Melancholia: Interview mit Autor Dennis Burghardt, Festivaltipp für die Dark-Szene

Sendung von "CT das radio", dem Campusradio an der Ruhr-Universität Bochum

In dieser Folge von "Melancholia" führt Moderator Ben Zimmermann ein Interview mit dem Autor Dennis Burghardt. Die beiden reden über sein neu erschienenes Buch "Sonne hinter dem Zenit". Dieses handelt von einer Welt vor dem Abgrund: Die Gottheit Dios aus dem fiktiven Universum Eurys ist verloren gegangen. Die Verbindung zwischen dem höheren Wesen und den Bewohner:innen kann nur durch die Überzeugungskraft einer Person hergestellt werden. Gelingt es dieser Person, die Gottheit und das Volk wieder zu vereinen? Und welche Parallelen gibt es zwischen dem Universum im Buch und unserer Realität? Außerdem: Ein Festivaltipp für die Dark-Szene.

Dein Feedback

Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung per Mail zu dieser Sendung. Was möchtest Du tun?

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/melancholia-interview-mit-autor-dennis-burghardt-festivaltipp-fuer-die-dark-szene-240611/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>
QRCode

Verfasse deinen Kommentar

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.