NRWision
22.10.2020 - 10 Min.

MNSTR.TV: Autofreie Innenstadt in Münster - Kommunalwahl 2020

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/mnstrtv-autofreie-innenstadt-in-muenster-kommunalwahl-2020-201022/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die autofreie Innenstadt in Münster war für viele Münsteraner*innen ein wichtiges Thema bei der Kommunalwahl 2020. Moderator Tom Orschel stellt in "MNSTR.TV" die unterschiedlichen Meinungen von Bürger*innen zur Verkehrswende in Münster vor. Viele wünschen sich eine Stärkung öffentlicher Verkehrsmittel und des Radverkehrs. Einige Befragte fordern auch eine Begrenzung der Parkplätze für Autos. Dadurch würde die Innenstadt attraktiver werden. Auch Politiker*innen verschiedener Parteien kommen zu Wort. Franz Pohlmann von der "ÖDP Münster" spricht den Umweltaspekt an: Der zunehmende Verkehr führe zu einer starken Schadstoff- und Lärmbelastung. Franz Pohlmann findet außerdem, dass Autos zu viel öffentlichen Raum einnehmen. Hagen Blöcher von der "Jungen Union Münster" setzt dagegen auf einen "Mobilitäts-Mix": Er findet, dass man auch die Perspektive der Autofahrer*innen betrachten muss.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.