NRWision
21.10.2020 - 71 Min.

Roettcast: "Die Känguru-Chroniken" - Film und Bücher im Vergleich

Kino-Podcast von Karin und Thure Röttger aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/roettcast-die-kaenguru-chroniken-film-und-buecher-im-vergleich-201021/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Die Känguru-Chroniken" ist eine Bücherreihe von Marc-Uwe Kling. Neben der Bücherreihe gibt es mittlerweile einen gleichnamigen Film sowie mehrere Hörbücher. Nachdem Karin und Thure Röttger die Verfilmung der "Känguru-Chroniken" schon unter die Lupe genommen haben, sprechen sie in dieser Episode ihres Podcasts "Roettcast" über die Bücherreihe von Autor Marc-Uwe Kling. Gemeinsam mit Sebastian Ruhnke gehen die Moderatoren auf einzelne Passagen der "Känguru-Werke" ein und vergleichen diese mit der späteren Verfilmung. Bei ihrer Analyse wird klar, dass die Verfilmung der "Känguru-Chroniken" bei Weitem nicht mit der Buchvorlage mithalten kann. Die Texte würden mehr Slapstick bieten und beschreiben die Beziehung zwischen den Protagonisten viel ausführlicher.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.