NRWision
25.02.2021 - 58 Min.

Renés Rock- und Blues-Shop: Lockdown und immer noch kein Ende in Sicht!

Rock- und Blues-Magazin von René Back - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/renes-rock-und-blues-shop-lockdown-und-immer-noch-kein-ende-in-sicht-210225/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Lockdown verhindert weiterhin, dass Musiker*innen Live-Konzerte vor Publikum durchführen können. Moderator René Back hofft, dass es bald wieder losgeht. Bis dahin genießt er viele neue Songs, denn Musiker*innen nutzen die Konzertpause für die Produktion neuer Alben. In dieser Folge "Renés Rock- und Blues-Shop" stellt René Back viele dieser neue Alben vor. Den Anfang macht die US-amerikanische Blues-Rock Gitarristin "Ally Venalbe" mit ihrem neuen Album "Heart of Fire". Danach stellt René Back die neu gegründete Band "Ivy Gold" vor. Die Band um die Münchnerin Manuela "Manou" Eder veröffentlicht im Frühjahr 2021 das erste Album. Außerdem werden neue Songs aus dem Album "Blues" von "Whitesnake" vorgestellt. Auf dem Album finden sich die besten Blues-Songs der Band, neu abgemischt und aufgefrischt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.