NRWision
  • Bild: Matthias Rath
    Sendungen aus Münster
     

    Sendungen aus Münster

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Magazin
17.01.2019 - 54 Min.

Tipps und Termine: "Sophy West", Band aus Münster

Sendung über politische, soziale und kulturelle Veranstaltungen in und um Münster – produziert beim medienforum münster e.V.

In dieser Ausgabe von "Tipps und Termine" stellt Moderator Klaus Blödow die Band "Sophy West" aus Münster vor. Singer-Songwriterin Sophia Westhues alias Sophy West und Gitarrist Constantin Tenberge sind bei ihm zu Gast. Sie sprechen über den Werdegang und die Geschichte des Duos. Gleichzeitig geben die Musiker einen Ausblick auf kommende Konzerte von "Sophy West". Klaus Blödow präsentiert außerdem anstehenden Veranstaltungen in Münster und Umgebung.

1
Magazin
17.01.2019 - 55 Min.

antenne antifa: Wehrmachtsdeserteur Rainer Schepper, Neujahrsempfang der AfD

Magazin der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschist*innen - produziert beim medienforum münster e.V.

Rainer Schepper ist Wehrmachtsdeserteur. Der 1927 geborene Münsteraner sollte während des Zweiten Weltkriegs im Alter von 17 Jahren eingezogen werden. Im Interview erzählt Rainer Schepper, mit welchen Tricks er diesem Schicksal entkommen konnte. Bei seiner Flucht vor der SS und der Wehrmacht hatte er mehrmals großes Glück. Rainer Schepper beschreibt einige heikle Situationen und schildert, wie er das Kriegsende heil überstehen konnte. Weitere Themen in "antenne antifa" sind der Neujahrsempfang 2019 der AfD und ein sogenanntes "Heldengedenken" der Partei "Die Rechte".

2
Magazin
17.01.2019 - 54 Min.

The Voice: Solistisches Duett – Singing with myself

Vokalradio für Musikfreunde von Stephan Trescher - produziert beim medienforum münster e.V.

Ein solistisches Duett ist ein Musikstück, in dem ein Sänger oder eine Sängerin verschiedene Stimmen singt, die anschließend übereinandergelegt werden. In "The Voice" spricht Moderator Stephan Trescher über dieses Phänomen und zeigt Beispiele aus ganz verschiedenen musikalischen Genres. Er spielt Stücke aus dem klassischen Bereich, aus der Rock- und aus der Pop-Musik. Besonders bekannt für solistische Duette ist Bobby McFerrin, der in mehreren Songs beweist, wie vielseitig einsetzbar diese Technik ist.

3
Magazin
17.01.2019 - 56 Min.

London Calling: "Grillmaster Flash", Rockmusiker aus Bremen

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Der Rockmusiker "Grillmaster Flash" aus Bremen ist zu Gast in der Sendung "London Calling". "Grillmaster Flash" hat schon Konzerte mit den Bands "Kettcar" und "Madsen" gespielt. Im Interview mit Achim Lüken erzählt er, wieso sein neues Album "Stadion" heißt, und welches Instrument seiner Meinung nach mehr Aufmerksamkeit bekommen sollte. Weitere Themen des Gesprächs sind der SV Werder Bremen und "Grillmaster Flashs" Liebe zu Grünkohl.

4
Magazin
15.01.2019 - 56 Min.

UFC Münster e.V., Futsal-Verein

Sendung produziert beim medienforum münster e.V.

Futsal ist eine Art des Hallenfußballs. Die Sportart wurde offiziell vom Weltverband "FIFA" anerkannt. Futsal kommt ursprünglich aus Südamerika. Inzwischen hat die Sportart überall Fans gefunden - so auch in Münster. Moderator Volker Stephan spricht mit Kathrin Klimas, Lisa Wietkamp und Georg von Coelln vom Verein "UFC Münster e.V.". Gemeinsam klären sie die Unterschiede zwischen Futsal und Fußball: So wird im Futsal beispielsweise mit einem kleineren und schwereren Ball auf einem kleineren Feld auf kleinere Tore gespielt. Themen sind auch die Entwicklung des Münsteraner Univereins zum Futsal-Pionier-Verein und das Papagei-Maskottchen. Die gespielten Titel sind die Spiel- sowie Kabinen-Songs der Ladys vom "UFC Münster e.V.".

5
Talk
10.01.2019 - 59 Min.

Easy Listening: "Das Phantom von Münster" – Erinnerungen an Axel Schulß aus Münster

Musiksendung von Ralf Clausen und Uschi Heeke - produziert beim medienforum münster e.V.

Axel Schulß war ein Musiker, Künstler und Dichter aus Münster und in der Kulturszene der Stadt fest verankert. 2009 starb er an den Folgen einer Multiple-Sklerose-Erkrankung. Steffi Stephan, Bassist von Udo Lindenberg und ehemaliger Produzent von Axel Schulß, ist gemeinsam mit Blogger Marius Münster zu Gast in "Easy Listening". Die beiden berichten über ihre Veranstaltung "Das Phantom von Münster", die anlässlich des zehnten Todestages von Axel Schulß an den Künstler erinnern soll.

6
Beitrag
10.01.2019 - 56 Min.

Münster - sozial & kulturell – Teil 2

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

"Kaktus Münster e.V." feiert sein 40-jähriges Bestehen und den 70. Geburtstag des Gründers und Geschäftsführers Molla Demirel. Bei den Feierlichkeiten zu Gast sind viele unterschiedliche Redner aus allen Bereichen der Kunst, Kultur und Politik. Die Projektkoordinatorin und Moderatorin Türkân Heinrich gibt zusammen mit Moderator Dennis Kail einen Einblick in die Veranstaltung, bei der es auch um die Themen "Integration" und "Zusammenhalt" geht. Sie spielen Ausschnitte aus den einzelnen Reden und orientalische Live-Musik ein.

7
Bericht
09.01.2019 - 56 Min.

Münster - sozial & kulturell – Teil 1

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Der gemeinnützige Verein "Kaktus Münster e.V." setzt sich bereits seit 40 Jahren für Kunst, Kultur und Medien ein. Besonders wichtig ist dabei stets der interkulturelle Aspekt. Bei der Jubiläumsfeier konnte sich der Verein nicht nur über sein 40-jähriges Bestehen freuen, sondern auch seinem Gründer Molla Demirel zum 70. Geburtstag gratulieren. Das Team von "Radio-Kaktus Münster e.V." gibt in dieser Sondersendung einen Einblick in die vielen verschiedenen Programmpunkte der Jubiläumsfeier in der PRIMUS Schule Münster: Lyrik und Gesang in verschiedenen Sprachen gehören ebenso dazu wie eine Ausstellung und Tanzaufführungen.

8
Talk
08.01.2019 - 55 Min.

Kolloquium: Freiheit durch Wissen?

Sendung von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Politikwissenschafts-Studentin Ann-Mareen ist zu Gast in "Kolloquium". Sie spricht mit Moderator Philipp Moser über ihre Bachelorarbeit. Ihre Arbeit befasst sich mit den Theorien der Philosophen Jean-Jacques Rousseau und Michel Foucault. Die beiden unterhalten sich über verschiedene Theorien, das Privatleben und den heutigen Einfluss der beiden Wissenschaftler. Außerdem diskutieren Ann-Marlen und Philipp über Freiheit und Macht in Alltagssituationen und deren Abhängigkeit.

9
Interview
08.01.2019 - 57 Min.

Kurdistan aktuell: Hungerstreiks für Befreiung von Abdullah Öcalan, Situation in Rojava und Afrin

Sendung produziert beim medienforum münster e.V.

Für die Aufhebung der Isolationsbedingungen von PKK-Führer Abdullah Öcalan gibt es nicht nur in der Türkei Hungerstreiks. Die Situation in Rojava, einem Gebiet in Syrien, spricht Moderator Klaus Blödow ebenso an wie den Kampf, den die Kurden dort gegen den IS führen. Die Gesprächsteilnehmer kritisieren in diesem Zusammenhang auch die deutsche Bundesregierung. Weitere Themen des Gesprächs sind die Kriminalisierung von Kurden, der Völkermord an den Jesiden und die Bekämpfung von Fluchtursachen.

10
Magazin
08.01.2019 - 57 Min.

Radio Fluchtpunkt: Zentrale Unterbringungseinrichtung in Münster

Magazin der GGUA Flüchtlingshilfe e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Katrin Hermes ist Asylverfahrensberaterin in der ZUE Münster. Die Abkürzung ZUE steht für "Zentrale Unterbringungseinrichtung". In solchen Sammelunterkünften werden Geflüchtete untergebracht, bevor sie auf Kommunen verteilt werden. Hermes erzählt, wie das Leben in der Unterkunft aussieht, welche Freiheiten die Geflüchteten haben und wo Gefahren für traumatisierte Menschen liegen. Nicht nur die Lebensbedingungen sind Thema in der Sendung, auch die Arbeits- und Ausbildungsverbote werden von Katrin Hermes kritisch beäugt.

11
Magazin
08.01.2019 - 55 Min.

antenne antifa: Infotafel zu ehemaligem Zwangsarbeiterlager, UN-Migrationspakt, "Schattenarmee"

Magazin der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschist*innen - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Infotafel neben dem Gedenkstein für das Zwangsarbeiterlager "Waldfrieden" in Münster-Hiltrup ist wieder angebracht. Das Gedenk-Ensemble soll nach Ansicht von "BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN" erweitert und die Bauruinen aufrecht erhalten werden, sodass beispielsweise Schülergruppen die Überreste des Zwangsarbeiterlagers besichtigen können. Moderator Detlef Lorber spricht mit seinem Kollegen und Grünen-Politiker Carsten Peters über den Antrag der Partei und deren bildungspolitisches Vorhaben. Die beiden reden auch über den UN-Migrationspakt, der im Dezember 2018 in Marokko unterschrieben worden ist. Es handelt sich dabei um eine freiwillige Erklärung von mehr als 150 Staaten, Migration zu ermöglichen. Dazu werden bestimmte Rechte gesichert und Pflichten anerkannt. Carsten Peters und Detlef Lorber greifen einzelne Punkte aus der Diskussion um den Migrationspakt auf. In der Sendung geht es außerdem um eine "Schattenarmee", eine vermutete rechtsextreme Untergrund-Armee.

12

Fernsehen und Radio aus Münster: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Münster berichten oder von Münsteranern produziert wurden.