NRWision
12.11.2020 - 52 Min.

Radio Ragazzi: Wilde Tiere in der Stadt

Sendung vom Kinder- und Jugendforum "Euro Jugend e.V." aus Aachen Magazin

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/radio-ragazzi-wilde-tiere-in-der-stadt-201112/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Wilde Tiere finden in der Stadt neuen Lebensraum. Auch in Deutschlands Städten sind immer öfter Füchse, Mader, Rehe und Co. zu beobachten. Die Reporterinnen und Reporter von "Radio Ragazzi" wollen dem Phänomen auf den Grund gehen. Dafür führen die Kinder ein Interview mit Stadtjäger Sascha Ehrt. Er kennt Dachse, Waschbären und Wildschweine in Aachen besser als jeder andere. Diese Tiere kommen immer näher in die Stadt. Viele Menschen wissen nicht, wie sie mit den wilden Tieren umgehen sollen. Für den Umgang mit Fuchs und Co. gibt Stadtjäger Sascha Ehrt Tipps in "Radio Ragazzi". Außerdem müssen die Hörer ein Tier-Rätsel lösen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.