NRWision
10.01.2022 - 57 Min.
QRCode

Menschen in der Kirche 2.0: Sternsinger 2022 - Aktion für Kindergesundheit

Kirchliches Radiomagazin der Medienwerkstatt im ASG-Bildungsforum in Düsseldorf

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/menschen-in-der-kirche-20-sternsinger-2022-aktion-fuer-kindergesundheit-220110/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Beim Sternsingen verkleiden sich Kinder als die Heiligen Drei Könige. In der Zeit von Weihnachten bis zum Dreikönigstag ziehen sie singend von Haus zu Haus. Dabei sammeln sie Spenden für wohltätige Zwecke. Die "Aktion Dreikönigssingen 2022" macht auf die Kindergesundheit in Afrika aufmerksam. Wegen der schlechten Gesundheitssysteme sterben dort viele Mädchen und Jungen an Krankheiten, die eigentlich behandelbar sind. Das Motto der Sternsinger-Aktion 2022 lautet "Gesund werden - gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit". Redakteur Stefan Egbers spricht mit den Sternsingern der Gemeinde St. Martin in Düsseldorf-Unterbilk. Martina und Larissa Biermann sind Mutter und Tochter. Gemeinsam kümmern sie sich um die Sternsinger-Aktion. Während der Corona-Pandemie ist das oft nicht einfach. Außerdem: Dr. Bertram Reingruber ist Kinderchirurg am Florence-Nightingale-Krankenhaus in Düsseldorf-Kaiserswerth. Er berichtet von seinen Hilfseinsätzen in Madagaskar.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.