NRWision
09.12.2021 - 56 Min.

Panoptikum: Hallenbad Eickel, E-Scooter, Hunde in Herne

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/panoptikum-hallenbad-eickel-e-scooter-hunde-in-herne-211209/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Hallenbad in Wanne-Eickel sorgt für Streit zwischen der Stadt Herne und der "Initiative Wiederinbetriebnahme Hallenbad Eickel". Die Stadt Herne sagt, das Hallenbad ist marode. Sie möchte es sanieren, hat aber zu wenig Geld. Die Initiative sieht das anders: Für die Mitglieder ist das Hallenbad in einem guten Zustand. Wird das Hallenbad Eickel wieder öffnen? Darüber sprechen die Moderatoren Brigitte Bosk und Friedrich Lengenfeld in "Panoptikum". Im satirischen Monatsrückblick geht's auch um E-Scooter. Es gibt zwei neue Anbieter für E-Scooter in Herne. Aber helfen die Elektro-Tretroller wirklich gegen die Luftverschmutzung und den vielen Verkehr? Und: In Herne gibt es deutlich mehr Hunde als vor zwei Jahren. Hängt das mit der Corona-Pandemie zusammen?

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.