NRWision
  • Radio MK
     

    Radio MK

    Sendungen und Beiträge aus dem Bürgerfunk bei "Radio MK" in der Mediathek von NRWision

Lade...
Radio Hauhechel: Klimawandel, Billigfleisch, Kaffeeklatsch
Show
19.08.2019 - 61 Min.

Radio Hauhechel: Klimawandel, Billigfleisch, Kaffeeklatsch

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Lotte und Meta von "Radio Hauhechel" setzen sich mit dem Klimawandel auseinander. Metas Nachbar Oliver glaubt zwar nicht daran, vermisst aber das alte "deutsche Wetter". Man solle seiner Meinung nach die Grenzen zum "ausländischen Wetter" dicht machen. Meta spricht in der Sendung außerdem über den Fall Tönnies und die Forderung nach teurerem Fleisch. Frau Schäufele hingegen deckt einen Skandal auf: Die DDR habe die BRD im geteilten Deutschland kontrolliert und dann übernommen. In einer Arbeitspause mit Kaffee, Brandy und Eierlikör sprechen die Arbeiterinnen Angie, Gerti und Caro außerdem über die neueste Technik und weitere politische Themen.

1
Radio Grüne Bude – Teil 2
Magazin
08.08.2019 - 50 Min.

Radio Grüne Bude – Teil 2

Sendung aus der "Iser-Kid-City" - produziert mit Unterstützung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

In der Kinderstadt "Iser-Kid-City" können Kinder das Erwachsenenleben ausprobieren. In Zusammenarbeit mit dem "Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V." produzieren sie Radiosendungen, in denen sie über den Alltag in der Kinderstadt berichten. In der zweiten Sendung geht es unter anderem um das Amt des Bürgermeisters der "Iser-Kid-City". Was hat der amtierende Bürgermeister erreicht? Wer wird sein Nachfolger? Außerdem werden verschiedene Jobs vorgestellt, mit denen die Kinder "Iserlohni" verdienen können. Die Kinder setzen sich auch mit dem Umweltschutz auseinander und berichten davon in der Sendung.

2
Radio Grüne Bude – Teil 1
Magazin
30.07.2019 - 52 Min.

Radio Grüne Bude – Teil 1

Sendung aus der "Iser-Kid-City" - produziert mit Unterstützung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

In der Kinderstadt "Iser-Kid-City" sind in Zusammenarbeit mit dem "Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V." zwei Sendungen entstanden. Die Kinderreporter vom Radio "Gründe Bude" berichten vom Tagesgeschehen in der Kinderstadt. Themen in der ersten Sendung sind unter anderem Kinderrechte und Gesundheit. Außerdem interviewen die Kinder die neu gewählte Bürgermeisterin ihrer eigenen Stadt. Ellen Gradtke vom "FÖLÖK e.V." erklärt außerdem, wie das Leben in "Iser-Kid-City" abläuft. Die Kinder verdienen dort eigenes Geld, zum Beispiel mit "Arbeit" in den Werkstätten. Die Währung "Iserlohni" ist nur in der sich selbst regierenden Kinderstadt gültig.

3
Im Glashaus: Tagespflege - Aktives Leben im Alter
Magazin
23.07.2019 - 53 Min.

Im Glashaus: Tagespflege - Aktives Leben im Alter

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Was bedeutet eigentlich der Begriff "Tagespflege" und wann kann man sie beantragen? Charlotte Kroll vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V. spricht darüber mit Michaela Vogt. Sie ist die Leiterin der Tagespflege im Matthias-Claudius-Haus in Plettenberg. Vogt berichtet aus ihrem Alltag und erzählt, was für Erfahrungen sie mit Gästen und deren Angehörigen macht. Sie möchte Senioren die Angst nehmen, Verwandten zur Last zu fallen. Die Themensendung klärt auch über Möglichkeiten der Kostenübernahme auf.

4
Radio Hauhechel: Marienhospital Letmathe vor Schließung, Motorisierung des Alltags
Show
16.07.2019 - 60 Min.

Radio Hauhechel: Marienhospital Letmathe vor Schließung, Motorisierung des Alltags

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Das Marienhospital Letmathe in Iserlohn soll geschlossen werden. Im Rollenspiel "Zu dritt gegen die Gesundheitsconnection" ergründen Trude, Meta und Lotte die Hintergründe der Schließung. Für die Sicherung von Fotos hat die Redaktion von "Radio Hauhechel" einen guten Tipp: Fotobücher statt Smartphone-Fotos. Außerdem erzählt Harry, wie man zum "Robin Hood" des Baumarkts wird. Weitere Themen sind die Motorisierung des Alltags und der Versuch von Ursula von der Leyen, ins EU-Parlament zu kommen.

5
Scott & Gott: Andreas Reformation
Kommentar
16.07.2019 - 7 Min.

Scott & Gott: Andreas Reformation

Sendereihe von Wunderwerke e.V. aus Essen und bibletunes.de ODER Radio MK

Jesus ist ein Zeichen für Gottes Gnade - das erklärt Martin Scott seiner Freundin Andrea beim Frühstück. In "Scott & Gott" erzählt er, wie sie sich durch den moralischen Leistungsdruck der heutigen Gesellschaft gestresst fühlt. Jesus sei jedoch ein Zeichen, dass wir uns das "Aufenthaltsrecht" im Himmel nicht verdienen müssten. Andreas "Reformation" zeigt, dass die Themen von Martin Luther auch heute noch aktuell sind.

6
KulturZeit MK: "Jesaja – Der lange Weg in die Freiheit", Pop- und Gospeloratorium
Magazin
26.06.2019 - 21 Min.

KulturZeit MK: "Jesaja – Der lange Weg in die Freiheit", Pop- und Gospeloratorium

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Das Oratorium "Jesaja – Der lange Weg in die Freiheit" erzählt die Geschichte des Volkes Israel, aus den Zeiten seiner Gefangenschaft in Babylon. Moderator Thomas Brenck spricht mit dem musikalischen Leiter Hubert Schmalor. Sie unterhalten sich über das musikalische Großprojekt und über die Inspiration zu diesem Oratorium. Außerdem spricht Thomas Brenck mit einem Künstler, der die geplanten Farb- und Video-Darstellungen während der Aufführung erläutert. Dazu gibt es erste Hörproben aus dem Pop- und Gospeloratorium "Jesaja - Der lange Weg in die Freiheit" von Komponist Hartmut Naumann unter der musikalischen Gesamtleitung von Hubert Schmalor.

7
KulturZeit MK: Opern-Projekt vom Märkischen Gymnasium Iserlohn und dem Theater Dortmund
Magazin
25.06.2019 - 25 Min.

KulturZeit MK: Opern-Projekt vom Märkischen Gymnasium Iserlohn und dem Theater Dortmund

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Das Märkische Gymnasium Iserlohn bringt gemeinsam mit dem Theater Dortmund das Musical "Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat" von Andrew Lloyd Webber auf die Bühne. Die Musiklehrer Stefan Klute und Thorsten Menne sprechen im Interview über ihre Arbeit mit den Jugendlichen. Sie erzählen, wieso ihnen das Opern-Projekt so viel Spaß macht. Die Schülerinnen und Schüler vom Märkischen Gymnasium Iserlohn bilden den Chor im Musical. Sie begleiten mit ihrem Gesang die ganze Aufführung.

8
Zwischen Himmel und Erde: "Schmerzfrei rockt", Rock-Band aus Menden
Porträt
25.06.2019 - 52 Min.

Zwischen Himmel und Erde: "Schmerzfrei rockt", Rock-Band aus Menden

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Die Rock-Band "Schmerzfrei rockt" aus Menden bezeichnet sich als Mehrgenerationen-Band. Die Altersspanne ihrer Mitglieder reicht von Anfang 30 bis Anfang 50. Im Interview mit Ellen Gradtke von "Zwischen Himmel und Erde" stellen sich die Bandmitglieder von "Schmerzfrei rockt" vor. Bassspieler "Macke" erzählt zum Beispiel, dass er erst bei Bandgründung angefangen hat, Bassspielen zu lernen. Die Musiker sprechen außerdem über Rituale, die sie vor und nach ihren Konzerten haben.

9
Radio Hauhechel: SPD in Aufbruchstimmung, Plastikmüll, Touristen
Show
18.06.2019 - 58 Min.

Radio Hauhechel: SPD in Aufbruchstimmung, Plastikmüll, Touristen

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Mit einem Tischfeuerwerk feiert das Team von "Radio Hauhechel" die Aufbruchsstimmung in der SPD. Denn nun würden die Politiker alles umkrempeln und "keine überhasteten Konsequenzen ziehen". Auch die Suche nach dem neuen Parteivorsitzenden der SPD ist Thema: Kann denn niemand aus dem Ausland helfen? Boris Johnson aus Großbritannien kommt auf jeden Fall nicht in Frage. Den will Donald Trump ja schon als Nachfolger von Theresa May haben. Frech findet Harry, dass er jährlich für die Produktion von 38 Kilogramm Plastikmüll verantwortlich sein soll: Er selbst würde nichts produzieren, den Plastikmüll aber im Supermarkt aufgezwängt bekommen. Dabei hätte er nie an Aktionen wie "Fridays for Plastic" teilgenommen. Weil ihn all der Plastikmüll so aufregt, ruft er Umweltministerin Svenja Schulze an und poltert drauf los. Beschwerden gibt es im Urlaub häufig wegen der vielen Touristen. Wieso gibt es davon auch immer so viele?

10
Zwischen Himmel und Erde: "Prince of Peace", symphonisches Gospel-Oratorium – Kantorei Iserlohn
Interview
13.06.2019 - 55 Min.

Zwischen Himmel und Erde: "Prince of Peace", symphonisches Gospel-Oratorium – Kantorei Iserlohn

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Am 16. und 21. Juni 2019 führt die Kantorei Iserlohn im Rahmen des "Deutschen Evangelischen Kirchentag" ein Gospel-Oratorium auf. Unter der Leitung von Hanns-Peter Springer spielen Chor und Orchester das sinfonische Großwerk "Prince of Peace" von Ralf Grössler. Im Interview mit Moderatorin Ellen Gradtke berichten die beiden Kirchenmusikdirektoren Hanns-Peter und Ute Springer über die Vorbereitungen des Konzertes. In Interviews mit Chormitgliedern wird über die verschiedenen Facetten des Chorgesangs und die Rolle der Nervosität gesprochen. Ellen Gradtke gibt in ihrer Sendung außerdem Einblicke in die Proben und präsentiert Hörproben einzelner Stücke.

11
Radio Iserlohn unterwegs: Dr. Walter Wehner zur Revolution von 1848/49
Talk
12.06.2019 - 53 Min.

Radio Iserlohn unterwegs: Dr. Walter Wehner zur Revolution von 1848/49

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Dr. Walter Wehner ist Kurator der Ausstellung "Die Revolution von 1848/49 – Was bleibt?" im Stadtmuseum Iserlohn. Er interessiert sich für geschichtliche Umbrüche und die Entwicklung der Rolle der Frau im Laufe der Geschichte. Im Interview mit Moderatorin Charlotte Kroll berichtet er über die Emanzipation im Mai 1849 und über das damalige Leben der Iserlohner Arbeiter und Bürger. Seine Ausstellung konzentriert sich auf Frauen, die einen großen Einfluss auf die Geschichte genommen haben. Persönlichkeiten wie Louise Aston, Mathilde Franziska Anneke und Ida Pfeiffer werden in der Ausstellung porträtiert.

12

Der Sender "Radio MK" für den Märkischen Kreis hat auch Bürgerfunk im Programm. Verschiedene Radio-Sendungen und -Beiträge, die im Lokalradio bei "Radio MK" zu hören sind, findest Du auch in der Mediathek von NRWision.