NRWision
26.10.2020 - 53 Min.

Radio Hauhechel: Geschlechterneutrale Nationalhymne, Weltherrschaft, Altersgrenze für Rente

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

  • Show
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/radio-hauhechel-geschlechterneutrale-nationalhymne-weltherrschaft-altersgrenze-fuer-rente-201026/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Kristin Rose-Möhring, Gleichstellungsbeauftragte des Bundesfamilienministeriums, fordert eine geschlechterneutrale Nationalhymne. Aus "Vaterland", soll dabei zum Beispiel "Heimatland" werden. Das Team der Kabarett-Sendung "Radio Hauhechel" hat einen anderen Vorschlag: Die Nationalhymne könnte einfach durch das Lied "Heidewitzka, Herr Kapitän" ersetzt werden. Außerdem: Meta erklärt ihre Verschwörungstheorie, nach der Darth Vader, Donald Duck und Benjamin Blümchen die Weltherrschaft planen. In der Sendung geht es zudem um die Altersgrenze für das Rentenalter. Wie würde der Alltag auf einer Baustelle aussehen, wenn die Arbeiter zukünftig bis zum 70. Lebensjahr arbeiten? In einem Sketch gibt die Redaktion von "Radio Hauhechel" darauf eine Antwort.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.