NRWision
  • Bild: Matthias Rath
    Sendungen aus Münster
     

    Sendungen aus Münster

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
MNSTR.TV: 7 Fragen an Heymut Omran, UKM-Kinderklinik in Münster
Talk
11.12.2019 - 6 Min.

MNSTR.TV: 7 Fragen an Heymut Omran, UKM-Kinderklinik in Münster

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Prof. Heymut Omran ist Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Universitätsklinikum Münster. In "MNSTR.TV" stellt er sich sieben Fragen über seinen Beruf und seinen Werdegang. Dabei erzählt Helmut Omran, welche Erlebnisse er als besonders prägend in seinem Beruf empfunden habe. Er erklärt auch, wie er mit den Schattenseiten des Berufs umgeht: Tod und schwerer Krankheit. Prof. Heymut Omran antwortet außerdem darauf, was ihn in seinem Job motiviert und zum Weitermachen bewegt.

1
Beats und Nuggets: Zager and Evans, David Bowie, Rolling Stones
Magazin
11.12.2019 - 58 Min.

Beats und Nuggets: Zager and Evans, David Bowie, Rolling Stones

Musiksendung produziert beim medienforum münster e.V.

Hits aus dem Jahr 1969 präsentiert Moderator Volker Maria Hügel in seiner musikalischen Zeitreise. Dazu gehören "Zager and Evans" mit "In the Year 2525", einem Song über die Zukunft. Im Jahr der ersten Mondlandung und des Musikfestivals "Woodstock" hatte David Bowie seinen ersten großen Erfolg mit "Space Oddity". Weitere unvergessliche Songs aus dem Jahr 1969 kommen u.a. von den Beatles mit "Come Together" und dem Lied "Gimme Shelter" von den Rolling Stones.

2
B-Side-Funk: Jahresrückblick 2019
Magazin
10.12.2019 - 55 Min.

B-Side-Funk: Jahresrückblick 2019

Magazin über das solidarische Projekt "B-Side" in Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Das Team von "B-Side-Funk" blickt auf die spannendsten Themen des Jahres 2019 zurück. Dazu gehört die Live-Performance der DJs "Klara Sound" und Wolf de Guerre, die die Macher im Studio besucht haben. Zudem erinnert sich das Team an die "Soundsystem"-Party in Münster. 2019 berichteten die "B-Side-Funk"-Reporter außerdem über die Kulturszene am Hawerkamp in Münster und die Sound-Session in der "fylmklasse" der Kunstakademie Münster. Die Session war eine Veranstaltung des "B-Side Kultur e.V.".

3
Kinderrechte ins Grundgesetz
Bericht
10.12.2019 - 4 Min.

Kinderrechte ins Grundgesetz

Beitrag von Radio Q, dem Campusradio an der Universität Münster

Die Bundesregierung will, dass Kinderrechte zum Teil des Grundgesetzes werden. Reporterin Maybrit Nolte befragt Katharina Semmler von "UNICEF Münster" und Prof. Dr. Bettina Heiderhoff von der Universität Münster. Im Grundgesetz seien schon heute die Rechte der Kinder geschützt, sagt Prof. Dr. Bettina Heiderhoff. Sie ist Expertin für deutsches Familienrecht. Warum es dennoch zusätzlich besondere Kinderrechte im Grundgesetz geben sollte, verrät Katharina Semmler von "UNICEF" im Beitrag von "Radio Q"

4
Interkulturelles Magazin: Tag des Paritätischen, Argumentieren gegen Rechte
Magazin
10.12.2019 - 56 Min.

Interkulturelles Magazin: Tag des Paritätischen, Argumentieren gegen Rechte

Kultursendung vom Verein "Kaktus Münster e.V."

Der "Paritätische NRW" veranstaltet den "Tag des Paritätischen". Der "Paritätische NRW" steht für Offenheit, Vielfalt und Toleranz. Ein Thema der zugehörigen Fachforen ist "Zivilgesellschaft gegen Rechtsextremismus und Rechtspopulismus". Reporterin Jessica Best interviewt Toralf Staud während der Veranstaltung in Wuppertal. Der Journalist schafft einen Überblick über die Begriffe Rechtsextremismus und Rechtspopulismus. Toralf Staud fordert eine klare Benennung der einzelnen Elemente von Rechtspopulismus – wie etwa Antisemitismus, Rassismus, Verschwörungstheorie und völkisches Denken. Welche Aufgaben der Journalismus in Zeiten des aufkommenden Rechtspopulismus hat, erklärt Toralf Staud im "Interkulturellen Magazin". Ute Fischer von der Geschäftsleitung des "Paritätischen NRW" erzählt im Interview, wie der Wohlfahrtsverband aufgestellt ist und wie er Mitglieder unterstützt. Weitere Themen sind: Argumentationstechniken gegen Rechts und eine Umfrage zum Thema "Was ist für Sie Kultur?".

5
Welle WBT: Monika Hess-Zanger - Regisseurin bei "Extrawurst", Internationales Theaterfestival
Magazin
09.12.2019 - 54 Min.

Welle WBT: Monika Hess-Zanger - Regisseurin bei "Extrawurst", Internationales Theaterfestival

Sendung vom Wolfgang Borchert Theater - produziert beim medienforum münster e.V.

Regisseurin Monika Hess-Zanger inszeniert die Satire "Extrawurst". In "Welle WBT" spricht sie über die Kritiken zur Premiere Ende November 2019. Monika Hess-Zanger berichtet auch über die Hintergründe des Stücks. In "Extrawurst" geht es um die Vereinssitzung eines Tennisvereins, die verbal ausartet. Eine Herausforderung bei den Proben war es, dass alle Schauspieler gleichzeitig auf der Bühne stehen. Außerdem sprechen die Moderatoren Florian Bender und Frederik Iven über das 4. Internationale Theaterfestival in der Partnerstadt Rjasan in Russland. Dort spielten Ivana Langmajer und Meinhard Zanger aus Münster das Gastspiel "Heisenberg". Für das romantische Stück erhielt einer der Lichttechniker aus Münster einen Preis. Außerdem nahm ein Teil des Ensembles aus Münster an einer Podiumsdiskussion teil.

6
antenne antifa: VVN-BdA e.V. verliert Gemeinnützigkeit, Ehrenmal der Hammerdivision
Magazin
05.12.2019 - 56 Min.

antenne antifa: VVN-BdA e.V. verliert Gemeinnützigkeit, Ehrenmal der Hammerdivision

Magazin der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschist*innen - produziert beim medienforum münster e.V.

Die "Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten" – kurz "VVN-BdA e.V." – verliert seine Gemeinnützigkeit. Das entschied Anfang November 2019 das Berliner Finanzamt für Körperschaften. Carsten Peters und Detlef Lorber erklären in "antenne antifa", was die Vereinigung überhaupt ist und wieso sie die Entscheidung nicht verstehen können. Ein weiteres Thema in der Sendung ist das Ehrenmal der Hammer-Division. Die Moderatoren kritisieren das Denkmal, das auf dem Waldfriedhof Lauheide in Münster steht. Carsten Peters und Detlef Lorber berichten außerdem über die "Initiative Südviertel". Sie demonstriert unter dem Motto "Keine Nachbarschaft mit der AfD!" gegen das Parteibüro der AfD in Münster.

7
Beats & Nuggets Classics: Cream, Blind Faith, The Who
Magazin
05.12.2019 - 64 Min.

Beats & Nuggets Classics: Cream, Blind Faith, The Who

Musiksendung vom medienforum münster e.V.

In "Beats & Nuggets" stellt Volker Maria Hügel drei Bands vor. Die britische Gruppe "Cream" spielte zwischen 1966 und 1968 Blues- und Rock-Musik. Die Mitglieder Eric Clapton, Jack Bruce und Ginger Baker bildeten die erste Supergroup des Rock. Der Moderator erzählt die kurze Geschichte der Band und spielt einige ihrer Songs. Nach dem Ende von "Cream" bildeten Eric Clapton und Ginger Baker mit Steve Winwood und Ric Grech die nächste Supergroup: "Blind Faith". Vom einzig erschienenen Album spielt Volker Maria Hügel vier Songs vor. "The Who" bringt ein neues Album heraus. Es trägt den Namen "Who". In der Sendung ist die Single "Ball And Chain" zu hören.

8
Easy Listening: Schuhe putzen für den Nikolaus
Magazin
04.12.2019 - 54 Min.

Easy Listening: Schuhe putzen für den Nikolaus

Musiksendung von Ralf Clausen und Uschi Heeke - produziert beim medienforum münster e.V.

Passend zu Nikolaus geht es auch in den Songs in "Easy Listening" um Schuhe und Stiefel. Ralf Clausen und Uschi Heeke stellen Songs aus dem Rock'n'Roll, Jazz und Soul der 1950er und 60er Jahre vor. Die Moderatoren erzählen, dass im Rahmen der Aktionswoche "Woche der Freundlichkeit" Mitte November 2019 auch der Polizeipräsident Hajo Kuhlisch Schuhe putzte. Die Spenden der Aktion kommen einem Kinderhospiz zugute. Für einige der Veranstaltungstipps sollten die Tanzschuhe geputzt werden: Ralf Clausen und Uschi Heeke stellen unter anderem Tanzveranstaltungen im "Hot Jazz Club" in Münster vor.

9
Radio Fluchtpunkt: Jahresrückblick 2019, neuer Moderator
Magazin
03.12.2019 - 56 Min.

Radio Fluchtpunkt: Jahresrückblick 2019, neuer Moderator

Magazin der GGUA Flüchtlingshilfe e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

"Radio Fluchtpunkt" blickt aufs Jahr 2019 zurück. Die "GGUA Flüchtlingshilfe e.V." wurde 40 Jahre alt. Gemeinsam mit Andre Schuster spricht Moderator Volker Maria Hügel auch über die aktuelle Situation für Hilfesuchende und das Migrationspaket. Daran sei viel zu kritisieren, und die Arbeit der Menschenrechtler werde immer schwerer. Außerdem wird der Moderations-Wechsel bei "Radio Fluchtpunkt" verkündet. Im Jahr 2020 wird Andre Schuster die Leitung übernehmen und Volker Maria Hügel ablösen. Welche Vorsätze der neue Moderator hat, erklärt er in "Radio Fluchtpunkt". Eins ist sicher: Die Hauptthemen bleiben Flüchtlingsarbeit und Menschenrechte.

10
Poetry Rave: Dr. Petra Marx über die Ausstellung "Passion Leidenschaft" im LWL-Museum Münster
Magazin
03.12.2019 - 57 Min.

Poetry Rave: Dr. Petra Marx über die Ausstellung "Passion Leidenschaft" im LWL-Museum Münster

Kulturmagazin mit Renate Rave-Schneider - produziert beim medienforum münster e.V.

Dr. Petra Marx ist Kuratorin am LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster. Sie arbeitet vor allem in der Mittelalter-Abteilung des Museums. Im Gespräch mit "Poetry Rave"-Moderatorin Renate Rave-Schneider stellt sie eine neue Ausstellung des LWL-Museums vor: Die Ausstellung "Passion Leidenschaft. Die Kunst der großen Gefühle" geht weit über das Mittelalter hinaus. Mit etwa 120 Kunstwerken werde die Bandbreite der Gefühle dargestellt, so Dr. Petra Marx. Vor allem Leidenschaften unterschiedlicher Art werden in den Kunstwerken und Gemälden abgebildet. Die Ausstellung wird im Oktober 2020 eröffnet werden.

11
Künstlerporträt: Dragica Schröder und Ralf Rölike, Schriftsteller
Magazin
03.12.2019 - 55 Min.

Künstlerporträt: Dragica Schröder und Ralf Rölike, Schriftsteller

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Dragica Schröder und Ralf Rölike sind Schriftsteller und schreiben poetische Texte. Im "Künstlerporträt" lesen sie einige ihrer Werke vor. Dragica Schröder arbeitet außerdem als Übersetzerin. Sie hat die zweisprachige Anthologie "Erinnerungen" auf Deutsch und Serbisch herausgegeben. Ralf Rölike hat darin ebenfalls zwei Gedichte veröffentlicht. Im Gespräch mit Moderatorin Eva Benesch geht es auch um die Bedeutung der Poesie für die Völkerverständigung. Dragica Schröder spricht außerdem darüber, wie sich das Leseverhalten der Kinder und Jugendlichen verändert.

12

Fernsehen und Radio aus Münster: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Münster berichten oder von Münsteranern produziert wurden.