NRWision
24.02.2020 - 3 Min.
QRCode

REBOpod 12: Neueröffnung "rebobuch" und "reborad", Elke Fritzen von "Netzwerk09" im Interview

Medienforum Duisburg: Podcast über die "Regenbogen Duisburg gGmbH"

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/rebopod-12-neueroeffnung-rebobuch-und-reborad-elke-fritzen-von-netzwerk09-im-interview-200224/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Elke Fritzen ist Mitbegründerin des ehrenamtlichen Stadtteilprojektes "Netzwerk09" in Duisburg-Hochfeld. Sie freut sich über die neue Nutzung des Leerstandes am Rheinpark durch "reborad" und "rebobuch". Im Interview mit Gabriela Wessel erzählt Elke Fritzen, was sie persönlich für das Projekt der "Regenbogen Duisburg gGmbH" tun kann. Die Fahrradwerkstatt "reborad" könne auch eine Entlastung für die Selbsthilfe-Werkstatt von "Netzwerk09" bedeuten.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.