NRWision
  • NEU in der Mediathek
     

    NEU in der Mediathek

    Die neuesten Audio- und Video-Produktionen im Programm von NRWision mit Radio- und TV-Beiträgen aus ganz NRW

Begin Your Integration: Sieker is(s)t süß, Tierpark Olderdissen, Dosenpfand
Magazin
23.10.2019 - 18 Min.

Begin Your Integration: Sieker is(s)t süß, Tierpark Olderdissen, Dosenpfand

Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

100 Kuchen auf einer 22 Meter langen Tischreihe - Das gibt es beim Fest "Sieker is(s)t süß". Beim bunten Stadtfest sind auch die Feuerwehr und die Kirche mit dabei – und natürlich eine Hüpfburg. Außerdem fragt das "Begin Your Integration"-Team in der Innenstadt von Bielefeld nach, wie die Integration von Flüchtlingen bislang funktioniert und wie die Menschen mit ihnen umgehen. Außerdem: Der Tierpark Olderdissen ist immer einen Ausflug wert. Egal ob Bären, Hasen, Rehe, oder Schwäne: In diesem Park gibt es so einiges zu entdecken. Und: Das Team von "Begin Your Integration" erklärt die Bedeutung des Sprichworts "Einen Vogel haben" und wie das deutsche Pfandflaschensystem funktioniert.

1
BergTV: Podiumsdiskussion über Elektromobilität
Bericht
23.10.2019 - 6 Min.

BergTV: Podiumsdiskussion über Elektromobilität

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Der Wirtschaftsclub Köln lädt Experten zum Thema Elektromobilität ein. Bei einer Podiumsdiskussion treffen unter anderem Uwe Hochgeschurtz, Chef von Renault, und Hans Peter Wollseifer, Präsident vom Zentralverband des Deutschen Handwerks, aufeinander. Weitere Gäste sind Ingo Eiberg, der Vorsitzende des Businessclub Handwerksjunioren und der aus dem TV bekannte Jean Pütz. Gemeinsam diskutieren sie über Vor- und Nachteile von Elektromobilität, sowie mögliche Entwicklungen in der Zukunft.

2
Bettgeschichten on Tour: Andreas Altmann, Autor und Reisereporter – Talk in Freiburg
Talk
23.10.2019 - 71 Min.

Bettgeschichten on Tour: Andreas Altmann, Autor und Reisereporter – Talk in Freiburg

Talk im Bett mit Oliver W. Schulte aus Bielefeld

Andreas Altmann ist Bestseller-Autor und Reisereporter. "Bettgeschichten on Tour"-Moderator Oliver W. Schulte trifft den Autor in Freiburg. Andreas Altmann spricht unter anderem über seinen Bestseller "Das Scheißleben". In dem biografischen Roman verarbeitet er seine Kindheit in einem kleinen Ort in Bayern. Andreas Altmann liest außerdem aus seinem neuen Buch "Leben in allen Himmelsrichtungen" vor. Das Buch erscheint im Oktober 2019. Durch seine Arbeit ist Andreas Altmann viel herumgekommen. Heute ist er in Paris zu Hause und erzählt im Interview, was er an der Stadt liebt.

3
Frage der Woche: Greta Thunberg
Umfrage
23.10.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Greta Thunberg

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Es vergeht kaum ein Tag, an dem Greta Thunberg nicht in den Medien zu sehen ist. In sozialen Netzwerken wird oft hitzig über die Klimaaktivistin diskutiert. Die einen sehen sie als Vorbild in Sachen Klimaschutz, die anderen halten ihre Forderungen für unrealistisch und sind genervt von der ständigen Berichterstattung über Greta Thunberg und die "Fridays for Future"-Bewegung. Das Team von "Kanal 21" fragt Passanten in Bielefeld, was sie von der jungen Schwedin halten.

4
Im Profil: Andreas Stoll, Fußballtrainer und Dozent für Flüchtlingskinder
Talk
23.10.2019 - 10 Min.

Im Profil: Andreas Stoll, Fußballtrainer und Dozent für Flüchtlingskinder

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Andreas Stoll ist Fußballtrainer und Dozent für Flüchtlingskinder. Zusammen mit seiner Frau hilft er, Geflüchtete in Fußballvereine zu integrieren. Im Interview mit "Im Profil"-Moderator Nahi Mardini erklärt er, was ihn motiviert, ehrenamtlich zu arbeiten. Außerdem geht es in dem Gespräch darum, wie Sportvereine die Integration von Migranten und Flüchtlingen fördern können.

5
Kulturreport: Interkulturelles Fest in Münster
Bericht
23.10.2019 - 15 Min.

Kulturreport: Interkulturelles Fest in Münster

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Beim diesjährigen "Interkulturellen Fest" in Münster wurde den Besuchern so einiges geboten. Es geht unter anderem um die Frage, wie Migranten einen einfacheren Einstieg in die Berufswelt bekommen können. Eröffnet wird die Veranstaltung von Dr. Ömer Lütfü Yavuz, dem Vorsitzenden des Integrationsrats Münster. "Radio-Kaktus" spricht unter anderem mit Vertretern von Fairtrade-Angeboten, der Diakonie, der Initiative "Seebrücke" und mit den Besuchern. Auf der Bühne gibt es Musik und Tanz aus verschiedenen Kulturen zu sehen.

6
35 Jahre Frauenkulturzentrum in Bielefeld
Bericht
23.10.2019 - 3 Min.

35 Jahre Frauenkulturzentrum in Bielefeld

Bericht vom Kanal 21 aus Bielefeld

Das "Frauenkulturzentrum e.V." in Bielefeld feiert sein 35-jähriges Jubiläum. Die Reporter von "Kanal 21" sprechen mit Mitarbeiterin Anke Wiegräbe darüber, warum es wichtiger ist als je zuvor, einen geschützten Raum für Frauen zu haben. Die Reporter sprechen außerdem mit Frauen, die das Frauenkulturzentrum regelmäßig besuchen und fragen sie, was ihnen an dem Zentrum gefällt.

7
Ein Fest für Tiere
Bericht
23.10.2019 - 5 Min.

Ein Fest für Tiere

Bericht vom Kanal 21 aus Bielefeld

Beim "Fest für Tiere" in Bielefeld dreht sich alles um Haustiere. An vielen Ständen können die Besucher Zubehör für ihre Haustiere kaufen. Der Erlös der Veranstaltung kommt der "Tierhilfe Hoffnung e.V." zugute, die in Rumänien ein großes Tierheim betreibt. Die "Kanal 21"- Reporterin spricht mit dem Vorsitzenden von "Tierhilfe Hoffnung e.V." Matthias Schmidt darüber, wie der Verein Straßenhunden in Rumänien hilft.

8
#MOREV: FIFA 20, Read Dead Redemption 2 für den PC, Anuga 2019 - Lebensmittelmesse Köln
Magazin
23.10.2019 - 58 Min.

#MOREV: FIFA 20, Read Dead Redemption 2 für den PC, Anuga 2019 - Lebensmittelmesse Köln

Gaming-TV-Magazin aus Bottrop

Das Fußball-Simulationsspiel "FIFA 20" schneidet im Test von "#MOREV" gut ab. Moderator Paul Motek lobt vor allem die Verbesserungen in der Spielmechanik und der Ball-Physik. Auch der sogenannte "Volta"-Spielmodus, der an Straßenfußball angelehnt ist, sei eine kreative Neuerung. Ein weiteres Thema in der Sendung ist "Red Dead Redemption 2". Nachdem das Action-Adventure-Spiel schon auf der Konsole ein Erfolg war, soll es im November 2019 auch für den PC erscheinen. "#MOREV"-Reporter Fabian Kloster ist außerdem auf der Lebensmittelmesse "Anuga 2019" in Köln. Dort entdeckt er auch Produkte, die für Gamer interessant sind: zum Beispiel einen gesunden Bio-Energiedrink oder einen Pizza-Snack für die Mikrowelle.

9
Weltkindertag in Bielefeld – Fest für Kinderrechte
Bericht
23.10.2019 - 2 Min.

Weltkindertag in Bielefeld – Fest für Kinderrechte

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Anlässlich des Weltkindertags wird in Bielefeld ein Fest für Kinderrechte gefeiert. Veranstaltet wird das Spielfest vom "Bielefelder Jugendring e.V.". Für die Kinder gibt es viele Angebote zum Basteln, Spielen und Malen. Mit dabei sind auch Vertreter der Parteien. Gudrun Hennke von der Partei "Die Grünen" zum Beispiel setzt sich dafür ein, die Kindergärten und Schulen besser auszustatten. Ein zentrales Thema ist auch, dass viele Kinder nicht die selben Chancen wie andere haben.

10
Turntable Reloaded: East 17, Ashley Wallbridge, Blank & Jones
Magazin
23.10.2019 - 55 Min.

Turntable Reloaded: East 17, Ashley Wallbridge, Blank & Jones

EDM-Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

In dieser Sendung lässt DJ Bjørn Blain die Musik der 1990er und 2000er wieder aufleben. Diese sind zum Teil vom Original-Produzenten geremixt und Teils von Cover-Künstlern neu aufgelegt worden. So stellt er unter anderem den Track "On The Move" von Ashley Wallbridge in einer neuen Fassung vor. Ein weiterer Song, den Bjørn Blain spielt, ist eine neue Version von "Three/C" von "Blank & Jones" aus dem Jahr 1999. Andere Songs wie "It's Alright" von East17 aus dem Jahr 1994 spielt er wiederrum in der Originalfassung. Doch auch aktuelle Hits fehlen in dieser Sendung nicht. Mit einem Song von "The Chainsmokers" gibt es Musik aus dem Jahr 2019.

11
Do biste platt: Dialektatlas Mittleres Westdeutschland in Schmallenberg
Serie
23.10.2019 - 53 Min.

Do biste platt: Dialektatlas Mittleres Westdeutschland in Schmallenberg

Beitrag der HochSauerlandWelle

Katharina Nieswand-Schmidt aus Niederhenneborn in Schmallenberg spricht noch Platt. Auch ihrer dreijährigen Tochter Charlotte bringt sie Plattdeutsch bei. Katrin Kuhmichel vom Projekt "Dialektatlas Mittleres Westdeutschland" besucht die Familie in "Do biste platt". Im Gespräch mit Moderator Markus Hiegemann erklärt sie das Projekt. Dabei geht es um die Veränderungen des Plattdeutschen in verschiedenen Generationen. Für Katrin Kuhmichel ist die junge Familie ein Glücksgriff, da Plattdeutsch eher in älteren Generationen verbreitet ist. Die Universitäten in Bonn, Münster, Paderborn und Siegen sind am "Dialektatlas" beteiligt. Zum Abschluss liest Evamarie Baus-Hoffmann das Stück "Kartoffelferien".

12
Do biste platt: Dialektatlas Mittleres Westdeutschland in Brilon
Magazin
23.10.2019 - 52 Min.

Do biste platt: Dialektatlas Mittleres Westdeutschland in Brilon

Beitrag der HochSauerlandWelle

Plattdeutsch ist lebendig. Das beweist der "Dialektatlas Mittleres Westdeutschland", kurz DMW. Für diesen Atlas werden Dialekte erfasst, ihre Eigenschaften festgehalten und ihre Verbreitung kenntlich gemacht. In der Sendung "Do biste platt" wird Plattdeutsch und Hochdeutsch gesprochen. Zu Gast bei Moderator Markus Hiegemann ist Katrin Kuhmichel. Sie arbeitet am Dialektatlas mit und wird in Brilon von "Do biste platt" begleitet. Dort nimmt sie Bewohner auf, die auf Plattdeutsch sprechen. Die Ergebnisse der Forschungsarbeit von vier Universitäten wird dann im DMW zusammengefasst. Manche Städte und Dörfer im Sauerland hat sie für das Projekt schon besucht. Viele sollen noch folgen und zeigen, wo und wie noch Plattdeutsch gesprochen wird.

13
Klangwald: Northern Lite, Loewenhertz, Rue Oberkampf
Magazin
23.10.2019 - 60 Min.

Klangwald: Northern Lite, Loewenhertz, Rue Oberkampf

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Aus dem "Klangwald" ertönt in dieser Folge viel Synthie-Pop und Dark-Wave. Vertreter des Synthie-Pop sind zum Beispiel "Northern Lite" mit dem Song "Some Time Soon". Dass der synthetische Pop auch auf Deutsch funktioniert, beweist "Unter Wasser" von der Band "Loewenhertz". Moderator Nils Bettinger spielt den Dark-Wave-Song "Tokyo" aus dem ersten Album der Münchner Band "Rue Oberkampf". Neben Synthie-Pop und Dark-Wave ist auch atmosphärische Musik zu hören, wie etwa "Light as a Feather" von "Chromatics".

14
der jobton: Ausbildung und Autismus – Teil 2
Interview
23.10.2019 - 6 Min.

der jobton: Ausbildung und Autismus – Teil 2

Podcast über Ausbildung und Beruf - produziert vom Bürgerfunk Duisburg

Nach über 200 Bewerbungen hat der Autist Halid Mahalbasic einen Ausbildungsplatz zum Kaufmann für Büromanagement gefunden. Im Interview mit Moderator Tarek Lababidi spricht er über seine Erfahrungen bei der "ENNI Gruppe". Im Betrieb fühlt er sich gut aufgenommen, da er mit seinen Einschränkungen respektiert wird. Auf einer Ausbildungsmesse in Kamp-Lintfort durfte er gleich zu Beginn eine Rede halten. Außerdem berichtet Halid Mahalbasic von der Berufsschule und seinen Freizeitaktivitäten.

15
der jobton: Ausbildung und Autismus – Teil 1
Interview
23.10.2019 - 6 Min.

der jobton: Ausbildung und Autismus – Teil 1

Podcast über Ausbildung und Beruf - produziert vom Bürgerfunk Duisburg

Halid Mahalbasic ist Autist und absolviert eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement. Er wird vom Projekt "in&aut" der "IMBSE GmbH - Institut für berufliche Entwicklung" unterstützt. Das Institut hilft Autisten bei der Berufswahl. In "Der Jobton" sprechen die beiden Ausbildungsverantwortlichen Tanja Muellemann und Jonathan Nierhaus von der "ENNI Gruppe" über die ersten Wochen im Betrieb. Halid sei direkt gut ins Team integriert worden. Außerdem erklärt Harald Maaßen von "in&aut", warum das Projekt so wichtig ist: Autisten sind eher von Arbeitslosigkeit bedroht.

16
Data sein Hals: Data seine "TimeLash V" 2019 – "Doctor Who"-Convention in Kassel
Talk
23.10.2019 - 141 Min.

Data sein Hals: Data seine "TimeLash V" 2019 – "Doctor Who"-Convention in Kassel

Podcast zur TV-Serie "Star Trek" von Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz aus Köln

Die "TimeLash" ist die eine Convention rund um die britische Science-Fiction-Serie "Doctor Who". Die Podcaster von "Data sein Hals" fahren Mitte Oktober 2019 zur fünften Convention in Kassel. Auf dem Weg dorthin sprechen sie über die Gäste. Dazu gehört unter anderem Peter Davison, der den fünften Doktor spielte. Das "Data sein Hals"-Team ist am ersten Tag insbesondere von der Schauspielerin Sophia Myles beeindruckt. Im Gegensatz zu ihrem Charakter Madame de Pompadour sei sie sehr schüchtern. Am zweiten Tag sprechen sie auch mit einigen Besuchern über deren Eindrücke von der "TimeLash V".

17
rs1.tv: Klimapaket, Orchesterakademie der Bergischen Symphoniker e.V.
Magazin
23.10.2019 - 12 Min.

rs1.tv: Klimapaket, Orchesterakademie der Bergischen Symphoniker e.V.

Lokalmagazin aus Remscheid

Die deutsche Regierung hat einen ersten Gesetzesentwurf für ein Klimapaket vorgelegt. Die "rs1.tv"-Reporter sprechen mit dem CDU-Mitglied und Bundestagsabgeordneten Jürgen Hardt über den Gesetzesentwurf. Außerdem besuchen die Reporter die "Orchesterakademie der Bergischen Symphoniker". Der Verein feiert sein 20-jähriges Jubiläum. "rs1.tv" spricht mit dem stellvertretenden Vorsitzenden Christian Kirchner und mit den Dirigentinnen Bar Avni und Silke Löhr über die Projekte der Akademie.

18
SÄLZER.TV: Mark Forster Konzert, Oktoberfest in der Sälzerhalle, Upsprunger Kunstrasen
Magazin
23.10.2019 - 22 Min.

SÄLZER.TV: Mark Forster Konzert, Oktoberfest in der Sälzerhalle, Upsprunger Kunstrasen

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Mark Forster kommt nach Salzkotten: Am 27. Juli 2020 ist es soweit und der deutsche Popstar gibt ein Open-Air-Konzert an der Dreckburg. Die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren. Die Online-Karten waren binnen weniger Minuten ausverkauft und die Schlange beim Vorverkauf ist schon am frühen Morgen meterlang. Außerdem geht es bei "SÄLZER.TV" um das Oktoberfest in der Sälzerhalle, die Einweihung des Kunstrasenplatzes in Upsprunge und das neue Theaterstück "Josef und Maria. Ein etwas anderes Weihnachtsmärchen".

19
uXclusive: Nachhaltige Mode, Verfahrenstechniker, Reittherapie
Magazin
23.10.2019 - 23 Min.

uXclusive: Nachhaltige Mode, Verfahrenstechniker, Reittherapie

Magazin der TV-Lehrredaktion "uXclusive" an der University of Applied Sciences Europe in Iserlohn

Wie kann Mode nachhaltiger werden? Diese Frage stellt sich das Team der TV-Lehrredaktion "uXclusive". Dazu werden Passanten nach ihrem ältesten Kleidungsstück gefragt und Schneidermeisterin Inge Szoltysik-Sparre zeigt, wie man selbst nähen kann. Etwas ganz anderes ist der Beruf des Verfahrensmechanikers. Alexander Berger stellt seinen ungewöhnlichen Beruf vor. Außerdem: Der Verein "Huf hilft Hand" bietet Reittherapie für verhaltensauffällige Kinder an. Auf dem Pferd haben die Kinder nicht nur Spaß - das Reiten ist auch gut für den Körper der Kinder, erklärt die Reittherapeutin Diana Kolbe-Schmidt. "uXclusive" stellt das Angebot und das Konzept der Reittherapie vor.

20
KulturZeit MK: Friedensfahrt mit dem Fahrrad von Deutschland nach Polen
Magazin
23.10.2019 - 27 Min.

KulturZeit MK: Friedensfahrt mit dem Fahrrad von Deutschland nach Polen

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Fahrradfahren als Zeichen für den Frieden: Rund 70 Gemeindemitglieder der Friedenskirche in Letmathe machen sich mit ihren Fahrrädern auf den Weg nach Polen. Ihr Ziel: Ihre evangelische Partnergemeinde in Jawor. Die Initiatoren erzählen Moderator Thomas Brenck von "KulturZeit MK", wie sie auf diese Idee gekommen sind. Zudem spricht Thomas Brenck mit einigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und fragt diese nach ihrer Motivation. Unter anderem sind auch einige Polen unter den Radfahrern. Kurz vor der Abfahrt spricht Brenck zudem mit dem Organisator der Tour, Hubert Schmalor, und mit Pfarrer Burckhardt Hölscher.

21
Personalsache Waldbühne: Alex, "Mercutio" in "Romeo und Julia"
Interview
23.10.2019 - 4 Min.

Personalsache Waldbühne: Alex, "Mercutio" in "Romeo und Julia"

Sendereihe von "Radio Runde Hamm e.V." und der Waldbühne Heessen

Alex spielte im vergangenen Sommer auf der Waldbühne Heessen in dem Bühnenstück von William Shakespeare "Romeo und Julia" mit. Dort spielte er in die Rolle des "Mercutio", dem besten Freund von Romeo. Im Gespräch mit Ralf Grote von "Personalsache Waldbühne" erzählt er vom Charakter "Mercutio", den Schwierigkeiten dieser Rolle und welche Charaktere er vor "Mercutio" schon gespielt hat. Alex ist mit der Heessener Waldbühne aufgewachsen. Seine Eltern gehören seit Jahren zum Team der Freilichtbühne. Für ihn ist das Theaterspielen ein Hobby, doch auch im Job kann er seine Fähigkeiten nutzen, erzählt er im Interview.

22
NahDran: Kunstausstellung von Otto Hadamitzky, "Über den Tellerrand" in Bielefeld-Sennestadt
Magazin
23.10.2019 - 52 Min.

NahDran: Kunstausstellung von Otto Hadamitzky, "Über den Tellerrand" in Bielefeld-Sennestadt

Stadtmagazin aus Bielefeld

Der Künstler Otto Hadamitzky aus Bielefeld-Sennestadt hat die Region bis zu seinem Tod im Jahr 2018 künstlerisch geprägt. Das Team von "Radio Bielefeld" besucht eine Kunstausstellung in Sennestadt mit Werken von Otto Hadamitzky. Unter dem Namen "Das Leuchten der Farbmosaike" sind die Malereien zu sehen. Seine Schwiegertochter Gudrun Becker-Hadamitzky erzählt Reporterin Erika Timmerhans die Hintergründe der Werke. Wie wurden früher Fachwerkhäuser gebaut? Dieser Frage gehen einige Kinder im Bauernhausmuseum auf den Grund. Dabei flechten sie selbst Rahmen aus Weidenrouten. Mitarbeiterin Lucie Deppe erklärt ihnen, wie das funktioniert. "Über den Tellerrand" heißt eine weitere Veranstaltung, die das Team von "Radio Bielefeld" besucht. Unter diesem Motto treffen sich Menschen aus verschiedenen Ländern, um gemeinsam zu kochen und sich interkulturell auszutauschen. Ein weiteres Thema ist die Veranstaltung "Wandelmühle" vom Bielefelder Verein "Transition Town".

23
Olga Tokarczuk in Bielefeld – Literaturnobelpreis 2019
Bericht
22.10.2019 - 2 Min.

Olga Tokarczuk in Bielefeld – Literaturnobelpreis 2019

Bericht vom Kanal 21 aus Bielefeld

Die Autorin Olga Tokarczuk kommt für eine Lesung nach Bielefeld. Olga Tokarczuk wurde im Oktober 2019 mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet. In der Stadtbibliothek Bielefeld hält sie eine Lesung aus ihrem Buch "Die Jakobsbücher". Die Reporter von "Kanal 21" treffen die Autorin zum Interview und reden mit ihr über die Charaktere aus ihrem Roman.

24
Blind Date: Dead Memory – "Rock Musikfest" Teil 1
Bericht
22.10.2019 - 43 Min.

Blind Date: Dead Memory – "Rock Musikfest" Teil 1

Sendereihe von Jan-Patrick Wilhelm aus Essen

Das "Rock Musikfest" in Essen ist eine Charity-Veranstaltung für psychisch erkrankte Kinder. "Der Wilhelm" und "der Wahl" von "Blind Date" besuchen das Festival und begleiten es mit der Kamera. Im ersten Teil zeigen sie das Konzert der Band "Dead Memory". Die vierköpfige Band spielt abwechslungsreichen "Entertainment Rock" mit Einflüssen bekannter Songs. Weitere Künstler, die auf dem Festival spielen sind "ANNISOKAY", "Breathe Atlantis", "The Royal", "König Kobra" und "Malcolm Rivers".

25
Boardcasting-TV: Bewegungspark Düsseldorf-Garath
Dokumentation
22.10.2019 - 12 Min.

Boardcasting-TV: Bewegungspark Düsseldorf-Garath

Beitrag der Boardcasting TV Redaktion aus Düsseldorf

Schon seit einem Jahr gibt es den Bewegungspark in Düsseldorf-Garath. "Boardcasting-TV" blickt auf den Entstehungsprozess zurück – von der Idee bis zur Eröffnung. Ein Highlight des neuen Parks ist ein Parcours, auf dem man sich sportlich austoben kann. Die Reporter von "Boardcasting-TV" besuchen den Park ein Jahr nach der Eröffnung erneut und ziehen Bilanz. Dafür sprechen sie mit Marc Schlischka vom Sportamt Düsseldorf und dem Parcours-Trainer Nikolai Kutscha.

26
Jülicher Oktoberfest 2019 – Mia Julia, Mickie Krause, Ois Easy
Reportage
22.10.2019 - 29 Min.

Jülicher Oktoberfest 2019 – Mia Julia, Mickie Krause, Ois Easy

Reportage aus dem Brückenkopf-Park in Jülich - präsentiert von Sport-Live e.V.

Beim Jülicher Oktoberfest 2019 wird in Dirndl und Lederhosen zu Schlagermusik geschunkelt. Das lokale Oktoberfest findet in Jülich im "Brückenkopf-Park" statt. Top-Act des Abends ist Mallorca-Sängerin Mia Julia. Aber auch Künstler wie Mickie Krause und die Band "Ois Easy" treten im Festzelt auf. "Sport-Live e.V."-Reporter Uwe Kisker ist auf der Party unterwegs und spricht mit Musikern, den Veranstaltern und feierwütigen Besuchern.

27
Düsseldorfer Rundschau: Deutsch-Italienisches Nachbarschaftsfest in Düsseldorf-Gerresheim 2019
Bericht
22.10.2019 - 18 Min.

Düsseldorfer Rundschau: Deutsch-Italienisches Nachbarschaftsfest in Düsseldorf-Gerresheim 2019

Lokalmagazin für Düsseldorf, produziert von DR-TV

In Düsseldorf-Gerresheim findet 2019 zum fünften Mal das "Deutsch-Italienische Nachbarschaftsfest" statt. "DR-TV" ist auch auf dem Straßenfest und schickt Reporter Blasius Maltzahn los, um sich dort mal etwas umzusehen. Dieser erkundet die vielen verschiedenen Stände, die kulinarischen Köstlichkeiten und das musikalische Programm, das auf dem Nachbarschaftsfest geboten wird.

28
Russland: Von Moskau nach St. Petersburg – Teil 1
Dokumentation
22.10.2019 - 22 Min.

Russland: Von Moskau nach St. Petersburg – Teil 1

Reisefilm von Fritz Sauer aus Sundern

Filmemacher Fritz Sauer reist durch Russland. Seine Reise führt ihn von Moskau nach St. Petersburg – zwei der wichtigsten Städte in Russland. In Moskau schaut sich Fritz Sauer die kulturell wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt an. Dazu gehören der bekannte "Roten Platz" und die von Kunst geprägte U-Bahn.

29
5 Minuten mit … Marco Rose, Journalist und Fotograf
Talk
22.10.2019 - 6 Min.

5 Minuten mit … Marco Rose, Journalist und Fotograf

Interview von EifelDrei.TV aus Monschau

Marco Rose ist Journalist und Fotograf. In Monschau stellt er im "Kunst und Kulturzentrum", kurz "KuK", nun seine Fotografien aus. "EifelDrei.TV"-Moderator Hubert vom Venn trifft Marco Rose im "KuK" zum Talk "5 Minuten mit …". Im Interview erklärt der Journalist, wie er die Zukunft des Journalismus einschätzt und wie er selbst zur Fotografie gekommen ist.

30
GOCH.TV: Vintage-Hochzeitsmesse "Hochzeitsfabrik" auf Kloster Graefenthal
Reportage
22.10.2019 - 13 Min.

GOCH.TV: Vintage-Hochzeitsmesse "Hochzeitsfabrik" auf Kloster Graefenthal

Lokale Berichte aus Goch und Umgebung

Die "Hochzeitsfabrik" ist die erste Hochzeitsmesse im Kloster Graefenthal. Unter dem Motto "Vintage und Boho" präsentieren Aussteller und Dienstleister Hochzeitkleider, Dekoration und Blumenschmuck. Reporter Georg Krebbers zeigt die Blumen, Tische, Anzüge, Kleider und vieles mehr auf der Messe. Es gibt Musik, eine Limousine, verschiedene Dekorationen und natürlich auch Torten und andere Leckereien. Bei einer solchen Messe darf auch eine echte Trauung nicht fehlen. Hochzeitsrednerin Anja Gilly erklärt, wie eine sogenannte "freie Hochzeit" abläuft.

31
Christiane Dénes, bildende Künstlerin, Musikerin und Schriftstellerin
Bericht
22.10.2019 - 36 Min.

Christiane Dénes, bildende Künstlerin, Musikerin und Schriftstellerin

Interview von Laurenz Kogel aus Baesweiler

Christiane Dénes ist bildende Künstlerin aus Aachen, wo sie im "atelier radar't" ihre Kunst ausstellt. Lorenz Kogel besucht die Künstlerin dort und spricht mit ihr unter anderem über ihr neues Projekt namens "Trans-Plant". In dem Projekt behandelt sie das Thema Organspende und Organhandel künstlerisch. In ihren Werken greift Christiane Dénes regelmäßig gesellschaftlich relevante Themen auf. Die Künstlerin arbeitet zudem auch als Musikern und Schriftstellerin.

32
Ampelkünstler – Jonglieren, Zaubern und Akrobatik an den Kölner Ampeln
Beitrag
22.10.2019 - 4 Min.

Ampelkünstler – Jonglieren, Zaubern und Akrobatik an den Kölner Ampeln

Beitrag von Studierenden der Kölner Journalistenschule

Eigentlich ist ihr Zuhause die Zirkusbühne: Quentin Denz ist einer von mehreren "Ampelkünstlern", die sich auf der Straße ein zweites Publikum suchen. Die Akrobaten, Zauberer und Jongleure versuchen die Autofahrer von ihren Künsten zu überzeugen. Wenn die Ampel auf rot schaltet, zeigen sie eine kurze Show. Wenn es den Autofahrern gefallen hat, gibt es ein kleines Trinkgeld. Allerdings gefällt das nicht allen. Die CDU zum Beispiel hält das direkte Fragen nach einer Entlohnung für aufdringliches Betteln. Studierende der Kölner Journalistenschule zeigen in ihrem Beitrag die Problematik auf.

33
Gleiswechsel - Von der Fritteuse in die Fahrerkabine
Porträt
22.10.2019 - 4 Min.

Gleiswechsel - Von der Fritteuse in die Fahrerkabine

Beitrag von Niklas Schulte, Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

Rüdiger Schilling wird vom Imbissbuden-Besitzer zum Lokführer. Von 1986 bis 2015 betrieb der gelernte Koch das "Schnellrestaurant Schillings" in Dülmen-Buldern. Mit der Zeit wurde allerdings die Konkurrenz immer größer und auch sein Körper konnte nicht mehr mithalten: 2015 muss Rüdiger Schilling das Restaurant schließlich aufgeben. Aber er sieht darin eine Chance: Das ist die ideale Gelegenheit, seinen Traum zu verwirklichen und Lokführer zu werden. Mit 55 Jahren kann er endlich seine Leidenschaft für Züge auch im Beruf ausleben. Der Abschlussfilm von Niklas Schulte, Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision, erzählt die Geschichte von Rüdiger Schilling.

34
Zirkus Flic Flac in Minden – Kanal Hafenschule zu Besuch
Dokumentation
22.10.2019 - 9 Min.

Zirkus Flic Flac in Minden – Kanal Hafenschule zu Besuch

Sendung der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke

Der Zirkus "Flic Flac" macht Station in Minden. Die Reporter der "Kanal Hafenschule" besuchen den Zirkus. Dort werden sie von der PR-Beauftragten Melissa Goll rumgeführt und dürfen hinter die Kulissen schauen. Melissa Goll erzählt den Reportern der "Kanal Hafenschule", nach welchen Kriterien die Artisten für die Show ausgewählt werden und zeigt ihnen einige Requisiten. Bei dem Crossmedia-Projekt "Kanal Hafenschule" produzieren Geflüchtete gemeinsam mit Medienprofis Beiträge. Zum Zirkus "Flic Flac" hat das Team auch einen Radiobeitrag produziert, den es ebenfalls in der Mediathek zu hören gibt.

35
"Botschaften aus Ur", Walter Steffens op.103 – Uraufführung im Schloss Corvey
Aufzeichnung
22.10.2019 - 18 Min.

"Botschaften aus Ur", Walter Steffens op.103 – Uraufführung im Schloss Corvey

Beitrag von Steffen Seithel aus Bielefeld

Die Komposition "Botschaften aus Ur" wird im Kaisersaal des Schloss Corvey uraufgeführt. Die Aufführung findet im Rahmen der Eröffnung der Ausstellung "Il mondo in fuga" statt. Als Inspiration für die Komposition diente Walter Steffens ein Bild der iranischen Künstlerin Farkhondeh Shahroudi. Filmemacher Steffen Seithel aus Bielefeld nimmt sich den 85. Geburtstag des Komponisten zum Anlass, um die Aufführung mit der Kamera zu begleiten.

36