NRWision
  • Radio Siegen
     

    Radio Siegen

    Sendungen und Beiträge aus dem Bürgerfunk bei "Radio Siegen" in der Mediathek von NRWision

Lade...
Arbeitsmarktbericht Siegen Oktober 2019, Denkfehler der GroKo
Bericht
19.12.2019 - 54 Min.

Arbeitsmarktbericht Siegen Oktober 2019, Denkfehler der GroKo

Lokalmagazin vom Förderverein Radio Siegerland-Wittgenstein e.V.

Die Agentur für Arbeit veröffentlicht monatlich einen Bericht über den Arbeitsmarkt in Deutschland. Herbert Perl schaut sich die Zahlen für den Agenturbezirk Siegen aus dem Oktober-Bericht an. Die Arbeitslosenquote verbleibt auch im Oktober 2019 bei 4,2 Prozent. Die Zahl der Arbeitslosen liegt unverändert bei 9.902 Personen. Im Vergleich zum Oktober des Vorjahres steigt die Zahl der Arbeitslosen um gut 5 Prozent. Der Moderator geht außerdem auf die Jugendarbeitslosigkeit, ältere Arbeitnehmer, Langzeitarbeitslose und offene Stellen in der Region ein. Zudem spricht Herbert Perl in seiner Sendung über Denkfehler der Großen Koalition. Experten vom Institut der deutschen Wirtschaft werfen der GroKo Stillstand vor. Es geht dabei u.a. um nötige Investitionen. Außerdem Thema: Tarifverträge und die sinkende Anzahl der Betriebe, die sich an diese hält.

1
Buschhüttener Eisenhammerweg, Demokratiekonferenz im Siegerland 2019
Bericht
19.12.2019 - 54 Min.

Buschhüttener Eisenhammerweg, Demokratiekonferenz im Siegerland 2019

Lokalmagazin vom Förderverein Radio Siegerland-Wittgenstein e.V.

In Buschhütten, einem Ortsteil von Kreuztal im Siegerland, gibt es seit 2019 einen neuen Wanderweg: den Eisenhammerweg. Der Themen-Wanderweg beschäftigt sich mit der Eisengewinnungs-Geschichte des Ortes. Ein weiteres Thema in der Sendung ist die Demokratiekonferenz im Siegerland. Bei der Konferenz geht es um aktuelle und gesellschaftliche Entwicklungen. Auch ein kulturelles Angebot gehört zum Programm der Demokratiekonferenz.

2
Lokalreport: Sina Winkel - "Uplift - Aufwind e.V.", Entwicklungsarbeit in Kirgistan
Magazin
18.12.2019 - 56 Min.

Lokalreport: Sina Winkel - "Uplift - Aufwind e.V.", Entwicklungsarbeit in Kirgistan

Lokalmagazin aus dem Lokalstudio Kreuztal

Sina Winkel ist fasziniert vom Land Kirgistan und leistet dort Entwicklungsarbeit. Sie engagiert sich bei "Uplift - Aufwind e.V.". Der Verein unterstützt Kinder mit besonderen Bedürfnissen in Kirgistan. In "Lokalreport" spricht Sina Winkel über ihre Arbeit in den Waisenhäusern vor Ort. Oft würden Kinder aufgrund einer Behinderung und mangelnder finanzieller Mittel dort abgegeben. Vorher arbeitete Sina Winkel bereits für die "Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH" in Kirgistan. Im Gespräch mit Ulla Schreiber und Jens Schwarz erklärt die Studentin außerdem, was "Uplift-Mütter" sind.

3
Lokalreport: "OYAK" – Freiwilliges Soziales Jahr in Guatemala
Magazin
12.12.2019 - 55 Min.

Lokalreport: "OYAK" – Freiwilliges Soziales Jahr in Guatemala

Lokalmagazin aus dem Lokalstudio Kreuztal

"OYAK" ist der Verein zur Förderung der Entwicklung in Mittelamerika. Im "Lokalreport" sind die Studenten Justus und Eric zu Gast. Sie berichten im Gespräch mit den Moderatoren Ulla Schreiber und Jens Schwarz über ihr Freiwilliges Soziales Jahr in Guatemala. Justus' Vater engagiert sich schon seit vielen Jahren für "OYAK". Alles habe mit einem Café im Kreis Siegen begonnen. Nach kleineren Aktionen wurde "OYAK" zu einem Verein, der u.a. eine Schule in Guatemala baute. Nach ihrem Abitur entschieden sich die Freunde, für ihr Freiwilliges Soziales Jahr nach Guatemala zu gehen. In Guatemala angekommen wurden sie positiv überrascht. Die Menschen waren herzlich und die Angst vor Kriminalität verschwand. Das einzige Hindernis sei die Sprache gewesen. Mehr über die Besonderheiten der Menschen, die Kultur in Guatemala und das gesamte FSJ erzählen sie im Interview mit Ulla Schreiber und Jens Schwarz.

4
Lokalreport: Das kleinste Beatles-Museum der Welt in Siegen
Magazin
20.11.2019 - 56 Min.

Lokalreport: Das kleinste Beatles-Museum der Welt in Siegen

Lokalmagazin aus dem Lokalstudio Kreuztal

Harold Krämer gehört das kleinste "Beatles"-Museum der Welt. Es befindet sich in Siegen. Seine Sammelleidenschaft begann mit Schallplatten, bis er sich dann auf die "Beatles" spezialisierte. Im "Lokalreport" erzählt Harold Krämer, dass zu seiner Sammlung unter anderem Plakate, Autogramme, "Beatles"-Merchandise und Schallplatten gehören. Im Gespräch mit den Moderatoren Ulla Schreiber und Jens Schwarz geht es auch darum, wie es das Beatles-Museum ins Guinness-Buch der Rekorde schaffte. Harold Krämer hat außerdem bereits zwei Bücher geschrieben.

5
Lokalreport: Matthias Merzhäuser, "Pro-Fil - Hilfe für Kinder in Not e.V."
Magazin
28.10.2019 - 55 Min.

Lokalreport: Matthias Merzhäuser, "Pro-Fil - Hilfe für Kinder in Not e.V."

Lokalmagazin aus dem Lokalstudio Kreuztal

Matthias Merzhäuser gründete "Pro-Fil – Hilfe für Kinder in Not e.V.". Er ist für den gemeinnützigen Verein als Entwicklungshelfer unter anderem auf den Philippinen aktiv. Im Interview mit Moderatorin Ulla Schreiber erzählt Matthias Merzhäuser, dass die Spenden den Kindern dort den Schulbesuch und eine warme Mahlzeit ermöglichen würden. Viele der Kinder seien von Armut betroffen und würden auf Mülldeponien leben. Im "Lokalreport" spricht Matthias Merzhäuser auch über weitere der weltweiten Projekte von "Pro-Fil". Der "Allrounder" arbeitet außerdem als Chorleiter, Motivationscoach und Autor.

6
Lokalreport: Ambulante Hospizhilfe in Kreuztal
Magazin
15.10.2019 - 56 Min.

Lokalreport: Ambulante Hospizhilfe in Kreuztal

Lokalmagazin aus dem Lokalstudio Kreuztal

Die Arbeit der ambulanten Hospizhilfe in Kreuztal wird vom Freundeskreis der "Stiftung Diakoniestation Kreuztal e.V." getragen. Im Interview erzählt die Leiterin der Hospizhilfe, Gabriele Brede, wer der Freundeskreis ist, was die Aufgaben der Hospizhilfe sind und welche Angebote es gibt. 24 ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unterstützen Gabriele Brede bei ihrer Arbeit. Ein großes Thema dabei ist die Sterbehilfe. Moderatorin Ulla Schreiber erkundigt sich im Interview, wie Sterbende von der ambulanten Hospizhilfe unterstützt werden und wie Angehörige mit dem Tod einer geliebten Person umgehen können. Ein neues Projekt der Hospizhilfe ist das Kochen mit den Trauernden. Gabriele Brede erzählt im "Lokalreport", wie das gemeinsame Kochen ihnen hilft.

7
Klimapaket, Zeitumstellung
Magazin
08.10.2019 - 53 Min.

Klimapaket, Zeitumstellung

Lokalmagazin vom Förderverein Radio Siegerland-Wittgenstein e.V.

Das Klima wird wärmer und die Meeresspiegel steigen. Um dem entgegenzuwirken, haben 2015 auf der UN-Klimakonferenz 195 Länder das "Übereinkommen von Paris" getroffen. Die Länder einigten sich damals auf ein Klimaschutzbündnis. Um die Klimaziele einzuhalten, diskutiert die deutsche Regierung nun das sogenannte Klimapaket. Herbert Perl vom "Förderverein Radio Siegerland Wittgenstein e.V." erklärt in seiner Sendung, was das Klimapaket beinhalten soll und welche politischen sowie rechtlichen Schritte es durchlaufen muss um, bewilligt zu werden. Ein weiteres Thema der Sendung ist die Zeitumstellung. Es geht unter anderem darum, warum es die Zeitumstellung überhaupt gibt und wie sie sich historisch entwickelt hat.

8
Lokalreport: Café Patchwork in Siegen
Magazin
30.09.2019 - 56 Min.

Lokalreport: Café Patchwork in Siegen

Lokalmagazin aus dem Lokalstudio Kreuztal

Das "Café Patchwork" in Siegen bietet Wohnungslosen und Menschen in sozialen Notlagen Unterstützung und eine Aufenthaltsmöglichkeit. Mitarbeiterin Andrea Cabeo spricht im Interview über die Angebote der Einrichtung der "Diakonischen Wohnungslosenhilfe e.V.". Ein Tagesaufenthalt im "Café Patchwork" ist 365 Tage im Jahr möglich. Die Besucher können unter anderem eine preiswerte Mahlzeit erhalten, duschen und ihre Wäsche waschen. Im "Lokalreport" erzählt Andrea Cabeo außerdem, dass sie und ihr Team auch bei der Wohnungssuche und Überwindung von Problemen aller Art helfen.

9
Lokalreport: Unverpackt Siegen - Unverpackt-Laden in Siegen-Weidenau
Magazin
27.08.2019 - 54 Min.

Lokalreport: Unverpackt Siegen - Unverpackt-Laden in Siegen-Weidenau

Lokalmagazin aus dem Lokalstudio Kreuztal

"Unverpackt Siegen" ist der erste Laden in der Region Siegen, der verpackungsfreie Lebensmittel verkauft. Dafür gewinnt das Projekt 2018 den Zukunftspreis des Kreises Siegen-Wittgenstein. Julia Shirley und Katja Hoppmann vom Unverpackt-Team in Siegen-Weidenau erzählen im Interview mit Moderatorin Ulla Schreiber, wie das Projekt entstand. Durch den Aufbau einer Genossenschaft können sie den Laden finanzieren. Julia Shirley und Katja Hoppmann hoffen, dass sie das Unverpackt-Geschäft im Spätsommer 2019 in Siegen eröffnen können.

10
"Stolpersteine", Museumsfest in Burbach, Stadtfest in Siegen
Magazin
22.08.2019 - 54 Min.

"Stolpersteine", Museumsfest in Burbach, Stadtfest in Siegen

Lokalmagazin vom Förderverein Radio Siegerland-Wittgenstein e.V.

"Stolpersteine" sind kleine Metalltafeln, die vor den letzten Wohnorten von NS-Opfern in den Boden eingelassen sind. In die Metallplättchen sind Informationen über die Opfer eingraviert. 70.000 "Stolpersteine" findet man bereits auf den Straßen in Europa. Moderator Herbert Perl berichtet in der Sendung auch über das Museumsfest 2019 in Burbach. Dort gibt es unter anderem einen Kunsthandwerkermarkt. An weiteren Ständen präsentieren sich die Verbände und Vereine aus der Gemeinde. Herbert Perl weist außerdem auf das Stadtfest in Siegen Ende August hin.

11
CSD Siegen 2019, Fest der Buddhisten in Hilchenbach
Magazin
07.08.2019 - 54 Min.

CSD Siegen 2019, Fest der Buddhisten in Hilchenbach

Lokalmagazin vom Förderverein Radio Siegerland-Wittgenstein e.V.

Ende Juli 2019 findet in Siegen der "Christopher Street Day" (CSD) statt. Circa 400 Personen nehmen an der Demonstration der LGBT-Community teil. Moderator Herbert Perl freut sich über das große Engagement der Jugendlichen. In der Sendung gibt es auch einen Ausschnitt aus der Ansprache von Verena Böcking beim "CSD" zu hören. Sie ist die zweite stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Siegen. Herbert Perl berichtet außerdem von einem Fest der buddhistischen Gemeinde in Hilchenbach. Vor Ort spricht er mit einem der Veranstalter. Auch einige Mönche aus der neuen Gemeinde in Hemer nehmen an dem Fest teil.

12

Bei Radio Siegen auf Sendung und online in unserer Mediathek zu hören: Das Lokalradio für den Kreis Siegen-Wittgenstein hat auch Bürgerfunk im Programm. Die Moderatoren und Reporter präsentieren aktuelle News, relevante Themen, lokale Veranstaltungen, spannende Interviews und natürlich Musik. Die Sendungen von Radio Siegen gibt's in der Mediathek von NRWision sowie als Podcast per RSS-Feed.