NRWision
04.08.2020 - 125 Min.

Oberbürgermeisterwahl 2020 in Düsseldorf - Podiumsdiskussion

Lokale Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

  • Aufzeichnung
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/oberbuergermeisterwahl-2020-in-duesseldorf-podiumsdiskussion-200804/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Wer wird neuer Oberbürgermeister von Düsseldorf? Im September 2020 finden in der Landeshauptstadt Kommunalwahlen statt. Der Interessensverband "Die Familienunternehmer e.V." organisiert deshalb eine Podiumsdiskussion mit den Oberbürgermeister-Kandidaten in Düsseldorf. Dabei geht es unter anderem um die Themen Mobilität, Digitalisierung und die Gewerbesteuer in Düsseldorf. Der amtierende Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) würde gerne in einer nächsten Amtszeit seine Maßnahmen zur Verkehrswende fortführen. Sein Gegner Stephan Keller (CDU) fordert ein differenziertes Vorgehen beim Thema Mobilität. Oberbürgermeister-Kandidat Stefan Engstfeld von den Grünen ist zudem beim Thema Gewerbesteuer der selben Meinung wie seine Konkurrenten: Eine Erhöhung schließen die Kandidaten aus. Marie Agnes Strack-Zimmermann (FDP) sieht außerdem etwas Positives in der Corona-Krise: Sie hat vielen Unternehmen und Institutionen verdeutlicht, wie wichtig Digitalisierung ist.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.