NRWision
31.03.2020 - 25 Min.

ready4takeOFF?! – Liquiditätsplanung

Unternehmer-Podcast von Roland Voß aus Solingen

  • Kommentar
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/ready4takeoff-liquiditaetsplanung-200331/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Liquiditätsplanung ist ein wichtiger Baustein, wenn es an die Gründung eines Unternehmens oder eines Start-ups geht. Aber auch von Jahr zu Jahr sollte ein Unternehmer eine neue Liquiditätsplanung erstellen, um einen Überblick über die eigenen Finanzen zu haben. Roland Voß erklärt im Podcast "ready4takeOFF?!", wie eine Liquiditätsplanung aussehen sollte. Am besten erstellt man eine Tabelle, sagt er. Schritt für Schritt geht er durch, welche Elemente in der Tabelle erhalten sein sollten. Roland Voß geht außerdem darauf ein, welche Konsequenzen unvorhergesehene Ereignisse – wie zum Beispiel das Coronavirus – auf die Liquiditätsplanung haben können. Viele Selbstständige, sowie kleine und mittelständische Unternehmen leiden unter den Einschränkungen, die durch die Corona-Krise entstehen. Allerdings können sich aus so einer Situation auch neue Handlungsmöglichkeiten, Chancen oder Geschäftsmodelle ergeben, sagt Roland Voß.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.