NRWision
08.06.2022 - 44 Min.
QRCode

Rebecca trifft… - Annalena Schmidt, Notfallsanitäterin

Interview-Podcast von Rebecca Brosch aus Hüllhorst

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/rebecca-trifft-annalena-schmidt-notfallsanitaeterin-220608/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Annalena Schmidt ist Notfallsanitäterin beim Amt für Brand- und Katastrophenschutz der Feuerwehr Gera. Als Notfallsanitäterin leitet sie den Transport im Rettungswagen. Mit Podcasterin Rebecca Brosch spricht sie über ihren Arbeitsalltag, 24-Stunden-Schichten und ihre Aufgaben im Beruf. Annalena Schmidt hat viel mit psychisch kranken Menschen zu tun. Oft muss sie Todesnachrichten an Verwandte, Freunde und Bekannte überbringen. Im Podcast "Rebecca trifft…" erzählt sie auch, wie sie mit traumatischen Erlebnissen umgeht. Außerdem: Was ist der Unterschied zwischen einem Notfallsanitäter und einem Notarzt? Annalena Schmidt klärt auf. Für sie steht fest: Notfallsanitäterin ist ein toller und spannender, aber auch sehr schwieriger Beruf. Sie wünscht sich mehr Rücksicht von Passanten bei den Einsätzen. Außerdem möchte Annalena Schmidt mehr Wertschätzung für Notfallsanitäter in der Gesellschaft.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.