NRWision
08.03.2022 - 3 Min.
QRCode

probier's doch mal aus! - Tagebuch schreiben

Podcast-Projekt der AWO-Integration Duisburg, gefördert vom vdek - Verband der Ersatzkassen e.V.

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/probiers-doch-mal-aus-tagebuch-schreiben-220308/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Tagebuch schreiben - das ist doch altmodisch!" - die Kinder vom Projekt "Gesunde Kids in Duisburg" finden: Das muss nicht sein. Sie stellen eine besondere Variante des Tagebuchs vor: Das Positiv-Tagebuch. Hier notiert man Dinge, die einem wichtig sind und die einem gut tun. Dazu gehören positive Erlebnisse sowie schöne Momente und Erinnerungen. Ein Positiv-Tagebuch kann auch ein Mutmacher sein. Man kann zum Beispiel über Sachen schreiben, auf die man stolz ist. Warum man in einem Positiv-Tagebuch nicht lügen sollte, erzählen die Kinder im Podcast "probier's doch mal aus!". "Gesunde Kids in Duisburg" ist ein Projekt der AWO-Integration Duisburg, gefördert vom vdek - Verband der Ersatzkassen e.V.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.