NRWision
25.08.2016 - 30 Min.

rs1.tv: Bergische Handballmeisterschaft 2016, Flüchtlingsunterkunft, Annelie Michel

Lokalmagazin aus Remscheid

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/rs1tv-bergische-handballmeisterschaft-2016-fluechtlingsunterkunft-annelie-michel-160825/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Derby-Time bei den Bergischen Handballmeisterschaften in Remscheid:' "rs1.tv"-Reporter Arunava Chaudhuri spricht mit Initiatoren und Handballern über das Turnier und ihre Ziele. Die allgemeine Meinung: Es sei toll, dass in der Vorbereitung niedrigklassige gegen höherklassige Vereine spielen könnten. Das freut die Veranstalter: Denn das Ziel sei es, ein buntes Feld zu kreieren und neue Anreize zu setzen. Neue Ideen und einen Meinungsaustausch soll auch ein Treffen von Anwohnern, Geschäftstreibenden und Vertretern der Stadt in der Alleestraße 64 in Remscheid bringen. In einer ehemaligen Altersresidenz werden dort zukünftig allein reisende weibliche Flüchtlinge mit Kindern untergebracht. Ihnen soll besonderer Schutz geboten werden. "rs1.tv" ist vor Ort und hört sich um. Großer Andrang herrscht auch beim Auftritt von Schlagersängerin Annelie Michel. Im Rahmen des "Löwenstrand 2016" des Bistros "Barista" in Remscheid trifft Reporter Arunava Chaudhuri die Sängerin zum Interview.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.