NRWision
25.08.2020 - 35 Min.

Plattenduett: Lloyd Cole, Night Moves, Stevie Wonder

Musik-Podcast von Jenny Karpe und Frank Lechtenberg aus Lemgo

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/plattenduett-lloyd-cole-night-moves-stevie-wonder-200825/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Lloyd Cole ist ein englischer Singer-Songwriter. Bekannt wurde Lloyd Cole als Frontmann der Pop-Rock-Band "Lloyd Cole and the Commotions" in den 1980er-Jahren. Im "Plattenduett" stellen Jenny Karpe und Frank Lechtenberg zwei Tracks aus seinem 2019 erschienenen Album "Guesswork" vor. "When I Came Down from the Mountain" besticht vor allem durch den elektronischen Sound. Jenny Karpe spielt außerdem ihr aktuelles Lieblingslied: "Ribboned Skies" von der amerikanischen Indie-Rock-Band "Night Moves". Der Track vom Album "Can You Really Find Me" passt laut Jenny Karpe zum Sommer und erinnert an "Gypsy & the Cat". Mit "Superstition" von Stevie Wonder präsentieren Jenny Karpe und Frank Lechtenberg auch einen Klassiker aus den 1970er-Jahren.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.