NRWision
08.03.2021 - 28 Min.

SÄLZER.TV: Forellen-Fischzucht in Geseke, Polizeimuseum Salzkotten, Ballonfahrt

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/saelzertv-forellen-fischzucht-in-geseke-polizeimuseum-salzkotten-ballonfahrt-210308/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In der Stadt Geseke liegt "Die Kleine Fischzucht". Hier werden vor allem Lachsforellen, Regenbogenforellen und Saiblinge gezüchtet. "SÄLZER.TV" begleitet Besitzer Ignaz Brands bei seiner Runde durch den Betrieb. Im Schlachtraum werden die Fische direkt für den Verkauf vorbereitet. Sogar geräuchert wird noch vor Ort. Im Jahr 2012 feierte das Deutsche Polizeimuseum in Salzkotten sein 25-jähriges Bestehen. Zu sehen gibt es unter anderem eine Polizeiuniform aus der Weimarer Republik, eine Einsatzzentrale aus den 1970er-Jahren und ein altes Zündapp-Polizeimoped. Organisiert wird das Deutsche Polizeimuseum von einem Verein. Reporter Tobias Kleinschulte spricht mit dem Vorsitzenden Felix Hoffmann über die Geschichte des Museums. Außerdem: Das Zementwerk in Geseke wurde abgerissen. "SÄLZER.TV" zeigt Bilder von der Sprengung. Und: Ernst Köchling begleitete im Rahmen der "Warsteiner Montgolfiade 2012" eine Fahrt mit dem Heißluftballon.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.