NRWision
04.11.2021 - 36 Min.

neue musik leben: Start ins Berufsleben - Tipps für Absolvent*innen von Musikhochschulen

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/neue-musik-leben-start-ins-berufsleben-tipps-fuer-absolventinnen-von-musikhochschulen-211104/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Wie starte ich als Musiker*in ins Berufsleben? Worauf muss ich besonders achten? Die Podcasterin Irene Kurka gibt Tipps, wie sich Absolvent*innen von Musikhochschulen aufs Berufsleben vorbereiten können. Ihr Appell: Bau dir ein Netzwerk auf! Irene Kurka empfiehlt zum Beispiel, sich Unterstützung von Professor*innen an der Hochschule zu suchen. Außerdem spricht sie über Festivals, die sich gezielt an junge Komponist*innen richten. Für den Einstieg ins Berufsleben ist es aber auch wichtig, sich mit Bürokratie zu beschäftigen. Irene Kurka rät daher: Lerne frühzeitig, gute Anträge an Stiftungen und Ämter zu schreiben. Bei der Bewerbung müssen Musiker*innen auch mit einem guten Anschreiben samt Lebenslauf überzeugen. Im Podcast "neue musik leben" geht es auch um die Sichtbarkeit im Internet. Hörproben auf "YouTube" oder in anderen sozialen Medien sind für junge Musiker*innen heute ein Muss, erzählt Irene Kurka.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.