NRWision
  • Joy liest Rhapsodie
     

    Joy liest Rhapsodie

    Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

Lade...
Joy liest Rhapsodie: Hoffe nicht auf Glück
Talk
31.03.2020 - 53 Min.

Joy liest Rhapsodie: Hoffe nicht auf Glück

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

In ihrer Sendung "Joy liest Rhapsodie" spricht Joy Amadin mit Jeanett Henneicke über das Glück. Wo in der Bibel kommt das Wort "Glück" vor? Auch Pastor Chris, Gründer der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy", spricht in einer Predigt über Glück. Joy Amadin zeigt in der Sendung einen Ausschnitt seiner Rede. Die beiden Frauen besprechen außerdem ein Kapitel aus dem Andachtsheft "Rhapsodie der Realität". Es trägt den Titel "Hoffe nicht auf Glück". Darin geht es unter anderem darum, dass man kein Glück brauche, wenn man an Gott glaube, denn Gott habe für alle Menschen einen Plan.

1
Joy liest Rhapsodie: In Christus eingetaucht
Talk
25.03.2020 - 30 Min.

Joy liest Rhapsodie: In Christus eingetaucht

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

Ein Kapitel aus der "Rhapsodie der Realität", dem Andachtsheft der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy", lautet: "In Christus eingetaucht". In "Joy liest Rhapsodie" stellt Joy Amadin dieses Kapitel vor. Sie erklärt, dass Gott und der Mensch in dem Moment eins würden, in dem sich der Mensch zum Glauben an Gott bekenne. Sei man in Christus eingetaucht, trage man ihn für immer in sich. In der Sendung geht es auch um die Corona-Krise. Joy Amadin zeigt einen Ausschnitt aus einer Predigt von Pastor Chris Oyakhilome, dem Gründer der "Christ Embassy". In dieser betet er mit seiner Gemeinde für das Ende des Coronavirus.

2
Joy liest Rhapsodie: Die Schätze in dir aktivieren
Talk
19.03.2020 - 35 Min.

Joy liest Rhapsodie: Die Schätze in dir aktivieren

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

Joy Amadin liest wieder mit Nadine Chukwu aus der "Rhapsodie der Realität" vor. Das Andachtsheft erscheint monatlich und "erklärt Gottes Wort in einfachster Weise". Daraus könne man laut Nadine immer wieder neue Erkenntnisse ziehen. Diesmal sprechen die beiden über "die Schätze in dir". Dafür lesen sie aus 2. Korinther 4 Vers 7 vor und geben Gedanken von Pastor Chris Oyakhilome wieder. Aus dem Herzen eines guten Menschen würden gute Dinge hervorgebracht. Anhand des Herzens könne man erkennen, wie ein Mensch ist – wie er redet und auftritt. Gott möchte laut Nadine das Gute aus den Menschen herausholen, das als Schatz bereits in ihnen vorhanden sei. Es liege also am Menschen selbst, das Innere aus sich herauszuholen. Joy Amadin und Nadine Chukwu geben auch Tipps, wie man eine Gemeinschaft mit Gott eingeht und seinen Glauben aktiv lebt. Früchte wie die Liebe, Freundlichkeit und Zufriedenheit seien bereits im Menschen vorhanden. Sie müssten diese nur aktivieren und Gottes Wort leben.

3
Joy liest Rhapsodie: Gott perfektioniert dein Leben
Talk
12.03.2020 - 29 Min.

Joy liest Rhapsodie: Gott perfektioniert dein Leben

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

Joy Amadin und Nadine Chukwu von der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" trauen sich zu sagen: Wir sind perfekt. Denn Gott würde das Leben der Menschen perfektionieren. Diese Zuversicht gibt ihnen ein Kapitel in dem Andachtsheft "Rhapsodie der Realität". Darin legt Pastor Chris Oyakhilome Bibelverse für die Glaubensgemeinschaft aus. Joy Amadin und Nadine Chukwu lesen gemeinsam aus der "Rhapsodie der Realität" vor. Sie ermuntern den Zuschauer aber auch dazu, selbst die Bibel zu lesen.

4
Joy liest Rhapsodie: Wiedergeburt
Talk
04.03.2020 - 36 Min.

Joy liest Rhapsodie: Wiedergeburt

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

Joy Amadin und Jeanett Henneicke lesen gemeinsam ein Kapitel aus der "Rhapsodie der Realität". Die Wiedergeburt ist ein Thema in vielen Religionen. In der "Rhapsodie" bedeutet Wiedergeburt, an Gott zu glauben. Der Körper bleibe, aber in ihm lebe durch den Glauben der neue Geist. Joy Amadin und Jeanett Henneicke diskutieren über die Vorstellung der Wiedergeburt in "Joy liest Rhapsodie".

5
Joy liest Rhapsodie: Unsere Gemeinschaft mit Göttlichkeit
Talk
26.02.2020 - 47 Min.

Joy liest Rhapsodie: Unsere Gemeinschaft mit Göttlichkeit

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

Joy Amadin und Jeanett Henneicke sind Mitglieder der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy". Gemeinsam lesen sie aus der "Rhapsodie der Realität" vor und diskutieren darüber. Die "Rhapsodie der Realität" ist ein Andachtsheft von "Christ Embassy". Janette erzählt, dass ihr die Texte darin sehr geholfen haben, die Bibel besser zu verstehen. Die beiden Frauen erklären in "Joy liest Rhapsodie", was im Christentum Gemeinschaft bedeutet und welche Rolle Gott dabei spielt.

6
Joy liest Rhapsodie: Sein unbestechliches Leben in dir
Talk
19.02.2020 - 67 Min.

Joy liest Rhapsodie: Sein unbestechliches Leben in dir

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf Talk

Im Andachtsheft "Rhapsodie der Realität" der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" werden Bibelverse erklärt und interpretiert. Joy Amadin und Jeanett Henneicke lesen gemeinsam aus dem Heft vor. Sie sprechen unter anderem darüber, dass man sündenfrei sei, sobald man an Gott glaube. Das liege daran, dass Jesus mit seinem Tod schon für die Erbsünde gebüßt habe. Weitere Themen, über die die beiden Frauen sprechen, sind das ewige Leben und der Schutz vor Schaden durch den Glauben.

7
Joy liest Rhapsodie: Schmuggelware verboten
Talk
13.02.2020 - 53 Min.

Joy liest Rhapsodie: Schmuggelware verboten

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf Talk

Seit 20 Jahren gibt es das Andachtsheft "Rhapsodie der Realität" der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy". Jeanett Henneicke ist selbst Mitglied der Gemeinde und zu Gast in der Sendung "Joy liest Rhapsodie". Sie hat bei der Übersetzung des Andachtshefts ins Deutsche mitgeholfen und spricht mit Moderatorin Joy Amadin darüber. Janette liest außerdem aus der Rhapsodie das Kapitel "Schmuggelware verboten". Joy Amadin und Janette reden über die "Sicherheitskontrolle", die Körper und Geist schützt.

8
Joy liest Rhapsodie: Lebe das göttliche Leben
Talk
06.02.2020 - 61 Min.

Joy liest Rhapsodie: Lebe das göttliche Leben

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

Das Andachtsheft "Rhapsodie der Realität" der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" besteht schon seit 20 Jahren. Seit seiner englischen Erstauflage im Jahr 2000, wurde das Heft in 2010 Sprachen übersetzt. Zu diesem Anlass hat sich Joy Amadin in ihre Sendung "Joy liest Rhapsodie" zwei Gäste eingeladen: Janette und Ulla sind Mitglieder in ihrer Gemeinde. Sie lesen gemeinsam mit Joy Amadin das Kapitel "Lebe das göttliche Leben" aus der "Rhapsodie der Realität". Ulla erzählt außerdem, wie ihr Glaube und ein Gottesdienstbesuch sie von ihren Rückenschmerzen heilten.

9
Joy liest Rhapsodie: Fürchte dich nicht
Talk
30.01.2020 - 29 Min.

Joy liest Rhapsodie: Fürchte dich nicht

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

In der Bibel ruft Gott die Menschen immer wieder dazu auf, sich nicht zu fürchten. Joy Amadin erklärt in ihrer Sendung, warum man Gott auch nach schweren Schicksalsschlägen vertrauen sollte. Dafür liest sie aus dem Andachtsheft "Rhapsodie der Realität" der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" vor. Dazu erzählt Joy Amadin von ihren eigenen Erfahrungen.

10
Joy liest Rhapsodie: Alles ist neu geworden
Talk
12.12.2019 - 58 Min.

Joy liest Rhapsodie: Alles ist neu geworden

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

Joy Amadin liest das Kapitel "Alles ist neu geworden" aus dem Andachtsheft "Rhapsodie der Realität". In diesem geht es um die Bibelstelle "2. Korinther 5, 17". Diese handelt davon, dass man mit dem Glauben negative Erfahrungen abwehren könne. Joy Amadin erklärt die Textstelle in "Joy liest Rhapsodie" und gibt ihre Interpretation zu den Worten. "Rhapsodie der Realität" ist das Andachtsheft der freikirchlichen Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" des Predigers Chris Oyakhilome.

11
Joy liest Rhapsodie: Regiere mit Worten
Talk
05.12.2019 - 39 Min.

Joy liest Rhapsodie: Regiere mit Worten

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

Die Bibel beschreibt, wie das Wort Gottes zu Fleisch wurde und als Sohn Gottes auf die Welt kam. Anhand dieses Beispiels erklärt Joy Amadin, wie sich mit Worten regieren lässt. Dazu liest sie aus dem Andachtsheft "Rhapsodie der Realität" der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" vor. Joy Amadin sagt, dass wir mit unseren Worten Opfer bringen könnten und so Gott ehren würden.

12

Joy Amadin ist Mitglied der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy". In dieser Sendereihe liest sie aus dem Buch "Rhapsodie der Realität", in dem sie die Grundsätze ihrer Religion wiederfindet.