NRWision
02.09.2021 - 35 Min.

Plattenduett: Jungle, Holy Holy, Guns N' Roses

Musik-Podcast von Jenny Karpe und Frank Lechtenberg aus Lemgo

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/plattenduett-jungle-holy-holy-guns-n-roses-210902/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Duo "Jungle" aus London veröffentlicht ihr drittes Album "Loving in Stereo". Podcasterin Jenny Karpe stellt bei "Plattenduett" zwei Songs von "Loving in Stereo" vor. "Can't Stop The Stars" ist ein etwas ruhigerer Song. Er erinnert stark an die Musik der 70er-Jahre, findet Jenny Karpe. Außerdem präsentiert sie den energiegeladenen Song "Keep Moving". "Hello My Beautiful World" heißt das neue Album der australischen Indie-Rock-Band "Holy Holy". Die Band besteht unter anderem aus den Musikern Timothy Carroll und Oscar Dawson. Viele Lieder auf "Hello My Beautiful World" sind in Zusammenarbeit mit anderen Musiker*innen entstanden. Dazu zählen zum Beispiel die Hip-Hop-Musikerin "Queen P" und das Duo "CLEWS". Außerdem spielen Jenny Karpe und Frank Lechtenberg den Klassiker "Welcome to the Jungle" von der Rockband "Guns N' Roses".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.