NRWision
  • Welle Niederrhein
     

    Welle Niederrhein

    Sendungen und Beiträge aus dem Bürgerfunk bei "Welle Niederrhein" in der Mediathek von NRWision

Lade...
Magazin
18.06.2019 - 55 Min.

KREFELD MIX: Stadtwaldhaus Krefeld, "Rosa Samstag" in Venlo und Krefeld, Roboter-Fußball

Sendung von radio KuFa rund um Kultur, Sport und Soziales in Krefeld

Das "Stadtwaldhaus Krefeld" soll saniert werden. Die Pläne der Stadt sorgen vor allem bei den Fans des dortigen Biergartens für Unruhe, denn das "Stadtwaldhaus" soll für die Umbauzeit eventuell komplett geschlossen werden. Ein Team von "radio KuFa" mischt sich ein und hört sich vor Ort um, wie die Besucher die Umbaupläne beurteilen. Der "Rosa Samstag" ist ein besonderer Tag in den Niederlanden: Immer am letzten Samstag im Juni wird ein öffentliches und landesweites Treffen von Schwulen, Lesben, Transgendern und anderen sexuellen Minderheiten organisiert. 2019 findet der "Rosa Samstag" erstmalig länderübergreifend statt. Die Städte Venlo und Krefeld richten gemeinsam die Feierlichkeiten aus. Außerdem: An der Liebfrauenschule Mülhausen in Grefrath bauen Schülerinnen und Schüler in einem Informatik-Projektkurs Roboter, die Fußball spielen. Das Team konnte sich für die "World Robot Olympiad" (WRO) in Schwäbisch Gmünd qualifizieren. "radio KuFa" spricht mit den Schülern.

1
Magazin
17.06.2019 - 53 Min.

Schaufenster Niederrhein: "Vinyl Garage" – Schallplatten-Laden, Beachvolleyball in Dülken

Lokalmagazin für Mönchengladbach, Viersen und Umgebung - produziert von Studio Nierswelle

Unter dem Motto "Vinyl lebt" steht die "Vinyl Garage" in der Altstadt von Mönchengladbach. Inzwischen zählen rund 3.000 Schallplatten zum Bestand des Geschäfts. Reporter Jürgen Meis spricht mit einer Angestellten über die Idee des Ladens, die große Auswahl an Schallplatten und die Erweiterung der Vinyl-Sammlung. In "Schaufenster Niederrhein" geht es außerdem um den "2. Dülkener Beachvolleyball Cup". Jürgen Meis trifft sich mit zwei Sportlern der SG Dülken zum Interview. Er spricht mit ihnen über die Veranstaltung und den Beachvolleyball-Sport. Im zweiten Teil des Interviews ist Andreas Goßen vom "DülkenBüro" zu hören. Er ist für die Planung des Turnieres und den Sand zuständig.

2
Magazin
11.06.2019 - 57 Min.

Verstärker: "Last Leaf Down", "The Wounded", "Papp a la Papp"-Poetry Slam

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

"Last Leaf Down" ist eine Rock-Band aus der Schweiz. Sänger Benjamin Schenk erzählt in "Verstärker-SPEZIAL" unter anderem, welche Musik-Einflüsse die Band geprägt haben. Alwin Schnoing von der holländischen Wave-Rock-Band "The Wounded" gibt ebenfalls ein Telefon-Interview. In diesem erzählt er, dass die Zufriedenheit der Band wichtiger ist, als ihr kommerzieller Erfolg. Ein weiteres Thema in "Verstärker-SPEZIAL" ist das Jahresfinale vom "Papp a la Papp"-Poetry Slam, das in den Räumlichkeiten der "Kulturfabrik Krefeld e.V." stattfindet.

3
Show
06.06.2019 - 55 Min.

Hitradio Mendocino: Eurovision Song Contest - Geschichte des ESC

Musiksendung von Studio Nierswelle aus Viersen

Der Eurovision Song Contest (ESC) ist ein Musikwettbewerb von Komponisten und Liedtextern. Seit den 1950er-Jahren wird er von der Europäischen Rundfunkunion (EBU) veranstaltet - damals noch als Grand Prix Eurovision de la Chanson. Beim ESC treten Musiker aus verschiedenen europäischen Staaten mit einem Song gegeneinander an. In einer Sendung mit überwiegend romantischen Schlagern berichten die Moderatoren Jürgen Meis und Gabi Koepp über die Geschichte des Musik-Wettbewerbs. Dabei gehen sie zum Beispiel auf die deutschen Beiträge ein - sowohl die erfolgreichen wie die Auftritte von Nicole und Katja Ebstein, aber auch die weniger erfolgreichen Teilnahmen beim "Eurovision Song Contest" sprechen sie an.

4
Magazin
06.06.2019 - 56 Min.

Blickpunkt: MENSCH – "Persönliches Budget" für Menschen mit Handicap

Sendung vom Paritätischen Wohlfahrtsverband Krefeld - produziert bei radio KuFa

Das "Persönliche Budget" ist das Schwerpunktthema der Sendung "Blickpunkt: MENSCH". Behinderte Menschen haben seit 2008 einen Rechtsanspruch auf das "Persönliche Budget" und können mit diesem Geld Assistenzleistungen von einem Assistenzgeber kaufen. Im Alltag heißt das, Betroffene können sich die Personen für die Alltagsassistenz und die Pflege selbst aussuchen. So haben die Assistenznehmer eine größere Unabhängigkeit gegenüber ihren Angehörigen und Pflegediensten.

5
Magazin
04.06.2019 - 57 Min.

Krefelder Kulturcocktail: 100 Jahre Bauhaus – "Theater der Klänge" in Düsseldorf, Kunstpavillon im Kaiserpark

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

Im "Krefelder Kulturcocktail" dreht sich diesmal alles um das Thema "Bauhaus" – passend zum 100-jährigen Jubiläum. Das Bauhaus steht aber nicht nur für Architektur, Möbel und Gebrauchsgegenstände, sondern auch für Theater. Das "Theater der Klänge" in Düsseldorf führt 2019 "Das Triadische Ballett" von Oskar Schlemmer auf – und das stellt das Ensemble auf die Probe, da es keine Aufzeichnungen zur Choreografie gibt. Die Designer des Bauhauses hatten auch ein "Herz" für Raucher und haben dementsprechend Pfeifen entworfen. Für das Jubiläum "100 Jahre Bauhaus" ist in Krefeld im Kaiserpark extra ein Pavillon entworfen und gebaut worden: Darin gibt es eine Ausstellung über das Bauhaus zu sehen.

6
Interview
03.06.2019 - 53 Min.

Schaufenster Niederrhein: Verbraucherrechte im Dieselskandal, "Krahnendonk bewegt" – Erlebnis- und Sportfest, Bernd Schüren

Sendung von Studio Nierswelle aus Viersen

Der Dieselskandal beschäftigt in Deutschland viele Autobesitzer. Im Jahr 2015 kam heraus, dass Autohersteller die Abgaswerte von Dieselautos manipuliert hatten. Steffen Hahn aus Viersen ist Rechtsanwalt und beschäftigt sich mit den Rechten von Verbrauchern. Das Team von "Schaufenster Niederrhein" spricht mit Steffen Hahn über mögliche Sammelklagen. Die Reporter berichten zudem über die Veranstaltung "Krahnendonk bewegt", ein Erlebnis- und Sportfest für schwerstbehinderte Kinder und Jugendliche. In der Sendung geht es außerdem um Bernd Schüren aus Mönchengladbach, der mit 50 Jahren das Theater spielen für sich entdeckt hat.

7
Magazin
28.05.2019 - 55 Min.

Rheinzeit: Solidarische Landwirtschaft, "Crossover – Sport trifft Kultur"

Lokalmagazin für Krefeld und den Niederrhein - produziert von radio KuFa

Das Team der "Rheinzeit" klärt in dieser Sendung, was hinter dem Konzept der solidarischen Landwirtschaft steht. Reporter Andreas Bäumler trifft die Initiative "Solidarische Landwirtschaft in Krefeld", kurz "Solawi". Die Mitglieder der Gruppe erklären unter anderem, welche Vorteile die solidarische Landwirtschaft mit sich bringt und wie man sie großflächig umsetzen kann. Die "Rheinzeit" berichtet außerdem über das Event "Crossover – Sport trifft Kultur", das zum zweiten Mal auf der Burg Linn stattfindet.

8
Magazin
22.05.2019 - 55 Min.

KREFELD MIX: "freischwimmer e.V." – Bürgerinitiative, "Notfalldose" – Hilfe in Notsituationen, "Caritas"-Sommerurlaub

Sendung von radio KuFa rund um Kultur, Sport und Soziales in Krefeld

Die Bürgerinitiative "freischwimmer e.V." in Krefeld setzt sich dafür ein, das alte Stadtbad sowie ein stillgelegtes Freibad mit neuem Leben zu füllen. Zusammen mit anderen Bürgern der Stadt überlegt die Initiative, wie sie ehemalige Schwimmbäder neu gestalten könnte. Die Reporter von "radio KuFa" begleiten eine Informationsveranstaltung von "freischwimmer e.V.". Die Reporter erklären im "KREFELD MIX" außerdem, was es mit der "Notfalldose" auf sich hat – eine einfach Idee, die Leben retten kann. Des Weiteren berichten sie über ein Urlaubsangebot der "Caritas" für Menschen mit geringem Einkommen.

9
Magazin
14.05.2019 - 56 Min.

Wie viel Europa sind wir? Wie viel Europa brauchen wir?

Sendung von radio KuFa in Kooperation mit dem Gymnasium Fabritianum in Krefeld

Die Europawahl 2019 steht an. Aus diesem Grund widmen sich Abiturienten vom Gymnasium Fabritianum in Krefeld-Uerdingen dem Thema "Europa". Sie erklären in der gemeinsamen Sendung mit dem Team von "radio KuFa", wie sich die EU gegründet und entwickelt hat. Außerdem sprechen die Schülerinnen und Schüler mit FDP-Politiker Otto Fricke, CDU-Politiker Dr. Stefan Berger und Thorsten Hansen von den Grünen. Von ihnen wollen die Reporter wissen, worin die sie die Vor- und Nachteile der EU sehen. Auch der Brexit wird in der Sendung thematisiert: Ein britischer Bürger, der direkt vom EU-Austritt betroffen ist, erzählt, wie er den Brexit findet.

10
Magazin
13.05.2019 - 56 Min.

CHTC live: Final Four 2019 – Endrunden im Feldhockey

Sportmagazin vom Crefelder Hockey und Tennisclub e.V. aus Krefeld

Die "Deutsche Feldhockey Meisterschaft" nennt sich "Final Four". Die Veranstaltung wird 2019 auf dem Gelände des "Crefelder Hockey und Tennis Club e.V." in Krefeld ausgetragen. Am Vorabend des Turniers findet außerdem ein Abschiedsspiel statt: Olympiasieger Oskar Deecke und Linus Butt verabschieden sich vom Sport und von ihrem Verein mit einem Spiel für einen guten Zweck. Rolf Frangen, Moderator von "CHTC live", spricht außerdem mit Selin Oruz. Die Hockeyspielerin verlor mit ihrer Mannschaft, dem "Düsseldorfer HC", 2018 im Halbfinale. Selin Oruz erzählt, wie sie ihr Medizinstudium mit dem Sport vereinbart und welche Erwartungen sie an das "Final Four 2019" hat.

11
Magazin
02.05.2019 - 57 Min.

Blickpunkt: MENSCH - Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

Sendung rund um das Thema Mensch von radio KuFa - in Kooperation mit dem Paritätischen Wohlfahrtsverband Krefeld

Die "Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung" (EUTB) soll Menschen mit Behinderung oder deren Familien unterstützen. In "Blickpunkt: MENSCH" sprechen die Moderatoren Andreas Blinzler und Rolf Frangen mit Mitarbeitern der Organisation und mit Personen, welche die EUTB bereits nutzen. In den Interviews sprechen sie über die Angebote des Vereins, der hinter der Beratungsstelle steht, und erklären die Arbeit. Im Interview mit einer Mutter, die die EUTB für ihren Sohn nutzt, erhält man einen Einblick in die Zusammenarbeit von Beratern und Nutzern der Beratung. Dr. Rolf Schmachtenberg ist Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales. In einem Interview erklärt er die politischen Beweggründe hinter der EUTB.

12

Der Radiosender "Welle Niederrhein" für den Niederrhein, Krefeld und den Kreis Viersen hat auch Bürgerfunk im Programm. Verschiedene Radio-Sendungen und -Beiträge, die im Lokalradio bei "Welle Niederrhein" zu hören sind, findest Du auch in der Mediathek von NRWision.