NRWision
  • Musik & Konzerte
     

    Musik & Konzerte

    Sendungen und Beiträge rund um Musik - vom Musikmagazin bis zum Musikvideo, vom Band-Interview bis zur Konzertaufzeichnung

Lade...
Aufzeichnung
13.12.2018 - 93 Min.

Fernsehkonzert: "The Forgotten Sons Of Ben Cartwright" aus Bramsche

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

"The Forgotten Sons Of Ben Cartwright" ist eine Country-Band aus Bramsche und Umgebung bei Osnabrück. Der Name sei in einer Bierlaune entstanden, erzählt Bandgründer Michael Grunwald im Backstage-Interview bei Kanal 21. Die Fernsehserie "Bonanza" sei Teil seiner Kindheit gewesen, da sei der Bezug zu der Western-Berühmtheit Ben Cartwright nachvollziehbar. Alle Bandmitglieder finden sich in der Country-Musik wieder, auch wenn sie aus unterschiedlichen Stilrichtungen kommen. Im "Fernsehkonzert" bei Kanal 21 präsentieren sie einen Teil ihres Auftritts-Repertoires. Unterstützt werden sie von verschiedenen Line-Dance-Clubs, die vor der Bühne tanzen.

1
Magazin
13.12.2018 - 57 Min.

Talk Heavy: "Nightfyre"-Debüt, Konzert-Vorschau 2019

Heavy-Metal-Magazin - produziert beim medienforum münster e.V.

Statt besinnlicher Klänge wird in "Talk Heavy" die Stille gerockt! Moderator Frank Stephan spielt keine schnöden Weihnachtslieder, sondern unter anderem Songs der Bands "Thundermother", "Hardbone" und "Screamer". In der Sendung gibt's auch ein Weihnachtsgeschenk: Die Heavy-Metal-Band "Nightfyre" aus Münster präsentiert zwei neue Lieder. Neben rockigen Songs blickt Frank Stephan in der Sendung auch auf anstehende Konzert-Highlights im Jahr 2019.

2
Magazin
13.12.2018 - 138 Min.

Vinyladvent: Analoge Vinyl-Zeitreise

Musiksendung von "Radio Triquency", dem Campusradio der Hochschule Ostwestfalen Lippe und der Hochschule für Musik Detmold

Eine musikalische Zeitreise gibt es im "Vinyladvent 2018". Die Musiktitel bieten dabei von düsteren Klängen über groovige Töne bis hin zum dumpfen Synthesizer allerhand. Das Besondere dabei: Jeder Song ist ein Vinyl-Track. Doch es gibt nicht nur die Lieder, sondern auch die Geschichte zu den Platten. Im musikalischen Pingpong stellt das Moderatoren-Team Frank Lechtenberg und Jenny Karpe ihre Favoriten nacheinander vor, auf die der andere mit einem Track antworten muss. Weihnachtlich wird es dabei weniger – dafür gibt es aber umso analogere Klänge.

3
Magazin
13.12.2018 - 54 Min.

The Voice: Blue Christmas

Vokalradio für Musikfreunde - produziert beim medienforum münster e.V.

"Last Christmas" von der britischen Pop-Gruppe "Wham!" ist ein Weihnachtslied, vor dem man sich kaum retten kann. Dass die Christmas-Songs-Palette aber auch bunt und vielseitig sein kann, beweist "The Voice": Moderator Stephan Trescher führt durch eine Sammlung von Weihnachtsliedern aus allen Teilen der Welt und nahezu allen Zeitaltern. Beginnend bei Titeln, die schon Martin Luther bearbeitet hat, geht es quer durch Jazz und Blues hin zu Soul und Pop.

4
Interview
13.12.2018 - 7 Min.

Henri, Mitglied der Band "Datenschmutz" – Interview über Punk

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Gemeinsam mit Henri von der Band "Datenschmutz" spricht Moderatorin Ann-Kathrin Merten über Punk. Für Henri bedeutet Punk mehr als bunte Haare und löcherige Hosen. Vor allem die Einstellung mache den "Punk-Lifestyle" aus: Ehrlichkeit und freiheitliches Denken gehören für ihn unzertrennlich zum Punk dazu. Auch eine klare politische Haltung einzunehmen, findet Henri wichtig. Wie er die Zukunft des Punks sieht und ob erfolgreiche Musiker trotzdem noch Punks sein können, erzählt Henri im Interview.

5
Magazin
13.12.2018 - 19 Min.

Blickfang: Till Otter - Musiker, Anna-Katharina Stemler - Sängerin, Unterwasser-Rugby

Sendung der TV-Lehrredaktion an der Universität Paderborn

Till Otter ist ein junger Musiker aus Paderborn. Für ihn ist Musik in gewisser Weise auch Mittel zum Zweck: Denn so kann er besser mit seiner Depression umgehen. Außerdem zeigt "Blickfang" die Sängerin und ehemalige DSDS-Teilnehmerin Anna-Katharina Stemler. Sie singt und gibt Kindern Tanzunterricht. Sportlich widmet sich die Sendung dem Rugby - allerdings einer besonderen Variante, dem Unterwasser-Rugby. "Blickfang" erklärt worauf es beim Unterwasser-Rugby ankommt und verabschiedet sich mit Eindrücken vom Weihnachtsmarkt aus dem Jahr 2018.

6
Musikvideo
13.12.2018 - 3 Min.

AhlenTV: Weihnachtsgruß von Mathias Tauche

Stadtfernsehen aus Ahlen

Mit einem Weihnachtsgruß möchte sich das Team von "AhlenTV" bei allen Produzenten und dem Team von NRWision für das bunte Programm und die gute Zusammenarbeit bedanken. Es handelt sich dabei um eine Eigenkomposition: Der Text stammt von Autor Josef Schwarzkopf aus Ahlen. Die Musik wurde an Heiligabend im Jahr 2004 von Mathias Tauche selbst aufgenommen. 2010 folgte das Video, das er uns unverändert präsentiert.

7
Magazin
13.12.2018 - 60 Min.

Klangwald: Dave Gahan, BLOW, Syrian

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

In dieser "Klangwald"-Folge widmet sich Moderator Nils Bettinger den Eröffnungssongs vorheriger Ausgaben seiner Sendung. Ihm sind diese Musikstücke so wichtig, da sie immer in die Stimmung der jeweiligen Ausgabe führen. So kommt ein besonderer Mix aus Synthie-Pop-Songs zusammen, den Peter Heppners Titel "Was Bleibt?" abschließt. Auch ein Lied von Dave Gahan von "Depeche Mode" ist Teil der Musikauswahl.

8
Aufzeichnung
12.12.2018 - 14 Min.

GOCH.TV: Freu dich auf Weihnachten - Konzert vom Weberstadt Frauenchor Goch 1994

Lokale Berichte aus Goch und Umgebung

Der "Weberstadt Frauenchor Goch 1994" gibt ein Adventskonzert in der Pfarrkirche St. Petrus Hommersum. Der dreistimmige Chor singt nicht nur kirchliche Lieder wie "Vater unser", "Die Rose" und "Lass dein Licht". Auch modernere Stücke und Klassiker stehen auf dem Programm des Frauenchors: "Hallelujah" von Leonard Cohen und "Leise rieselt der Schnee" dürfen bei einem vorweihnachtlichen Konzert nicht fehlen. Mit dem Beitrag möchten die Frauen auch das Interesse für ihren Chor wecken und neue Mitglieder finden. Josef Knops zeichnet das Konzert für "GOCH.TV" auf.

9
Magazin
12.12.2018 - 60 Min.

Klangwald: Torul, Seelennacht, Tesla Boy

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Mit "Torul" ist eine Electro-Pop-Band aus Slowenien im "Klangwald" zu hören. Aber auch Altbekannte wie Sänger Peter Heppner oder das Dark-Romantic-Electropop-Projekt "Seelennacht" werden im "etwas dunkleren Musikmagazin" präsentiert. Moderator Nils Bettinger spielt außerdem Songs von "VNV Nation" "Tesla Boy" und "MANOID". Dazu gibt es eine Album-Empfehlung.

10
Talk
12.12.2018 - 29 Min.

SEDin: Katrin Mendelsohn aka DJane Katrin – DJane, Sängerin und Moderatorin

Interview-Format im I/SED PODCAST von Julian Fogel aus Gütersloh

Katrin Mendelsohn, auch bekannt als "DJane Katrin", ist in einer sehr männerdominierten Branche tätig. Der Weg zum DJ-Pult ist für sie nicht immer leicht und sie hat noch immer mit Anfeindungen zu kämpfen. Im Interview mit Moderator Julian Fogel spricht Katrin Mendelsohn über ihren Werdegang und ihre "DJane Fabrik". Außerdem gibt sie Tipps, worauf der DJ von heute achten sollte, und erklärt, dass der DJ-Beruf mehr beinhaltet, als nur eine Playlist abzuspielen.

11
Magazin
12.12.2018 - 60 Min.

Klangwald: Demons of Ruby Mae, Marissa Nadler, Blutengel

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Die britische Band "Demons of Ruby Mae" war schon in vergangenen Ausgaben von "Klangwald" zu hören. Moderator Nils Bettinger spielt in dieser Episode ihre neue Single "To Be Adored". Ebenfalls in der Sendung zu hören: das Gitarrenstück "For My Crimes" der Sängerin Marissa Nadler. Es klingt zunächst nicht nach Dark Wave, doch besticht durch zarte Elektro-Sounds. Deutsche Bands sind im "Klangwald" dieses Mal mit "Blutengel" und "Solitary Experiments" vertreten.

12

Auf dieser Seite findest Du Sendungen und Beiträge aus der Rubrik "Musik & Konzerte". Redaktionen und Produzenten aus NRW stellen Künstler und Bands vor oder berichten von Musikveranstaltungen in NRW. Sie präsentieren Konzertaufzeichnungen und selbst produzierte Musikvideos - von Hip-Hop bis Klassik, von Schlager bis Heavy Metal.