NRWision
05.05.2020 - 23 Min.

neue musik leben: Luise Enzian, Harfenistin - Unterstützung vom Arbeitsamt während Corona

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/neue-musik-leben-luise-enzian-harfenistin-unterstuetzung-vom-arbeitsamt-waehrend-corona-200505/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Luise Enzian ist Barock-Harfenistin aus Berlin. Da sie während der Coronakrise nicht auftreten kann, hat sie finanzielle Unterstützung beim Arbeitsamt beantragt. Im Interview mit Irene Kurka spricht Luise Enzian über ihren neuen Alltag. Für sie habe es sich absurd angefühlt, von einem Tag auf den anderen auf Arbeitslosengeld angewiesen zu sein. Luise Enzian berichtet auch, wie sie den Antrag an das Arbeitsamt gestellt hat. In der Coronakrise gäbe es einen verkürzten Weg, um Unterstützung anzufordern.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.