NRWision
30.11.2021 - 55 Min.

Oldie Club 45: Eddie Cochran, The Beatles, Smokie

Musiksendung von Hans-Peter Huch und Peter Kettwig aus Essen

  • Show
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/oldie-club-45-eddie-cochran-the-beatles-smokie-211130/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Eddie Cochran war ein Rockabilly-Musiker aus den USA. Erfolge feierte er vor allem mit den Songs "Summertime Blues" und "C'mon Everybody". Das Lied "Summertime Blues" spielt Moderator Hans-Peter Huch in seiner Musiksendung "Oldie Club 45". Dabei spricht er auch über das kurze Leben von Eddie Cochran - und seinen tödlichen Autounfall. Ein weiterer Klassiker kommt von der britischen Band "The Beatles". Hans-Peter Huch präsentiert deren Single "I Feel Fine". "Beatles"-Mitglied John Lennon hat das Lied geschrieben. Das Besondere an "I Feel Fine": Es ist der erste Song von "The Beatles" mit einem Gitarren-Feedback. Und: "Smokie" kennt man vor allem von ihrem Hit "Living Next Door to Alice". Die Rockband aus Yorkshire in Großbritannien war vor allem in den 1970er-Jahren erfolgreich. Aus dieser Zeit spielt Hans-Peter Huch die Single "I'll Meet You at Midnight" von "Smokie".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.