von "Radio Hauhechel" haben zudem einen Tipp, wie man sich vor der drohenden Hungersnot schützt. Auch die Mitarbeiter in einem Unternehmen in Iserlohn haben eine Theorie zum Coronavirus: Sie sind davon überzeugt, dass das Virus gar nicht aus China kommt. Außerdem geht es in der Sendung um Künstliche Intelligenz. Harry hat getestet, wie intelligent seine Sprachassistentin "Alexa" ist. Weitere satirische Themen sind die aktuelle Mode sowie Lotte, Trude und Meta auf Jagd.

1
Radio Hauhechel: Coronavirus, Teepunsch auf dem Mars
Show
18.02.2020 - 55 Min.

Radio Hauhechel: Coronavirus, Teepunsch auf dem Mars

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Was das Coronavirus in Deutschland will, darüber witzeln die Moderatoren von "Radio Hauhechel" in ihrer aktuellen Sendung. Meta fragt sich außerdem, wer überhaupt auf den Mars will – auf den Zahnarzt müsse man dort auf jeden Fall lange warten und ostfriesischen Teepunsch gäbe es auf dem Mars auch nicht. Außerdem Thema: So hat Christian Lindner seinen Tag verbracht, als in Thüringen der Ministerpräsident gewählt wurde.

2
Radio Hauhechel: Jahresrückblick 2019, Silvesterverbot, "Umweltsau"
Show
16.01.2020 - 52 Min.

Radio Hauhechel: Jahresrückblick 2019, Silvesterverbot, "Umweltsau"

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Die Moderatorinnen von "Radio Hauhechel" stellen einen etwas anderen Jahresrückblick vor. Dabei geht es unter anderem um den Urknall, die Jagd nach Wildschweinen und lila Weihnachtsmänner. Frau Müller-Beckum ruft erzürnt im Studio an. Sie befürchtet, dass nach Böllern an Silvester auch noch der Alkohol verboten wird. Die Rentnerinnen Meta, Trude und Lotte schauen sich das Lied über die Oma als "Umweltsau" noch mal genauer an. Im Lied vom Kinderchor des "WDR" sehen sie inhaltliche Fehler. Wie kann die gleiche Oma zum Beispiel in einer Strophe im Altersheim sein und in den anderen mit dem SUV fahren oder eine Kreuzfahrt machen? Weitere Themen in "Radio Hauhechel": das Alter und der Fortschritt sowie Fleischentzug.

3
Radio Hauhechel: Weihnachtsmarkt, Deko-Wahn, Linksruck
Show
16.12.2019 - 51 Min.

Radio Hauhechel: Weihnachtsmarkt, Deko-Wahn, Linksruck

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Lotte, Trude und Harry spazieren über den Weihnachtsmarkt in Iserlohn. Dabei fragen sie sich unter anderem, wie die Krippe zeitgemäßer aussehen würde. Auch Gerti möchte in der Kaffeepause für Weihnachtsstimmung sorgen. Angie und Marco sind jedoch eher genervt vom Deko-Wahn in der Adventszeit. Die Moderatoren von "Radio Hauhechel" haben einige Tipps, wie man das Weihnachtsfest am besten übersteht. In einem gespielten Anruf befürchtet eine Hörerin außerdem einen schleichenden Linksruck in Deutschland. Weitere Themen der Sendung sind Spartipps für die Bahn und neue Gesetze in der Landwirtschaft.

4
Radio Hauhechel: Flugverbot für Weihnachtsengel, Junggesellenabschied
Show
19.11.2019 - 53 Min.

Radio Hauhechel: Flugverbot für Weihnachtsengel, Junggesellenabschied

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Mit Sketchen und Witzen nehmen die Moderatoren von "Radio Hauhechel" alltägliche Situationen aufs Korn. Warum Weihnachtsengel ein Flugverbot bekommen müssen und Schutzengel gegen den Datenschutz verstoßen, ist in "Radio Hauhechel" zu hören. Die Folter sei zwar schon lange verboten, doch Junggesellenabschiede kämen der Folter noch ziemlich nahe. Vor allem, wenn man nicht vor ihnen flüchten könne. Laut des "Glücksatlas 2019" der Deutschen Post sollen die Deutschen glücklicher sein, als je zuvor. Das Kabarett aus Iserlohn ist froh, dass in NRW nicht alle zufrieden sind. Sonst gäbe es keinen Grund mehr zur Satire. Weitere Themen in der Sendung sind unter anderem: die Anerkennung des Autobahnkreuzes als Geburtsort und das Recht zu beleidigen.

5
Radio Hauhechel: Oktoberfest im Sauerland, Schutz von Smartphone-Nutzern
Show
21.10.2019 - 53 Min.

Radio Hauhechel: Oktoberfest im Sauerland, Schutz von Smartphone-Nutzern

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Das Oktoberfest komme ursprünglich aus dem Sauerland, erklärt das Team von "Radio Hauhechel". Den Sauerländern sei die bierfreie Zeit nach dem Schützenfest einfach zu lang geworden. Eine weitere Erfindung von den Moderatorinnen Gertrud Loh-Mehner, Angela Stüker und Anna Klug: die Initiative zum Schutz von Smartphone-Nutzern. Dazu gehöre beispielsweise Rücksicht auf die Privatsphäre bei Telefonaten in der Öffentlichkeit. Weitere Themen in der Sendung sind unter anderem der Abriss der Schillerplatzbrücke in Iserlohn, die Optimierung des Himmels und die deutsche Leitkultur.

6
Radio Hauhechel: Sommerloch 2019, Altersvorsorge
Show
10.09.2019 - 54 Min.

Radio Hauhechel: Sommerloch 2019, Altersvorsorge

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Im Sommerloch sucht man jährlich ausgebüxte exotische Tiere. 2019 war es die Kobra aus Herne. In "Radio Hauhechel" sprechen die Moderatorinnen Gertrud Loh-Mehner, Angela Stüker und Anna Klug neben "Sommerloch-Tieren" über andere Themen der warmen Jahreszeit: zum Beispiel über die Brände im Amazonas und das Burnout nach den zahlreichen Festen und Feiern in Iserlohn im Sommer. Damit das Loch im Portemonnaie im Alter nicht größer wird, nehmen die Rentnerinnen Lotte, Meta und Trude ihre Altersvorsorge selbst in die Hand und werden erfinderisch.

7
Radio Hauhechel: Klimawandel, Billigfleisch, Kaffeeklatsch
Show
19.08.2019 - 61 Min.

Radio Hauhechel: Klimawandel, Billigfleisch, Kaffeeklatsch

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Lotte und Meta von "Radio Hauhechel" setzen sich mit dem Klimawandel auseinander. Metas Nachbar Oliver glaubt zwar nicht daran, vermisst aber das alte "deutsche Wetter". Man solle seiner Meinung nach die Grenzen zum "ausländischen Wetter" dicht machen. Meta spricht in der Sendung außerdem über den Fall Tönnies und die Forderung nach teurerem Fleisch. Frau Schäufele hingegen deckt einen Skandal auf: Die DDR habe die BRD im geteilten Deutschland kontrolliert und dann übernommen. In einer Arbeitspause mit Kaffee, Brandy und Eierlikör sprechen die Arbeiterinnen Angie, Gerti und Caro außerdem über die neueste Technik und weitere politische Themen.

8
Radio Hauhechel: Marienhospital Letmathe vor Schließung, Motorisierung des Alltags
Show
16.07.2019 - 60 Min.

Radio Hauhechel: Marienhospital Letmathe vor Schließung, Motorisierung des Alltags

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Das Marienhospital Letmathe in Iserlohn soll geschlossen werden. Im Rollenspiel "Zu dritt gegen die Gesundheitsconnection" ergründen Trude, Meta und Lotte die Hintergründe der Schließung. Für die Sicherung von Fotos hat die Redaktion von "Radio Hauhechel" einen guten Tipp: Fotobücher statt Smartphone-Fotos. Außerdem erzählt Harry, wie man zum "Robin Hood" des Baumarkts wird. Weitere Themen sind die Motorisierung des Alltags und der Versuch von Ursula von der Leyen, ins EU-Parlament zu kommen.

9
Radio Hauhechel: SPD in Aufbruchstimmung, Plastikmüll, Touristen
Show
18.06.2019 - 58 Min.

Radio Hauhechel: SPD in Aufbruchstimmung, Plastikmüll, Touristen

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Mit einem Tischfeuerwerk feiert das Team von "Radio Hauhechel" die Aufbruchsstimmung in der SPD. Denn nun würden die Politiker alles umkrempeln und "keine überhasteten Konsequenzen ziehen". Auch die Suche nach dem neuen Parteivorsitzenden der SPD ist Thema: Kann denn niemand aus dem Ausland helfen? Boris Johnson aus Großbritannien kommt auf jeden Fall nicht in Frage. Den will Donald Trump ja schon als Nachfolger von Theresa May haben. Frech findet Harry, dass er jährlich für die Produktion von 38 Kilogramm Plastikmüll verantwortlich sein soll: Er selbst würde nichts produzieren, den Plastikmüll aber im Supermarkt aufgezwängt bekommen. Dabei hätte er nie an Aktionen wie "Fridays for Plastic" teilgenommen. Weil ihn all der Plastikmüll so aufregt, ruft er Umweltministerin Svenja Schulze an und poltert drauf los. Beschwerden gibt es im Urlaub häufig wegen der vielen Touristen. Wieso gibt es davon auch immer so viele?

10
Radio Hauhechel: Abfindungsaffäre im Rathaus, Kevin Kühnert
Show
21.05.2019 - 55 Min.

Radio Hauhechel: Abfindungsaffäre im Rathaus, Kevin Kühnert

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Paul Peter Ahrens, der Bürgermeister von Iserlohn, zieht die Konsequenzen aus der "Abfindungsaffäre" und kündigt seinen Rücktritt an. Er übernimmt die politische Verantwortung für die 250.000 Euro hohe Abfindung, die ein ausgeschiedener Mitarbeiter der Stadtverwaltung erhalten hatte. Die Moderatoren von "Radio Hauhechel" rechnen nach, welche Abfindung ihnen zustehen würde. Außerdem ruft das Team in der "Kaffeepause" zur Stimmabgabe bei der Europawahl 2019 auf und spricht über die wahre Inspirationsquelle von SPD-Politiker Kevin Kühnert.

11
Radio Hauhechel: Schillerplatz-Umbau in Iserlohn, Brexit
Show
15.04.2019 - 55 Min.

Radio Hauhechel: Schillerplatz-Umbau in Iserlohn, Brexit

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Der Schillerplatz in Iserlohn ist ein zentraler Ort in der Innenstadt. Der Umbau des Platzes gestaltet sich schwierig und so ist es kein Wunder, dass der neue Schillerplatz Thema in der Kaffeepause von "Gerti", "Marco" und "Angie" ist. Sie sind Angestellte eines fiktiven mittelständischen Iserlohner Unternehmens. Ein weiteres Thema in "Radio Hauhechel" ist der Brexit. Für diesen haben die Moderatoren der Sendung eine kreative Lösung: Ganz Europa müsse einfach in das Vereinte Königreich eintreten und das Problem wäre behoben.

12

"Radio Hauhechel" steht für Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn. Die Sendung von Radio Iserlohn entsteht mit Unterstützung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.. "Radio Hauhechel" wird im Bürgerfunk bei Radio MK ausgestrahlt und ist in der Mediathek von NRWision zu hören.