NRWision
  • Bild: Sebastian Bartoschek
    Sendungen aus Herne
     

    Sendungen aus Herne

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Panoptikum: Skelett im Polizeiwagen, dreckige Bahnhöfe, Ruhrgebietsglobus
Magazin
12.03.2020 - 56 Min.

Panoptikum: Skelett im Polizeiwagen, dreckige Bahnhöfe, Ruhrgebietsglobus

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Ein Skelett im Polizeiwagen – ein Mord in Herne? Die Moderatoren Brigitte Bosk und Friedrich Lengenfeld klären auf, was es mit dem Skelett auf sich hat. Außerdem sprechen sie über einen Bericht, der die dreckigsten Bahnhöfe in Europa bewertet. Herne sei zum Glück nicht vertreten. So bildet der Bahnhof in Dortmund das Schlusslicht. Im satirischen Monatsrückblick geht es auch um den Ruhrgebietsglobus. Darauf befindet sich statt einer Weltkarte das Ruhrgebiet. Bald gibt es ihn auch als "Klümpken" in passender Größe für die Hosentasche. Weitere satirische Themen in "Panoptikum" sind unter anderem der Mangel an Atemschutzmasken wegen der Coronavirus-Hysterie und Wolkenkratzer in Herne.

1
Panoptikum: Karneval in Herne, "Gans im Glück"-Ausstellung, Seilbahn zum "Blumenthal"-Zechengelände
Magazin
11.02.2020 - 55 Min.

Panoptikum: Karneval in Herne, "Gans im Glück"-Ausstellung, Seilbahn zum "Blumenthal"-Zechengelände

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Zum Auftakt der Karnevals-Saison spricht das Team von "Panoptikum" über den Rosenmontagszug in Herne. Die Satiriker greifen in ihrer Sendung außerdem die Ausstellung "Gans im Glück" über Kanadagänse auf. Diese findet im "Schollbrockhaus" in Herne statt. Zudem berichten sie über das Zechengelände "General Blumenthal": Eine geplante Seilbahn zwischen dem Hauptbahnhof in Wanne-Eickel und dem Areal in Herne könne Touristen aus China anlocken.

2
Panoptikum: Tony Marshall – Schlagersänger, Bergmann-Ampeln, Olympia im Ruhrgebiet
Magazin
15.01.2020 - 55 Min.

Panoptikum: Tony Marshall – Schlagersänger, Bergmann-Ampeln, Olympia im Ruhrgebiet

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Tony Marshall ist ein deutscher Schlagersänger – er wollte aber eigentlich Opernsänger werden. Die Moderatoren von "Panoptikum" stellen den Sänger in ihrer Sendung vor. In Herne gibt es nun die ersten Bergmann-Ampeln. Doch die Stadtverwaltung hat einen Einwand: Die Bergmänner seien vermutlich nicht so gut zu erkennen wie ein klassisches Ampelmännchen. Schade finden die Moderatoren, dass Herne als Austragungsort für die Olympischen Sommerspiele 2032 ausgeschlossen wird. Diese sollen im Ruhrgebiet stattfinden. Weitere Themen in "Panoptikum" sind unter anderem Weihnachts- und Nikolaus-Aktionen in Herne, ein dummer Fahrraddieb und Politik in Kneipen. Die Moderatoren sprechen außerdem über die "Cranger Kirmes" und die Reduzierung der Kanadagänse.

3
Panoptikum: Welt-Toiletten-Tag, Spinne im Bananen-Karton, Krankenwagen-Klau
Magazin
10.12.2019 - 55 Min.

Panoptikum: Welt-Toiletten-Tag, Spinne im Bananen-Karton, Krankenwagen-Klau

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Passend zum "Welt-Toilettentag" spricht das Team von "Panoptikum" über die Entwicklung der Toilette von der Antike bis heute. Die Satirikerinnen und Satiriker sprechen außerdem über einen Krankentransport mit Hindernissen und einen versuchten Krankenwagen-Klau. Zudem berichten sie mit viel Humor über Spinnen in Bananen-Kartons und Hunde in Waschanlagen.

4
Panoptikum: Ausbruch aus der Kita, Grüner als Düsseldorf, Reifendepot Friedhof
Magazin
12.11.2019 - 56 Min.

Panoptikum: Ausbruch aus der Kita, Grüner als Düsseldorf, Reifendepot Friedhof

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

In Herne sind zwei Jungen aus einer Kita ausgebrochen, um sich Pommes zu kaufen. Diese und weitere skurrile Geschichten und witzige Anekdoten aus der Stadt präsentieren Moderatoren Melina Cvetanovic und Friedrich Lengenfeld. Ob die Flucht der beiden Jungen gelang, ist bei "Panoptikum" zu hören. Außerdem: Herne ist grüner als Düsseldorf. Das ist nun durch Satellitenbilder bestätigt worden. Ein gegensätzliches Bild bietet aber eine große Zeitung. Auf einem Friedhof in Herne werden Mülldetektive tätig. Denn der Friedhof wurde als Reifendepot zweckentfremdet. Zahlreiche Autoreifen wurden dort von Unbekannten entsorgt. Zudem sind viele weitere satirische Berichte bei "Panoptikum" zu hören.

5
Panoptikum: Profifußballer aus Herne, Frauenquote im Rat, Kobra-Drama
Magazin
22.10.2019 - 55 Min.

Panoptikum: Profifußballer aus Herne, Frauenquote im Rat, Kobra-Drama

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Fußballfieber im Ruhrpott: Melina Cvetanovic und Friedrich Lengenfeld von "Panoptikum" fragen sich, wie viele Top-Fußballer eigentlich aus Herne und der Umgebung kommen. Dabei blicken sie auch auf ehemalige Karrieren zurück und sprechen darüber, was die ehemaligen Kicker heute machen. Ein weiteres Thema sind E-Scooter. 50 Stück gibt es davon in Herne. Zudem wünscht sich der Parteichef der SPD für 2020 einen höheren Frauenanteil im Rat. Melina Cvetanovic und Friedrich Lengenfeld geben eine Einschätzung, ob das klappen kann. Ein weiteres Thema ist das Kobra-Drama in Herne: Eine Kobra war ihrem Besitzer ausgebüxt und blieb mehrere Tage verschwunden. Dieser Vorfall hat die Landesregierung aufschrecken lassen. Exotische Tiere sollen in Zukunft als Haustiere verboten werden. Weiter sprechen die Moderatoren über die neue Städte-Partnerschaft zwischen Herne und dem chinesischen Luzhou.

6
DieHausis: Mittelaltermarkt auf Schloss Strünkede in Herne
Bericht
19.09.2019 - 8 Min.

DieHausis: Mittelaltermarkt auf Schloss Strünkede in Herne

Bericht von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

Feuerspeiende Drachen und mutige Ritter erwarten die Gäste auf dem Mittelaltermarkt 2019 in Herne. Tanja und Thorsten Hausmann alias "DieHausis" sind auf dem Weg zum Schloss Strünkede. Mit im Gepäck ist natürlich auch die Quietscheente "Ritter Enterrich". Gemeinsam berichten sie vom "Mittelalter-Spektakel". Höhepunkt des Abends ist der Auftritt der Band "Mr. Hurley & Die Pulveraffen". Bei ihrem Refrain "Knüppel auf'n Kopp" aus dem gleichnamigen Lied singen alle Fans begeistert mit. Das Ritterfest streckt sich über drei Tage und zieht jährlich viele Besucher an.

7
Panoptikum: 100 Jahre VHS Herne, Cranger Kirmes 2019
Magazin
11.09.2019 - 55 Min.

Panoptikum: 100 Jahre VHS Herne, Cranger Kirmes 2019

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Seit 100 Jahren gibt es die Volkshochschulen. Die VHS Herne gehört zu den ersten und feiert somit ebenfalls 100-jähriges Jubiläum. Seit vielen Jahren gibt es auch die Cranger Kirmes. Das "Panoptikum"-Team berichtet über den "Crange-Guide", der die Besucher über die Geschichte der Kirmes informiert. Auch die ausgebüxte Schlange in Herne beschäftigt Brigitte Bosk, Melina Cvetanovic und Friedrich Lengenfeld in ihrer Sendung. Außerdem sprechen die Satiriker über die Renaturierung der Emscher, Autofahrer, Bienen-Haltestellen und das kommende China-Kompetenzzentrum in Herne.

8
Panoptikum: Gratis-Eis in Geilenkirchen, Kreisverkehr, Mauersegler
Magazin
14.08.2019 - 55 Min.

Panoptikum: Gratis-Eis in Geilenkirchen, Kreisverkehr, Mauersegler

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Gratis-Eis gibt es für die Mitarbeiter des Rathauses in Geilenkirchen. Warum passiert das eigentlich nicht in Herne? Vielleicht muss Herne ja sparen, denn den kleinen Kreisverkehr kann die Stadt aus Kostengründen auch nicht abreißen. Neue Wohngebiete in Herne müssen zum Schutz des Mauerseglers auf Eis gelegt werden. Heiße Themen im satirischen Monatsrückblick "Panoptikum" sind außerdem die niedrige Bezahlung von Feuerwehrmännern und -frauen in Herne und eine Verfolgungsjagd in Dortmund.

9
Panoptikum: E-Scooter, Fliegenplage, Freibäder
Magazin
23.07.2019 - 57 Min.

Panoptikum: E-Scooter, Fliegenplage, Freibäder

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Ist Herne die neue E-Scooter-Hauptstadt? Wie kam eigentlich der Riesenkrake ins Archäologiemuseum? Diese Fragen beantworten die "Panoptikum"-Moderatoren Brigitte Bosk, Günter Bosk und Friedrich Lengenfeld auf gewohnt humorvolle Art. Doch Herne und Umgebung bieten den Satirikern noch deutlich mehr Stoff für ihren Monatsrückblick: Überfüllte Freibäder, die Fliegenplage in Crange und Baukau sowie ein schusseliger Einbrecher müssen natürlich auch erwähnt werden.

10
Panoptikum: Luchs in Herne, Sportstadt Herne
Magazin
12.06.2019 - 55 Min.

Panoptikum: Luchs in Herne, Sportstadt Herne

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Die Flucht des Luchs in Herne hat ein Ende. Das Tier wurde endlich wohlbehalten aufgefunden. In "Panoptikum" sprechen die Moderatoren Brigitte Bosk, Günter Bosk und Friedrich Lengenfeld über die Flucht des Tieres und wie es nun mit dem Luchs weiter geht. Außerdem berichten sie über die Sportstadt Herne - denn Herne besitzt seit kurzem eine "Hall of Fame" für Sportler. Darin verewigt sind auch die Basketball-Damen des Herner TC. Diese haben nämlich das Double in dieser Saison nach Herne geholt. Weitere Themen sind Ausbildungsplätze in der Region und die grüne Seite von Herne.

11
Panoptikum: Comeback von "Herne 3", E-Scooter im Rathaus
Magazin
15.05.2019 - 56 Min.

Panoptikum: Comeback von "Herne 3", E-Scooter im Rathaus

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Was für eine Sensation: Die Rockband "Herne 3" feiert nach 17 Jahren ihr Comeback. Außerdem rätseln die Moderatoren in dieser Ausgabe vom "Panoptikum" über die schlechte Bewertung der Städte im Ruhrgebiet bei ZDF-Umfragen. Brigitte Bosk, Günter Bosk und Friedrich Lengenfeld witzeln zudem über die Fahrbarkeit von E-Scootern im Rathaus und fragen sich, wann Franz Müntefering endlich mal ein Buch über seine Wahlheimat Herne schreibt.

12

Fernsehen und Radio aus Herne: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Herne berichten oder von Hernern produziert wurden.