NRWision
08.03.2022 - 3 Min.
QRCode

probier's doch mal aus! - In der Bildschirmpause an die frische Luft

Podcast-Projekt der AWO-Integration Duisburg, gefördert vom vdek - Verband der Ersatzkassen e.V.

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/probiers-doch-mal-aus-in-der-bildschirmpause-an-die-frische-luft-220308/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In der Bildschirmpause sollte man an die frische Luft! Das finden die Kinder vom Projekt "Gesunde Kids in Duisburg". Denn: Wir verbringen sehr viel Zeit vor dem Bildschirm - seien es Computer, Fernseher oder Spielekonsolen. Im Podcast "probier's doch mal aus!" geben die Kinder einige Tipps, wie die Bildschirmpause an der frischen Luft Spaß macht. Man kann zum Beispiel mit einem Luftballon spielen. Die Aufgabe: Den Luftballon mit einem Finger vom Schreibtisch nach draußen balancieren. Dabei darf der Luftballon nicht den Boden berühren. Bildschirmpausen an der frischen Luft lohnen sich bei jedem Wetter - so die Kinder vom Projekt "Gesunde Kids in Duisburg". Deshalb stellen sie ein weiteres Spiel mit Pfützen, Ästen und Steinen vor. "Gesunde Kids in Duisburg" ist ein Projekt der AWO-Integration Duisburg, gefördert vom vdek - Verband der Ersatzkassen e.V.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.