NRWision
13.11.2018 - 55 Min.

Rheinzeit: #Unteilbar-Demo in Krefeld

Lokalmagazin für Krefeld und den Niederrhein - produziert von radio KuFa

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/rheinzeit-unteilbar-demo-in-krefeld-181113/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

600 Menschen gehen für die Aktion "#Unteilbar" auf die Straße in Krefeld. Sie demonstrieren, um dem "Rechtsruck" in Deutschland entgegenzuwirken. Nach den Landtagswahl-Ergebnissen in Hessen und Bayern sind viele Bürger um ihr liberales Deutschland besorgt. Deswegen gehen sie demonstrieren, wie auf der "#Unteilbar"-Demo in Krefeld. Rolf Frangen ist für "radio KuFa" auf der Demo unterwegs. Er interviewt Veranstalter, Redner und Demonstranten.
Deine Meinung
Können Demonstrationen hierzulande etwas bewegen?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.