NRWision
  • Künstlerkanal Rheinland
     

    Künstlerkanal Rheinland

    Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Lade...
Künstlerkanal Rheinland: Mutterskulpturen von Hans Bulla, Atelierbesuch bei Tilman Schmitten
Magazin
23.03.2020 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: Mutterskulpturen von Hans Bulla, Atelierbesuch bei Tilman Schmitten

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Hans Bulla hat die Schraubenmutter als Material für seine Kunst entdeckt. Das Team vom "Künstlerkanal Rheinland" besucht Hans Bulla in seinem Atelier "Werk 2" in Hömel im Oberbergischen Kreis. Der Künstler schweißt die Muttern für 2D- und 3D-Skulpturen zusammen. Tilman Schmitten hat sein Atelier in Hürth. Als Kunstschmied hat er bereits viele Auftragsarbeiten für die Fernsehserie "Tatort" gestaltet. Für seine Skulpturen und Collagen verwendet Tilman Schmitten Metall, Holz, Glas und andere Materialien. Außerdem im "Künstlerkanal Rheinland": Daniela Schweinsberg aus Frankfurt stellt ihre Kunst im "Kunst + Hotelchen an der Rauschen" in Bad Münstereifel aus. Laut Daniela Schweinsberg machen Rhythmus und Farbigkeit ihre abstrakten Bilder aus.

1
Künstlerkanal Rheinland: Ausstellung "Geist und Landschaft, "Talk im Atelier"
Magazin
25.02.2020 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: Ausstellung "Geist und Landschaft, "Talk im Atelier"

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Die Ausstellung "Geist und Landschaft" von Reinhard Dobat und Malte Sonnenfeld zeigt Bilder und Skulpturen. Sie beruht auf der Vorstellung von guten und bösen Naturgeistern. Das Team vom "Künstlerkanal Rheinland" stellt einige Objekte aus der Ausstellung in der Kulturwerkstatt in Unkel vor. Außerdem ist beim "Talk im Atelier" mit Malte Sonnenfeld Dierk Engelken zu Gast. Der Künstler und Bildhauer erzählt, wie wichtig Neugierde ist und warum er noch immer die Wahrheit sucht.

2
Künstlerkanal Rheinland: Werner Kramer im Düsseldorfer Landtag, Kunst im GAT Mechernich
Magazin
28.01.2020 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: Werner Kramer im Düsseldorfer Landtag, Kunst im GAT Mechernich

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Werner Kramer ist Künstler aus Köln-Hürth. Er malt Landschaftsbilder, die vor allem wegen der kräftigen und leuchtenden Farben ins Auge fallen. Durch einen ungewöhnlichen Zufall konnte der Künstler seine Werke im Landtag in Düsseldorf ausstellen. Der "Künstlerkanal Rheinland" berichtet über diesen Zufall und die Ausstellung im Landtag. Zur 40. Kunstausstellung im "Gymnasium Am Turmhof" in Mechernich präsentieren einheimische Künstler ihre Werke. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Zu sehen sind unter anderem auch Kunstwerke aus Beton, Stoff und Keramik. Musikalisch wird die Veranstaltung von dem Kölner Musiker Stephan Brings begleitet.

3
Künstlerkanal Rheinland: "C.A.R." – Kunstmesse in der Zeche Zollverein, Ausstellung im "Park-Kultur"
Magazin
07.01.2020 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: "C.A.R." – Kunstmesse in der Zeche Zollverein, Ausstellung im "Park-Kultur"

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

2019 findet die Kunstmesse "C.A.R." erneut in der Zeche Zollverein in Essen statt. Die Abkürzung steht für "contemporary art ruhr". Auch Knut Reinhardt stellt seine Kunstwerke auf der Messe aus. Er hat sich auf "robART" spezialisiert. Dabei kreiert er mithilfe von Computern und Maschinen Licht-Statuen. Ein weiteres Thema in "Künstlerkanal Rheinland" ist die Ausstellung "On different art trails 3.0" im "Park-Kultur" in Düsseldorf. Das Besondere an der Örtlichkeit: Die Galerie befindet sich direkt an einem innerstädtischen Parkhaus.

4
Künstlerkanal Rheinland: Kunst ohne Grenzen in der Eifel, Kunst im Paritätischen Verband Wuppertal
Magazin
26.11.2019 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: Kunst ohne Grenzen in der Eifel, Kunst im Paritätischen Verband Wuppertal

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Wer denkt, in Losheim in der Eifel, direkt an der belgischen Grenze, sei nichts los, der täuscht sich. Im Ardenner Cultur Boulevard hat eine Ausstellung zum Thema "Bewegung zwischen Ost & West" eröffnet. Horst Götze vom "Künstlerkanal Rheinland" ist vor Ort und gibt einen Überblick über die Werke. Der Reporter besucht außerdem eine Ausstellung beim Paritätischen Wohlfahrtsverband Wuppertal. Dort zeigen fünf Künstler im gesamten Gebäude ihre außergewöhnlichen, bunten Werke.

5
Künstlerkanal Rheinland: "setzen stellen legen" – Ausstellung in Rheinbach,  "The Flow Of Time" – Foto-Ausstellung in Köln
Magazin
29.10.2019 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: "setzen stellen legen" – Ausstellung in Rheinbach, "The Flow Of Time" – Foto-Ausstellung in Köln

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Die Ausstellung "setzen stellen legen" widmet sich der dreidimensionalen Kunst. Sie wird vom "kunstforum'99" veranstaltet und findet in Rheinbach statt. In "Künstlerkanal Rheinland" werden die verschiedenen teilnehmenden Künstler vorgestellt. Die Materialien, die sie benutzen, reichen von Ton über Glas bis hin zu Computer-Programmen. Ein weiteres Thema in der Sendung ist die Ausstellung "The Flow Of Time". Unter diesem Titel stellt die Fotografin Claudia Kroth ihre Bilder aus. Als Motive wählte sie Landschaften und Porträts von Frauen. Mit der Ausstellung möchte sie auf Kontraste zwischen Moderne und Tradition aufmerksam machen. Die Präsentation findet im "Studio NOVO Artspace" in Köln statt.

6
Künstlerkanal Rheinland: Victor Shtivelberg in Bonn, Malte Sonnenfeld in Köln
Magazin
01.10.2019 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: Victor Shtivelberg in Bonn, Malte Sonnenfeld in Köln

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Der ukrainische Künstler Victor Shtivelberg stellt seine Werke in der "Galerie: Gabriele Paqué" in Bonn aus. Johannes Paqué gibt zur Ausstellungseröffnung eine Einführung, in der er den Lebensweg von Victor Shtivelberg beschreibt. Musikalische Begleitung kommt von der Gitarren-Virtuosin Veronika Mushkina. Ein weiteres Thema in "Künstlerkanal Rheinland" ist die Ausstellung von Malte Sonnenfeld. Der Pop-Art-Künstler präsentiert seine Werke in der "galerie eyegenart" in Köln. Er erklärt in der Sendung, welche Bilder in Kooperation mit anderen Künstlern entstanden sind und wieso es dazu kam.

7
Künstlerkanal Rheinland: Ebi Kalledar – Kunstaktion gegen Plastik, Dieter de Harju – spirituelle Installation
Magazin
04.09.2019 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: Ebi Kalledar – Kunstaktion gegen Plastik, Dieter de Harju – spirituelle Installation

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Ebi Kalledar ist ein Street-Art-Künstler aus dem Iran. Bekannt ist er vor allem für seine kunstvoll bemalten Fahrzeuge. Anlässlich des "Körnerstraßenfest 2019" in Köln, hat sich Ebi Kalledar eine besondere Aktion überlegt: Er funktioniert seinen Porsche zu einem Mülleimer um. Damit will der Künstler auf das Plastik-Problem aufmerksam machen. Ein weiteres Thema im "Künstlerkanal Rheinland" ist die spirituelle Installation von Dieter de Harju. Mit dem Kunstwerk möchte er seine verstorbenen Angehörigen ehren. Dieter de Harju liest außerdem aus der Biografie seiner Mutter vor. Diese wurde im Zweiten Weltkrieg schwer verletzt.

8
Künstlerkanal Rheinland: "Mail Art"-Projekt "Against War", Ausstellung "Donnerstag-Gesellschaft 2.0
Magazin
23.07.2019 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: "Mail Art"-Projekt "Against War", Ausstellung "Donnerstag-Gesellschaft 2.0

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

"Mail Art" ist eine besondere Art des Kunst-Netzwerks. Der Künstler Reiner Langer aus Dinslaken hat das Projekt ins Leben gerufen. Unter dem Titel "Against War" erschaffen Künstlerinnen und Künstler auf der ganzen Welt künstlerische Werke, die Reiner Langer dann per Post zugesendet bekommt. Jeder Künstler, der etwas zuschickt, bekommt eine originale Arbeit von Reiner Langer zurück. Die Sammlung umfasst mittlerweile 500 Werke von über 350 Künstlern. Das Team vom "Künstlerkanal Rheinland" schaut sich die Ausstellung im Rathaus in Dinslaken an und spricht mit dem Initiator. Außerdem Thema: Die Ausstellung "Donnerstag-Gesellschaft 2.0" im Alfterer Schloss. Im Mittelpunkt stehen Werke des Künstlers Hubert Berke und seiner Tochter Eva Ohlow. Berke war der Mitgründer der "Donnerstags-Gesellschaft". Zwischen 1947 und 1950 trafen sich Maler, Musiker und Künstler immer donnerstags im Alfterer Schloss, um sich auszutauschen - so, wie es unter der Herrschaft der Nazis nicht möglich war.

9
Künstlerkanal Rheinland: Kunst im Bunker, "A Night To Remember", "Mixedmedia"
Magazin
26.06.2019 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: Kunst im Bunker, "A Night To Remember", "Mixedmedia"

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Ein eher ungewöhnlicher Ort für eine Kunst-Ausstellung befindet sich in Köln-Ehrenfeld: Hier werden verschiedenste Kunstwerke in einem alten Luftschutzbunker ausgestellt. Auch Sonderausstellungen, Lesungen oder musikalische Darbietungen gehören zum Programm. Musikalisch wird es bei "A Night To Remember" im Atelier Meerkatze in Königswinter. Dort sind bekannte Künstler und Musiker zu Gast, um gemeinsam mit den Besuchern ihre verschiedenen Gemälde zu bewundern. Noch farbenfroher wird es in der Kunstmüllerei Düsseldorf, wo die Ausstellung "Mixedmedia" Bilder von vier verschiedenen Künstlerinnen mit sehr unterschiedlichen Ausrichtungen zeigt.

10
Künstlerkanal Rheinland: Hubert Berke im Künstlerporträt
Porträt
29.05.2019 - 14 Min.

Künstlerkanal Rheinland: Hubert Berke im Künstlerporträt

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Hubert Berke ist einer der Künstler, der die deutsche Nachkriegszeit am meisten prägte. Seine Plastiken, Malereien und Skulpturen sind heute ein fester Bestandteil vieler weltweiter Ausstellungen. Das Team vom "Künstlerkanal Rheinland" besucht die inzwischen erwachsenen Kinder von Hubert Berke und spricht mit ihnen über ihren berühmten Vater.

11
Künstlerkanal Rheinland: Kunstroute Ehrenfeld in Köln
Magazin
25.04.2019 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: Kunstroute Ehrenfeld in Köln

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Anfang Mai 2019 findet in Köln die "Kunstroute Ehrenfeld" statt. Bei der Ausstellung präsentieren 200 Künstler ihre Werke an über 60 Orten in Köln-Ehrenfeld. Horst Götze besucht einige der Ausstellungsorte und spricht mit Künstlern. Der "Künstlerkanal Rheinland" gibt einen kleinen Einblick in die kreativen Ausstellungsstücke, die man auf der Kunstroute sehen kann: zum Beispiel im "KunstRaum" von Dorissa Lem, die mit Holz arbeitet. Horst Götze besucht außerdem die "galerie eyegenart" von Fritz Böhme, das Atelier des Künstlers "SAXA" – der Gedichte in Promi-Bildern versteckt – und das "Atelierzentrum Ehrenfeld", in dem die "Gruppe 69" im Laufe des Jahres verschiedenste abstrakte Arbeiten ausstellen wird.

12

Der "Künstlerkanal Rheinland" ist ein Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen. Die Macher möchten bildende Künstler mit ihren Arbeiten sichtbar machen und berichten redaktionell über Ausstellungen und Kunst-Projekte.