NRWision
  • Radio Essen
     

    Radio Essen

    Sendungen und Beiträge aus dem Bürgerfunk bei "Radio Essen" in der Mediathek von NRWision

Lade...
Plauderecke 1: "Die Schule der magischen Tiere", Geburtstagsständchen
Magazin
30.03.2020 - 21 Min.

Plauderecke 1: "Die Schule der magischen Tiere", Geburtstagsständchen

Podcast der Großenbruchschule in Essen

In der "Plauderecke" der Großenbruchschule in Essen können Kinder und Erwachsene über ihre Erfahrungen während der Corona-Pandemie sprechen. Tipps gegen Langeweile sind ebenfalls erwünscht. In der ersten Folge der "Plauderecke" liest eine Lehrerin der Großenbruchschule aus dem Buch "Die Schule der magischen Tiere – Endlich Ferien 1: Rabbat und Ida" vor. Außerdem wird für die Schulkinder gesungen, die Geburtstag hatten und ihn nicht in der Schule feiern konnten.

1
Rückblick auf Silvester 2019, Geschichte und Sehenswürdigkeiten in Essen-Werden
Bericht
17.03.2020 - 56 Min.

Rückblick auf Silvester 2019, Geschichte und Sehenswürdigkeiten in Essen-Werden

Sendung von "Welle Werden" aus Essen

"Welle Werden" blickt zurück aufs Jahr 2019, aber auch nach vorn. Es geht unter anderem um die Silvesterfeier in Essen-Werden. Für 2020 hat die Redaktion schon viele Ideen für kommende Sendungen, beispielsweise die neue Rubrik "Schmunzelecke". Außerdem sprechen die Moderatoren über die Geschichte von Essen und dem Stadtteil Werden. Das Kloster Werden und die Basilika St. Ludgerus sind beispielsweise historische Sehenswürdigkeiten. Das Festival "Pfingst Open Air Werden" gibt es 2020 seit 40 Jahren. Weitere vorgestellte Sehenswürdigkeiten sind unter anderem die Brehminsel und der Baldeneysee.

2
Ruhrporter: Karneval – vom Altertum bis in die Gegenwart
Bericht
27.02.2020 - 2 Min.

Ruhrporter: Karneval – vom Altertum bis in die Gegenwart

Bericht der "Ruhrporter" an der Universität Duisburg-Essen

Bunte Umzüge, schrille Kostüme, lustige Feiern: Auch 2020 sind beim Karneval tausende Jecken auf ihre Kosten gekommen. Aber woher kommt Karneval eigentlich? "Ruhrporterin" Victoria Göres erklärt in ihrem Beitrag die Geschichte des Karnevals vom Altertum über die erste Erwähnung der Fastnacht um 1200 bis in die heutige Zeit. Dabei erzählt sie unter anderem, wieso es einst verboten war, sich zu verkleiden und Bier auszuschenken.

3
FLUX: gamescom 2019 in Köln
Magazin
18.12.2019 - 53 Min.

FLUX: gamescom 2019 in Köln

Magazin der Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Die "gamescom" in Köln ist weltweit die größte Messe für Videospiele. Das Team von "FLUX" ist auf der "gamescom 2019" unterwegs und spricht mit verschiedenen Besuchern. Viele von ihnen kommen nicht nur aufgrund der Spiele, sondern auch, um Freunde zu treffen und neue Menschen kennenzulernen. Die Reporter sprechen auch mit einem Gamedesigner vom "SAE Institute" und einem Mitarbeiter des Stuhlherstellers "Sitness". Auf der "gamescom" in Köln haben sie auch einige Cosplayer getroffen, die sich als Film- oder Videospiel-Charaktere verkleidet haben.

4
Das segelnde Klassenzimmer – High Seas High School
Interview
12.12.2019 - 53 Min.

Das segelnde Klassenzimmer – High Seas High School

Sendung von "Welle Werden" aus Essen

Unter der Leitung der "Hermann Lietz Schule Spiekeroog" sticht das "segelnde Klassenzimmer" in See. Seit fast 30 Jahren starten Schülerinnen und Schüler der "HLS Spiekeroog" und anderen Gymnasien von der Nordsee aus ihre Segelreise. Im Großsegler fährt die Gruppe mit Zwischenstopps über den Atlantik, in die Karibik und wieder zurück. Diesmal ist der Philippe Gion aus Essen mit dabei. Im Interview mit Reporter Jo Beier erzählt er, was ihn am Projekt fasziniert. Ihn erwarten viel Verantwortung, Unterricht auf dem Meer und fremde Länder. Philippes Schwester war schon mal bei der Fahrt des "segelnden Klassenzimmers" dabei und erzählt von ihren Erfahrungen. Reporter Jo Beier ist beim Ablegen des Segelschiffs in Kiel mit dem Mikrofon unterwegs.

5
GBS-Radiokids: Stadtteilfest an der Großenbruchschule in Altenessen
Magazin
08.10.2019 - 54 Min.

GBS-Radiokids: Stadtteilfest an der Großenbruchschule in Altenessen

Sendung der Radio-AG an der Großenbruchschule in Essen

In Essen-Altenessen findet auf dem Gelände der Großenbruchschule ein Stadtteilfest statt. Die "GBS-Radiokids" der Radio-AG der Großenbruchschule berichten über das Fest. Sie sprechen unter anderem mit Schulleiterin Barbara Wittenberg, verschiedenen Standbetreibern und Besuchern. Es gibt auf dem Fest unter anderem Stände, an denen man basteln und sich schminken lassen kann. Außerdem stellen sich verschiedene Vereine und Organisationen vor.

6
Len Mette, Autor und Musiker – Comedy und Depression
Magazin
08.10.2019 - 51 Min.

Len Mette, Autor und Musiker – Comedy und Depression

Sendung von "Welle Werden" aus Essen

"Radio Werden" wird zu "Welle Werden". Wolfgang Hey moderiert die erste Sendung der "Welle Werden". Darin sind Ausschnitte aus dem Comedy-Programm "#langsambidde – Schwebetipps für Angespannte" von Len Mette zu hören. Der Comedian, Musiker und Autor Len Mette singt und spricht über Depression und Burn-out. Seine Erlebnisse in der psychiatrischen Klinik und seine Erfahrungen mit den Krankheiten sind für ihn auf der Bühne kein Tabu. Nach einer Vorstellung in Werden befragt Uli Tonder den Comedian und auch die Besucher zu ihren Eindrücken. Die Resonanz ist positiv: Über das Thema solle man auch lachen dürfen.

7
Radio Werden: Traditionsgaststätten in Essen-Werden – Kneipensterben
Bericht
06.08.2019 - 55 Min.

Radio Werden: Traditionsgaststätten in Essen-Werden – Kneipensterben

Sendung aus Essen

Das sogenannte "Kneipensterben" ist auch in Essen-Werden zu spüren. Uli Tonder macht sich für "Radio Werden" auf den Weg und besucht neun Traditionsgaststätten in Werden. Von Wirten und Gästen erfährt er, wie wichtig die Traditionslokale für den Stadtteil und dessen Besucher sind. Das Bedauern über das Aussterben der Gaststätten in der Gegend ist groß. Uli Tonder schaut sich unter anderem in den Gaststätten "Apfelbaum" und "Dolcinella" sowie dem Kultlokal "Arche Noah" um.

8
GBS-Radiokids: "Die Grüne Schule", Besuch beim Imker
Magazin
10.07.2019 - 51 Min.

GBS-Radiokids: "Die Grüne Schule", Besuch beim Imker

Sendung der Radio-AG an der Großenbruchschule in Essen

Das Team der "GBS-Radiokids" befragt Schüler und Lehrer zum Thema "Grüne Schule". Die Reporter versuchen herauszufinden, was die Befragten unter einer grünen Schule verstehen. Sie wollen auch wissen, wie eine solche Schule in einer Stadt wie Essen entstehen kann. Die Kinder besuchen außerdem den Imker Hubert Dewenter. Sie unterhalten sich mit ihm über die Bienenzucht und die Unterschiede zwischen Honig- und Wildbienen. Die Reporter klären außerdem, woher der Honig kommt. Abschließend an das Interview gibt das Team der "GBS-Radiokids" noch ein paar extra Informationen zur Honigbiene.

9
Folkwang UDK, was machen die da? – Teil 9
Interview
19.06.2019 - 53 Min.

Folkwang UDK, was machen die da? – Teil 9

Gespräche mit Lehrenden und Ehemaligen der Folkwang Universität der Künste. Teil 9: Prof. Thomas Neuhaus, künstlerischer Leiter des ICEM

Prof. Thomas Neuhaus ist der künstlerische Leiter des "ICEM". Das "ICEM" ist das "Institut für Computermusik und elektronische Medien" an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Im Interview mit Wolfgang Hey und Uli Tonder erklärt Thomas Neuhaus, wie sich das Institut 1990 gründete. Er erklärt außerdem, wie das Komponieren mit dem Computer funktioniert. Auch die Unterschiede zwischen analoger und digitaler Klangerzeugung sind Thema in der Sendung von "Radio Werden".

10
GBS-Radiokids: Lichtburg Essen
Magazin
06.06.2019 - 53 Min.

GBS-Radiokids: Lichtburg Essen

Sendung der Radio-AG an der Großenbruchschule in Essen

Das Team der "GBS-Radiokids" ist in der "Lichtburg Essen" unterwegs – einem Kino mit einer 90-jährigen Geschichte. Dort gaben sich Stars wie Romy Schneider, Curd Jürgens, Gary Cooper und Buster Keaton die Klinke in die Hand. Grund genug für die Nachwuchsreporter das Lichtspielhaus zu besuchen und mit Theaterleiter Bernhard Wilmer zu sprechen. Die "GBS-Radiokids" befragen auch die Menschen in Essen auf der Straße zur "Lichtburg" und erzählen Kinowitze.

11
Ruhrporter: Europawahl 2019 – Wichtigkeit der Wahl
Umfrage
22.05.2019 - 2 Min.

Ruhrporter: Europawahl 2019 – Wichtigkeit der Wahl

Umfrage der "AG1-orange" an der Universität Duisburg-Essen

"Warum ist es wichtig, zur Europawahl zu gehen?" – Auf diese Frage sucht das Team der "Ruhrporter" in Essen eine Antwort. Dazu befragt die Gruppe "AG1-orange" Passanten in der Innenstadt. Die Umfrage entstand im Rahmen des Seminars "Hörfunkpraxis mit Frank Hartung" an der Universität Duisburg-Essen.

12

Bei Radio Essen auf Sendung und online in unserer Mediathek zu hören: Das Lokalradio für Essen hat auch Bürgerfunk im Programm. Die Moderatoren und Reporter präsentieren bei Radio Essen aktuelle News, relevante Themen, lokale Veranstaltungen, spannende Interviews und natürlich Musik. Die Sendungen von Radio Essen gibt's in der Mediathek von NRWision sowie als Podcast per RSS-Feed.