NRWision
  • Film Nerd Review
     

    Film Nerd Review

    Filmkritiken von David Thun aus Krefeld

Lade...
Bericht
09.01.2019 - 8 Min.

Film Nerd Review: Vorschau Filmjahr 2019

Filmbesprechung von David Thun aus Krefeld

Auch 2019 präsentiert "Film Nerd" unterhaltsame Filmkritiken. Macher und Moderator David Thun verrät, welche Filme er im neuen Jahr ganz genau unter die Lupe nehmen möchte. Film-Fans können sich unter anderem auf Kritiken zu Filmen wie "Aquaman", "Avengers: Endgame", "X-Men: Dark Phoenix" oder zur Neuverfilmung von "Der König der Löwen" freuen.

1
Kommentar
20.11.2018 - 5 Min.

Film Nerd Review: "Sicario 2", US-amerikanischer Actionfilm

Filmbesprechung von David Thun aus Krefeld

"Sicario 2" ist da – doch die Begeisterung hält sich bei Film-Nerd David Thun in Grenzen. Wenn man allerdings auf brutale Gewalt und viel Action in Filmen stehe, sei man bei diesem Werk richtig. David Thun berichtet über die Fortsetzung des Thrillers "Sicario", der bei ihm für das ein oder andere Stirnrunzeln gesorgt hat.

2
Beitrag
15.11.2018 - 6 Min.

Film Nerd Review: "Escape Plan 2: Hades", US-amerikanischer Action-Thriller

Filmbesprechung von David Thun aus Krefeld

"Escape Plan 2: Hades" ist ein Action-Thriller mit renommierten Schauspielern wie Sylvester Stallone. Am 15. November 2018 erscheint der Film auf DVD und Blu-Ray. Film-Nerd David Thun aus Krefeld nimmt den Film genau unter die Lupe – und kritisiert diesmal sehr scharf.

3
Bericht
08.11.2018 - 5 Min.

Film Nerd Review: Meg, US-amerikanischer Science-Fiction-Film

Filmkritik von David Thun aus Krefeld

"Das ist kein Abklatsch vom Weißen Hai" sagt David Thun zum Science-Fiction-Film "Meg". Der Film-Nerd beurteilt den neuen Film von Regisseur Jon Turteltaub, der im August 2018 in den Kinos anläuft. David Thuns Urteil: Eine gute Produktion mit Starschauspieler Jason Statham. Wie man es aus dessen Filmen kennt, kommt die Action nicht zu kurz.

4
Talk
08.11.2018 - 5 Min.

Film Nerd Review: "Mission: Impossible – Fallout", US-amerikanischen Actionfilm

Filmbesprechung von David Thun aus Krefeld

Der Film "Mission: Impossible – Fallout" bekommt von David Thun fünf Sterne. In seinem Podcast erklärt der Filmfan, warum der Streifen mit einer guten Story und viel Action punktet. Aber Achtung: Spoiler-Alarm.

5
Kommentar
03.05.2018 - 4 Min.

Film Nerd Review: "Bleeding Steel" mit Jackie Chan

Filmkritik von David Thun aus Krefeld

"Typisch Jackie Chan!" - findet David Thun. Der Film-Nerd beurteilt den neuen Action-Hit "Bleeding Steel". Darin übernimmt der chinesische Schauspieler die Rolle eines Spezial-Agenten. Es gibt viel Action gemischt mit Humor - wie man es von Jackie Chan gewohnt ist. Der Film ist ab 16 Jahren freigegeben und im April auf DVD erschienen.

6
Kommentar
03.05.2018 - 16 Min.

Film Nerd Review: "Avengers: Infinity War", US-amerikanischer Science-Fiction-Actionfilm

Filmsendung mit David Thun aus Krefeld

Film-Nerd David rezensiert den Superhelden-Epos "Avengers: Infinity War". Der Actionfilm ist der dritte Teil der "Avengers"-Reihe. Die Regisseure Anthony und Joe Russo begeistern mit einer Mischung aus Humor und Ernsthaftigkeit. Viele Helden aus dem "Marvel"-Universum treffen in dem Film aufeinander. Deshalb gibt es auch mehrere Handlungsstränge. Es folgt ein offenes Ende – doch der vierte Teil ist bereits abgedreht. Jetzt heißt es: Ein Jahr lang warten.

7
Kommentar
26.04.2018 - 5 Min.

Film Nerd Review: "Tatort: Alles was Sie sagen"

Filmbesprechung von David Thun aus Krefeld

Die Kommissare Thorsten Falke und Julia Grosz überprüfen in Lüneburg die Identität eines Mannes. Dieser wird verdächtigt, Angehöriger einer Miliz gewesen zu sein, die Kriegsverbrechen begangen habe. Im Rahmen der Ermittlungen wird eine Zeugin getötet. Der Verdacht fällt ausgerechnet auf die Kommissare. Der NDR-Tatort unter der Regie von Özgür Yildirim zeige "alles, was das Herz begehrt", findet Film-Nerd David Thun. Gerade die Erzählweise überzeugt ihn. Denn der "Tatort" wechselt zwischen den Perspektiven der beiden Kommissare.

8
Kommentar
26.04.2018 - 4 Min.

Film Nerd Review: "Amelie rennt" - deutsch-italienischer Jugendfilm

Filmbesprechung von David Thun aus Krefeld

Die 13-jährige Amelie lebt in Berlin und lässt sich ungern etwas von anderen sagen. Ihr Asthma ignoriert die "Großstadtgöre" einfach. Als Amelies Eltern sie nach einem schweren Asthmaanfall in eine Klinik in Südtirol bringen, reißt sie aus. Mitten in den Alpen trifft sie auf den 15-jährigen Bart, der ihr von geheimnisvollen Bergfeuern erzählt … Der Abenteuerfilm unter der Regie von Tobias Wiemann ist im September 2017 in die deutschen Kinos gekommen. "Film Nerd" David Thun ist vor allem vom Thema des Films "Amelie rennt" begeistert: Der Kampf gegen das Akzeptieren einer unheilbaren Krankheit.

9
Kommentar
24.04.2018 - 5 Min.

Film Nerd Review: "Pacific Rim 2: Uprising", US-amerikanischer Science-Fiction-Actionfilm

Filmbesprechung von David Thun aus Krefeld

Es ist alles gut gegangen, die Invasion der Kaijū konnte abgewendet werden – aber nur scheinbar. Während Jake Pentecost den Erwartungen seines Vaters nicht gerecht werden konnte und in der Unterwelt leben musste, konnte seine Schwester die Jäger-Piloten anführen. Doch die Welt braucht Jack: Eine mysteriöse Kraft zerstört die Städte am Pazifik. Seine Schwester ruft ihn zur Hilfe: Vielleicht kann aus Jake doch noch ein Jäger-Pilot und die Welt gerettet werden. So oder so ähnlich kann man den Beginn von "Pacific Rim 2: Uprising" beschreiben. David Thun a.k.a. der "Film-Nerd" muss diesem Film aber leider eine schlechte Bewertung geben. Er sagt sogar, dass er enttäuscht ist und die Macher die Fortsetzung "versaut" hätten: Denn eigentlich hätte es ganz viel Potenzial gegeben, die Story weiterzuführen.

10
Kommentar
12.04.2018 - 5 Min.

Film Nerd Review: "Ready Player One", US-amerikanischer Science-Fiction-Thriller

Filmsendung von David Thun aus Krefeld

Film-Nerd David Thun nimmt sich mit "Ready Player One" den neuesten Film von Steven Spielberg vor. Der Regisseur konnte mit seinem letzten Film "Die Verlegerin" im vergangenen Jahr eine Oscar-Nominierung einheimsen und verfilmte nun den gleichnamigen Science-Fiction-Roman von Ernest Cline. Der Plot in Kürze: Im Jahr 2045 ist die Erde in einem desolaten Zustand und das Leben vieler Menschen spielt sich in der virtuellen Welt OASIS ab. Als der OASIS-Schöpfer James Halliday (Mark Rylance) stirbt, entbrennt eine Jagd auf den in der virtuellen Welt verborgenen Schatz des Erfinders. Der Preis: Das Vermögen von Halliday und die Kontrolle über OASIS. Auch der Teenager Wade Watts (Tye Sheridan) schickt sich an, das Geheimnis von OASIS zu lüften. Doch das gestaltet sich weitaus schwieriger als gedacht. "Film Nerd" David Thun steht dem Film allerdings kritisch gegenüber.

11
Kommentar
10.04.2018 - 8 Min.

Film Nerd Review: "Pacific Rim", US-amerikanischer Science-Fiction-Actionfilm

Filmbesprechung von David Thun aus Krefeld

Der US-amerikanische Science-Fiction- und Actionfilm "Pacific Rim" von Regisseur Guillermo del Toro hat 2013 seine Premiere gefeiert. Da der zweite Teil "Pacific Rim 2: Uprising" seit März 2018 im Kino läuft, möchte Film-Nerd David Thun den ersten Teil Revue passieren lassen. Ende 2013 wird die Welt von "Pacific Rim" von riesigen, außerirdischen Monstern angegriffen. Die Monster werden "Kaijūs" genannt. Sie kommen aus einem Portal, das im pazifischen Ozean in einer Erdspalte liegt. Die hochhausgroße Kampfrobotereinheit "Jaeger" kämpft gegen die Monster an. Für David Thun geht es im Film vor allem um den Menschen, der die Roboter-Maschine steuert. Er findet den Film "hervorragend umgesetzt" und empfiehlt ihn für all jene, die sich für Heldenfilme begeistern können.

12

Im "Film Nerd Review" bespricht David Thun aktuelle Kinofilme. Der Film-Fan aus Krefeld gibt in der Audio-Reihe Tipps für Kino-Fans und präsentiert seine Filmkritiken auch in der Mediathek von NRWision.