NRWision
30.06.2021 - 61 Min.

Neues aus der Literaturstadt Düsseldorf: "Zweiter Frühling" - Literatur-Kampagne

Literaturmagazin von Jan Michaelis aus Düsseldorf, StreamD e.V.

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/neues-aus-der-literaturstadt-duesseldorf-zweiter-fruehling-literatur-kampagne-210630/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Kampagne "Zweiter Frühling" soll Literatur-Neuerscheinungen aus dem Jahr 2020 eine neue Chance geben. Gerade der Kunst- und Kultur Bereich hat in der Corona-Pandemie stark gelitten. Autor Roland Scheel-Rübsam macht bei der Kampagne mit. Im Gespräch mit Moderator Jan Michaelis präsentiert er sein Buch "Alles fließt!". Außerdem erläutert Roland Scheel-Rübsam, was die Kampagne ausmacht und was sie erreichen möchte. Auch Moderator Jan Michaelis ist Autor. In dieser Ausgabe von "Neues aus der Literaturstadt Düsseldorf" stellt er sein neustes Buch "Mordbrücke" vor. Er erklärt, worum es in diesem Kriminalroman geht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.