NRWision
16.11.2020 - 27 Min.

SÄLZER.TV: Stadtradeln in Salzkotten, neue Mobilitätskonzepte, Gedenken an Reichspogromnacht

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/saelzertv-stadtradeln-in-salzkotten-neue-mobilitaetskonzepte-gedenken-an-reichspogromnacht-201116/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das "Stadtradeln" fördert den Radverkehr in Salzkotten. Ziel war es, in drei Wochen möglichst viele Kilometer auf dem Fahrrad zu fahren. Alle Einwohner konnten beim Stadtradeln in Salzkotten mitmachen. So legten mehr als 1.000 Teilnehmer mehr als 200.000 Kilometer zurück. Das entspräche einer Senkung des CO2-Ausstoßes von 33 Tonnen. "SÄLZER.TV" stellt Teilnehmer der Aktion "Stadtradeln" in Salzkotten vor. Außerdem versammelten sich am 10. November 2019 Salzkottener Bürger und erinnerten an den Schrecken der Reichspogromnacht. "SÄLZER.TV" blickt zurück. Und: Der Rat der Stadt Salzkotten stellt ein neues Mobilitätskonzept vor, und der Orden der Franziskanerinnen feierte seinen 150. Geburtstag.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.