NRWision
27.10.2020 - 33 Min.

Plattenduett: Matt Berninger, Sufjan Stevens, Cock Robin

Musik-Podcast von Jenny Karpe und Frank Lechtenberg aus Lemgo

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/plattenduett-matt-berninger-sufjan-stevens-cock-robin-201027/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Matt Berninger ist als Sänger der Indie-Rock-Band "The National" bekannt. Im Oktober 2020 hat der Musiker sein erstes Solo-Album "Serpentine Prison" veröffentlicht. Frank Lechtenberg stellt das Album im "Plattenduett" vor. Darauf enthalten sind zehn Songs aus den Musikgenres Alternative Country und Singer-Songwriter – für Frank Lechtenberg die sanftere Variante von "The National". Im Podcast spielt er die Songs "One More Second" und "Take Me Out of Town" an. Jenny Karpe hat das Album "The Ascension" von Sufjan Stevens dabei. Darauf zu hören sind 14 Songs – sehr lange und auch elektronische Titel. Die Platte ist ein Krisen-Album: Es geht beispielsweise um Gott, die Welt und den eigenen Tod von Sufjan Stevens. Jenny Karpe spielt die Songs "America" und "Video Game". In dieser Episode vom "Plattenduett" gibt's natürlich auch einen Klassiker: "When Your Heart Is Weak" von der New-Wave-Band "Cock Robin" aus dem Jahr 1985.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.