NRWision
09.08.2021 - 56 Min.

Oldie Club 45: The Beatles, The Rolling Stones, The Byrds

Musiksendung von Hans-Peter Huch und Peter Kettwig aus Essen

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/oldie-club-45-the-beatles-the-rolling-stones-the-byrds-210809/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Als "British Invasion" bezeichnete man den Erfolg von britischen Beat-Gruppen wie den "Beatles" in den USA. Als die Single "Can't Buy Me Love" erschien, schafften es die "Beatles" mit insgesamt fünf Songs in die US-amerikanischen Charts – und schrieben damit Musikgeschichte. Auch die britische Rock-Band "The Rolling Stones" war weltweit erfolgreich. In der Musiksendung "Oldie Club 45" geht's unter anderem um die erste Amerika-Tournee der "Rolling Stones". Moderator Hans-Peter Huch spricht außerdem über die Band "The Byrds". Er bezeichnet die Gruppe als Pioniere des Folk- und Country-Rock. "The Byrds" sind unter anderem für ihre Interpretation des Songs "Mr. Tambourine Man" von Folk-Sänger Bob Dylan bekannt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.