NRWision
17.01.2018 - 15 Min.

Mitten in Mettmann: "Netztrennung" - erster Bauabschnitt

Beitrag von Helmut Hinterthür aus Mettmann

  • Bericht

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/mitten-in-mettmann-netztrennung-erster-bauabschnitt-180117/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Weniger Verkehr in der Innenstadt von Mettmann, dafür mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer - das ist das Ziel des Verkehrskonzepts "Netztrennung". Helmut Hinterthür berichtet ausführlich vom ersten Bauabschnitt. Er zeigt, wie es in den Baustellen vorangeht und welche Probleme es gibt. Da liegt eine Gasleitung nicht, wo sie liegen sollte, und die Busse haben plötzlich zu wenig Platz. Doch schnell können Fußgänger und Radfahrer auch von den Bauarbeiten profitieren.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.