NRWision
02.05.2018 - 26 Min.

SÄLZER.TV: Römerlager Anreppen, Besuch aus China, Mindener Stichlinge

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/saelzertv-roemerlager-anreppen-besuch-aus-china-mindener-stichlinge-180502/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Römerlager Anreppen wird erst 1968 entdeckt. Es zählt zu den wichtigsten frührömischen Denkmälern in Deutschland. Schätzungsweise 6.000 römische Soldaten waren in dem 23 Hektar großen Lager untergebracht. "SÄLZER.TV"-Reporter Dr. Henry Meier macht eine kleine Radtour dorthin. Er begibt sich auf die Spuren des Römerlagers. Außerdem: Die "Material Innovative Gesellschaft" aus Salzkotten ist dabei, den chinesischen Markt zu erobern. Die Spezialisten für Baubeschichtungen und Farben produzieren bereits seit mehr als zwei Jahre erfolgreich im asiatischen Raum. Bürgermeister Ulrich Berger begrüßt daher eine chinesische Delegation in Salzkotten. Und: Die Kabarett-Gruppe "Mindener Stichlinge" besteht seit mittlerweile mehr als 50 Jahren. Das aktuelle Programm heißt: "Früher war alles aus Holz". Es rechnet auf humorvolle Art mit der aktuellen Politik ab.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.