NRWision
  • Bild: Eric Baltruweit
    Sendungen aus Ahlen
     

    Sendungen aus Ahlen

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Bericht
13.02.2019 - 5 Min.

AhlenTV: Denk mal an dein Denkmal - Haus Holtermann in Ahlen

Stadtfernsehen aus Ahlen

Das "Haus Holtermann" steht am Marktplatz in Ahlen. Es steht seit 20 Jahren leer und ist in einem dementsprechend schlechten Zustand. Um den Verfall zu stoppen, hat sich eine Bürgerinitiative formiert: Mit der Aktion "Denkmal an dein Denkmal" wollen die Ahlener den Eigentümer der Immobilie erreichen - er solle sich um die Renovierung kümmern. Das Team von "Ahlen TV" ist vor Ort und spricht mit Bürgerinnen und Bürgern über das "Haus Holtermann".

1
Talk
05.02.2019 - 3 Min.

Abschied von der Steinkohle: Dr. Alexander Berger, Bürgermeister von Ahlen

Interview-Reihe mit Zeitzeugen - produziert von AhlenTV

Dr. Alexander Berger ist Bürgermeister in Ahlen. Er ist in der Stadt im Norden Westfalens geboren und hat den Bergbau dort noch als Kind erlebt. Im Interview mit "AhlenTV"-Reporter Mathias Tauche spricht er über den Strukturwandel in Ahlen: Die Schließung der "Zeche Westfalen" im Jahr 2000 habe die Stadt vor Herausforderungen gestellt. Thema des Gesprächs ist daher auch die heutige Situation der Stadt Ahlen.

2
Talk
24.01.2019 - 4 Min.

Abschied von der Steinkohle: Werner Danzer, Förderverein Fördertürme

Interview-Reihe mit Zeitzeugen - produziert von AhlenTV

Werner Danzer ist aktives Mitglied und Turmführer beim "Förderverein Fördertürme" in Ahlen. Im Interview mit "AhlenTV" erzählt er, was der Bergbau in Ahlen für ihn bedeutet hat: Vor allem der Zusammenhalt zwischen den Kumpels unter Tage spielt für ihn eine Rolle. Am 30. Juni 2000 wurde die letzte Zeche in Ahlen geschlossen. Die Initiative "Glück auf in Ahlen!" möchte den Bergbau in Ahlen in guter Erinnerung behalten. Dazu werden verschiedene Veranstaltungen organisiert.

3
Talk
16.01.2019 - 5 Min.

Abschied von der Steinkohle: Marc Senne, IG BCE Ahlen

Interview-Reihe mit Zeitzeugen - produziert von AhlenTV

Ende 2018 hat mit "Prosper Haniel" in Bottrop die letzte Zeche im Ruhrgebiet geschlossen. Auch Ahlen ist sehr vom Bergbau geprägt: Marc Senne hat bis 2000 auf der "Zeche Westfalen" in Ahlen gearbeitet. Er ist Vorsitzender der IG BCE-Ortsgruppe Ahlen. Im Interview mit "Ahlen TV"-Reporter Mathias Tauche spricht er über die Einflüsse der Zeche auf die Stadt im Kreis Warendorf. Auch der Strukturwandel in der Region ist ein Thema: Marc Senne gibt hierzu seine Einschätzung ab.

4
Beitrag
16.01.2019 - 24 Min.

Mathias Tauche stellt seine Songs vor

Beitrag von Mathias Tauche aus Ahlen

Mathias Tauche schreibt seit seinem 14. Lebensjahr Lieder. Am Anfang waren diese noch auf Englisch, mittlerweile gibt es aber auch deutsche Songs von ihm. Auch Texte oder Gedichte von Freunden durfte der Musiker aus Ahlen vertonen. Seinen Gesang begleitet er am Klavier. Die Songs handeln von Themen, die aus dem Leben gegriffen sind. In dieser Sendung stellt Mathias Tauche einige seiner Lieder vor. Dabei erzählt er Anekdoten zu den verschiedenen Songs und erklärt, was hinter den Stücken steckt.

5
Bericht
09.01.2019 - 9 Min.

AhlenTV: Abschied von der Steinkohle

Stadtfernsehen aus Ahlen

Seit dem Jahr 2000 wird in der Zeche Westfalen in Ahlen keine Kohle mehr gefördert. Im Dezember 2018 wurde die letzte Zeche Deutschlands in Bottrop geschlossen. "AhlenTV" erzählt die Geschichte des Bergbaus in der Stadt Ahlen und die heutige Entwicklung. Dazu sprechen sie mit Marc Senne von "IG BCE Ahlen", Werner Danzer vom "Förderverein Fördertürme" und dem Bürgermeister Dr. Alexander Berger. Anlass ist eine Veranstaltung zum Abschied von der Steinkohle in Ahlen.

6
Musikvideo
13.12.2018 - 3 Min.

AhlenTV: Weihnachtsgruß von Mathias Tauche

Stadtfernsehen aus Ahlen

Mit einem Weihnachtsgruß möchte sich das Team von "AhlenTV" bei allen Produzenten und dem Team von NRWision für das bunte Programm und die gute Zusammenarbeit bedanken. Es handelt sich dabei um eine Eigenkomposition: Der Text stammt von Autor Josef Schwarzkopf aus Ahlen. Die Musik wurde an Heiligabend im Jahr 2004 von Mathias Tauche selbst aufgenommen. 2010 folgte das Video, das er uns unverändert präsentiert.

7
Magazin
13.12.2018 - 3 Min.

AhlenTV: Ahlener Advent 2018

Stadtfernsehen aus Ahlen

Pünktlich zur Adventszeit erstrahlt der Marktplatz in Ahlen in neuem Glanz. Auf dem neu verlegten Pflaster stehen Verkaufsbuden, weihnachtliche Dekoration und Tannenbäume, die die Bürgerinnen und Bürger auf das Weihnachtsfest einstimmen sollen. Eine echte Tanne schmückt in diesem Jahr den Adventsmarkt. In den vorherigen Jahren stand dort eine künstlerisch gestaltete Weihnachtspyramide aus Beton und Edelstahl. Geschmückt wurde die grüne Tanne von den Ahlener Bürgern selbst.

8
Dokumentation
04.12.2018 - 18 Min.

Geheimnis Ahlener Rathaus

Film von Hans-Dieter Hanses, AhlenTV

Das Rathaus in Ahlen begeistert "AhlenTV"-Reporter Hans-Dieter Hanses. Aus diesem Grund hat er es sich zur Aufgabe gemacht, das Geheimnis des Ahlener Rathauses zu lüften. Hans-Dieter Hanses besichtigt Bereiche, die der Öffentlichkeit normalerweise verborgen bleiben. Von den Ratssälen geht es runter bis hin zu den Heizungskellern im Aalener Rathaus.

9
Bericht
10.10.2018 - 10 Min.

AhlenTV: Neues Pflaster für den Marktplatz - "Ahlens beste Stube" im neuen Gewand

Stadtfernsehen aus Ahlen

Der Marktplatz in Ahlen wird von den Einwohnern als "Ahlens beste Stube" bezeichnet. Um ihn für Menschen mit Rollator, Rollstuhl und Kinderwagen zugänglicher zu machen, bekommt er neue Pflastersteine. Die alten Steine sind mit ihrem historischen Charme zwar schön für das Stadtbild, doch machen sie vor allem älteren Menschen mit Gehhilfen zu schaffen. Das neue Pflaster soll nun dafür sorgen, dass alle Ahlener gemeinsam den Marktplatz besuchen und nutzen können. Die Bürgerinnen und Bürger durften sogar mitentscheiden, wie die neue Pflasterung aussehen soll. "AhlenTV" zeigt außerdem, was die anliegenden Gastronomien über das Bauprojekt denken und welche Neuheiten es auf dem Marktplatz noch geben soll.

10
Bericht
04.10.2018 - 2 Min.

AhlenTV: Mein Freund, der Wasserturm

Stadtfernsehen aus Ahlen

Der kugelförmige Wasserturm in Ahlen ist mit seinem blauen Anstrich ein Wahrzeichen der Stadt. Er steht unter Denkmalschutz und wurde von 1915 bis 1917 gebaut. Der Wasserturm steht für die Industriekultur der Region. Er ist das Erste, was zu sehen ist, wenn man sich der Stadt Ahlen nähert. In dem Beitrag von "AhlenTV" wird der Turm aus verschiedensten Winkeln gezeigt. Anhand seiner Geschichte wird deutlich, welche Bedeutung er für die Stadt und seine Bewohner hat.

11
Magazin
19.09.2018 - 10 Min.

AhlenTV: "Ahlen zeigt Flagge" - Fest von Innosozial

Stadtfernsehen aus Ahlen

Das Fest "Ahlen zeigt Flagge" der Organisation "Innosozial" unterstützt interkulturelle Begegnungen. In Ahlen leben Menschen aus 96 verschiedenen Nationen. Beim Fest der Kulturen kommen sie alle zusammen und feiern gemeinsam. Mit Ständen von verschiedenen Vereinen und Gruppen sowie Musik-, Sport- und Tanzaufführungen werden die Verständigung und der Zusammenhalt gestärkt. Auch benachteiligte Menschen und Menschen mit Behinderungen nehmen an der Gestaltung des Fests teil. Denn unter dem Motto "Gemeinsam verschieden sein" wird Akzeptanz in Ahlen groß geschrieben.

12

Fernsehen und Radio aus Ahlen: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Ahlen berichten oder von Menschen in Ahlen produziert wurden.